DTAD

Ausschreibung - Erneuerung der Prozessautomation, Errichtung Netzersatzanlage, Energieoptimierung in Zweibrücken (ID:7556941)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung der Prozessautomation, Errichtung Netzersatzanlage, Energieoptimierung
DTAD-ID:
7556941
Region:
66482 Zweibrücken
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.09.2012
Frist Angebotsabgabe:
06.11.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Elektrotechnik: Montage und Inbetriebnahme, SPS Programmierung, Leitsystem Hard- und Software. Los 1: Erneuerung der Automatisierungstechnik von Siemens S5 gegen S7; Austausch eines Leitsystems mit 2 Bedienarbeitsplätzen auf Basis Siemens WIN CC und ACRON; Anbindung des Leitsystems an die Automatisierungsstruktur über LWL; Realisierung des bidirektionalen Datentransfers zwischen Prozess und Leittechnik; Aufbau der Bereitschaftsalarmierung über PLS-Funkanbindung; Erneuerung von Fernwirkverbindungen zu abwassertechnischen Außenanlagen. Los 2: Realisierung der Notstromversorgung für die Zentralkläranlage Zweibrücken. Los 3: Ergänzung von Hardwarekomponenten zur Energieoptimierung.
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Vergabestelle: Umwelt- und Servicebetrieb

Zweibrücken, Oselbachstraße 60,

66482 Zweibrücken, Telefon 06332 / 92

12-200; Telefax: 06332 / 92 12-150, EMail:e.schwarz@ubzzw.de.

b) Gewähltes Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung,

national, unbeschränkt; EBZ Nr. 14/12.

c) Gegebenfalls Auftragsvergabe

auf elektronischem Wege und Verfahren der

Ver- und Entschlüsselung: entfällt.

d) Art des Auftrags: Erneuerung der Prozessautomation

Kläranlage Zweibrücken, Errichtung

Netzersatzanlage, Energieoptimierung.

e) Ort der Ausführung: Kläranlage

Zweibrücken, Wilkstraße 4, 66482 Zweibrücken.

f) Art und Umfang der Leistung:

Elektrotechnik: Montage und Inbetriebnahme,

SPS Programmierung, Leitsystem

Hard- und Software. Los 1: Erneuerung der

Automatisierungstechnik von Siemens S5

gegen S7; Austausch eines Leitsystems mit

2 Bedienarbeitsplätzen auf Basis Siemens

WIN CC und ACRON; Anbindung des Leitsystems

an die Automatisierungsstruktur

über LWL; Realisierung des bidirektionalen

Datentransfers zwischen Prozess und Leittechnik;

Aufbau der Bereitschaftsalarmierung

über PLS-Funkanbindung; Erneuerung

von Fernwirkverbindungen zu abwassertechnischen

Außenanlagen. Los 2: Realisierung

der Notstromversorgung für die

Zentralkläranlage Zweibrücken. Los 3: Ergänzung

von Hardwarekomponenten zur

Energieoptimierung.

g) Angaben über den

Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags,

wenn auch Planungsleistungen gefordert

werden: entfällt.

h) Falls die bauliche

Anlage oder der Auftrag in mehrere Lose

aufgeteilt ist, Art und Umfang der einzelnen

Lose und Möglichkeit, Angebote für eines,

mehrere oder alle Lose einzureichen:

Die Arbeiten sind gemäß

f) in drei Lose

aufgeteilt. Es können für einzelne, mehrere

oder alle Lose Angebote abgegeben werden.

i) Zeitpunkt, bis zu dem die Bauleistung beendet

werden soll oder die Dauer des Bauleistungsauftrages;

sofern möglich, Zeitpunkt,

zu dem die Bauleistung begonnen

werden muss: Beginn 12 Arbeitstage nach

Auftragserteilung, Dauer 12 Monate.

j) Gegebenfalls

Angaben nach § 8 Abs. 2 Nr. 3

VOB/A zur Zulässigkeit von Nebenangeboten:

Nebenangebote sind zugelassen.

k) Name

und Anschrift, Telefon- und Fax-Nr. EMailadresse

der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen

und zusätzliche Unterlagen angefordert

und eingesehen werden können:

Wie a).

l) Gegebenenfalls Höhe und Bedingungen

für die Zahlung des Betrages, der

für die Unterlagen zu entrichten ist - Höhe

des Entgeltes: 20,00 , Zahlungsweise: Bar,

Scheck, Postüberweisung, Banküberweisung,

Empfänger: wie a), Konto Nummer: 3 47, BLZ: 542 500 10, Sparkasse

Südwestpfalz unter Angabe der Rechnungsnummer: 201678.

m) (bei Teilnahmeantrag:)

Frist für den Eingang der Anträge

auf Teilnahme, Anschrift an die diese Anträge

zu richten sind, Tag, an dem die Aufforderungen

zur Angebotsabgabe spätestens

abgesandt werden: entfällt.

n) Frist für den

Eingang der Angebote: 06. November 2012, 10:00 Uhr.

o) Anschrift, an die die

Angebote zu richten sind, ggf. auch Anschrift,

an die Angebote elektronisch zu

übermitteln sind: Wie a), Zimmer OG 11.

p) Sprache, in der die Angebote abgefasst

sein müssen: Deutsch.

q) Datum, Uhrzeit

und Ort des Eröffnungstermins sowie Angabe,

welche Personen bei der Eröffnung der

Angebote anwesend sein dürfen: 06. November

2012, Anwesenheit von Bietern

oder deren Vertreter (VOB/A § 14).

r) Gegebenenfalls

geforderte Sicherheiten: Ausführungsbürgschaft

5% der Auftragssumme;

Gewährleistungsbürgschaft 5 % der

Abrechnungssumme.

s) Wesentliche Finanzierungs-

und Zahlungsbedingungen und/

oder Hinweise auf die maßgeblichen Vorschriften,

in denen sie enthalten sind: Zahlungen

gemäß Baufortschritt § 16 VOB.

t) Gegebenenfalls Rechtsform, die die Bietergemeinschaft

nach der Auftragsvergabe haben

muss: entfällt.

u) Verlangte Nachweise

für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers

oder Bieters: Referenzliste für vergleichbare

Objekte, namentliche Nennung

von Fachkräften zur Ausführung.

v) Zuschlagsfrist: 18.12.2012.

w) Name und

Anschrift der Stelle, an die sich der Bewerber

oder Bieter zur Nachprüfung behaupteter

Verstöße gegen Vergabebestimmungen

wenden kann: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

ADD, Kurfürstliches Palais,

Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen