DTAD

Ausschreibung - Erneuerung der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung Kläranlage in Trier (ID:6475651)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung Kläranlage
DTAD-ID:
6475651
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.09.2011
Frist Vergabeunterlagen:
23.09.2011
Frist Angebotsabgabe:
13.10.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erneuerung der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung. Demontage und Entsorgung der bestehenden MSR-Schaltanlage. Erneuerung der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung der Kläranlage Oberotterbach (5.500 EGW) inkl. Automatisierungsgerät
Kategorien:
Elektrische, elektronische Ausrüstung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

1. Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern. 2. Öffentliche Ausschreibung für

elektrotechnische Ausrüstung nach §12 VOB/A. 3. Bauvorhaben: Erneuerung

der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung Kläranlage Oberotterbach. 4. Name

und Anschrift der Auftraggeber: Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern,

Königstraße 61 in 76889 Bad Bergzabern. 5. Ort der Ausführung: Ortsgemeinde

Oberotterbach. 6. Art und Umfang der Leistung: Erneuerung der mess- und

elektrotechnischen Ausrüstung. Demontage und Entsorgung der bestehenden

MSR-Schaltanlage. Erneuerung der mess- und elektrotechnischen Ausrüstung

der Kläranlage Oberotterbach (5.500 EGW) inkl. Automatisierungsgerät und

Anlagenautomatisierung; mit fernwirktechnischem Anschluss an die bestehende

Prozessleitstelle (Win CC) DFÜ mittels Zeitschlitzfunk. Lieferung und Montage

Dosieranlage für Flockungsmittel. Montage Sauerstoff-, pH-Wert-, Ammonium-,

Nitratwert sowie Ultraschall Höhenstandsmessungen. 7. Frist für die Ausführung:

Dezember 2011 bis Mai 2012. 8. Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen:

bis 23.09.2011. 9. Anforderung und Einsicht der Unterlagen: Verbandsgemeindewerke

Bad Bergzabern, Königstraße 61 in 76889 Bad Bergzabern, Tel.

06343 70137, Fax 70178. 10. Entschädigung der Verdingungsunterlagen: 40,00

EUR. Schutzgebühr- Rückerstattung ausgeschlossen. Zahlung: Verrechnungsscheck

ausgestellt auf Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern. 11. Verkauf

der Angebote: ab 05.09.2011. 12. Das Angebot ist abzufassen in: deutscher

Sprache. 13. Anschrift an die, die Angebote zu richten sind: Verbandsgemeindewerke

Bad Bergzabern, Königstraße 61, 76889 Bad Bergzabern. 14. Datum Uhrzeit

und Ort der Eröffnung der Angebote: 13.10.2011, 14.00 Uhr, Verbandsgemeindewerke

Bad Bergzabern, Königstraße 61, 76889 Bad Bergzabern, Zimmer

123. Bei der Öffnung der Angebote dürfen Bieter und ihre Bevollmächtigten anwesend

sein. 15. Geforderte Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft 5% der

Auftragssumme; Gewährleistungsbürgschaft 5% der Abrechnungssumme. 16.

Zahlungsbedingungen: gemäß den Verdingungsunterlagen. 17. Rechtsform von

Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

18. Geforderte Eignungsnachweise: Gemäß VOB/A § 8.3 Buchstabe: b - f.

Unbedenklichkeitsbescheinigungen: Krankenkasse; Berufsgenossenschaft; Arbeitsamt;

Freistellungsbescheinigung vom Finanzamt. 19. Bindefrist endet am:

12. Dezember 2011. 20. Vergabeprüfstelle: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

Trier, Willy-Brand-Platz 3, 54290 Trier, Tel. 0651 / 9494-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen