DTAD

Ausschreibung - Erneuerung der Phosphat-F?lhnittel-Dosierstation in Schleuse Ems (ID:5461348)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung der Phosphat-F?lhnittel-Dosierstation
DTAD-ID:
5461348
Region:
56130 Schleuse Ems
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.09.2010
Frist Angebotsabgabe:
13.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauherr: Verbandsgemeindewerke Bad Ems

Bleichstra?e 1 56130 Bad Ems

öffentliche Ausschreibung Kläranlage Bad Ems - Erneuerung der Phosphat-F?lhnittel-Dosierstation Erweiterung Flügeltor 1 und Schiebetor

Kurzbeschreibung der Maßnahme: Im Ablauf der Kläranlage Bad Ems darf die Phosphorkonzentration einen Grenzwert nicht ?berschreiten. Zu diesem Zwecke ist eine Phosphat-Fällmittel-Dosierstation mit Lagertank, Nassteil (Dosierpumpen und Verrohrung) und Steuerung vorhanden.

Aufgrund der starken Abnutzung der vorhandenen Maschinentechnik und der dazugehörigen Schaltanlage sollen diese vollständig erneuert werden. Außerdem werden diverse begleitende Installationen durchgeführt.

Ausführungsfrist: Dezember 2010 - Mai 2011

Die Angebotsunterlagen können bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems, 56130 Bad Ems, Bleichstra?e 1, Zimmer 420, gegen Zahlung einer Gebühr in Höhe von 35,- Euro bzw. gegen Vorlage der Einzahlungsquittung angefordert werden.

Die Schutzgebühr wird nicht zurückerstattet und beinhaltet die gesetzliche Mehrwertsteuer von z. Z. 19%.

Die Angebotsunterlagen werden ab Montag, den 20. September 2010, versandt werden.

Die vorgenannte Gebühr ist auf das Konto der Verbandsgemeindekasse Bad Ems bei der Nassauischen Sparkasse Bad Ems BLZ: 5105515 - Konto-Nr. 552 000 005 unter Angabe des Verwendungszwecks Leistungsverzeichnis Kläranlage Bad Ems - Erneuerung der Phosphat-Fällmittel-Dosierstation unter Angabe der Anordnungs-Nr. :361664(bitte unbedingt auf Einzahlungsbeleg angeben) einzuzahlen.

Die Angebotseröffnung findet am Mittwoch, dem 13. Oktober 2010, 11.00 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung Bad Ems, 56130 Bad Ems, Bleichstra?e 1, Zimmer 409, statt.

Zuschlagsfrist: 31. Januar 2011

Geforderte Sicherheiten:

Innerhalb eines Monats nach Beauftragung ist eine Vertragserf?llungs- und Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme (brutto) einschl. evtl. Nachträge bis 6 Monate nach Vertragsende vorzulegen.

Vorzulegende Unterlagen:

Genehmigungen, Nachweise und Referenzen gemäß Verdingungsunterlagen.

Nachprüfstelle für Vergabeverst??e ist die Auf-sichts- und Dienstleistungsdirektion, Willy-Brandt-Platz 3, 54292 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen