DTAD

Ausschreibung - Erneuerung des Fußweges K125 / K151 in Puderbach (ID:6080045)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung des Fußweges K125 / K151
DTAD-ID:
6080045
Region:
56305 Puderbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.04.2011
Frist Angebotsabgabe:
06.05.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 85 cbm Bodenabtrag; ca. 250 m Bordsteine und Rinne; ca. 40 m Entwässerungsleitungen herstellen; ca. 150 qm Bit. Deckschicht herstellen; ca. 360 qm Beton-Verbundpflaster herstellen.
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB. Die Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach

schreibt für die Ortsgemeinde Dürrholz folgende Bauarbeiten aus. Baumaßnahme:

Erneuerung des Fußweges K125 / K151 in Muscheid - ca. 85 cbm Bodenabtrag;

ca. 250 m Bordsteine und Rinne; ca. 40 m Entwässerungsleitungen herstellen;

ca. 150 qm Bit. Deckschicht herstellen; ca. 360 qm Beton-Verbundpflaster

herstellen. Bauherr: Ortsgemeinde Dürrholz. Ausschreibung und Bauleitung: Verbandsgemeindeverwaltung

Puderbach, Fachbereich 2, Hauptstraße 13, 56305

Puderbach. Angebotsunterlagen: Die Angebotsunterlagen können solange Vorrat

der Vorrat reicht bei der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach, gegen Vorlage

des Einzahlungsbelegs in Empfang genommen werden. Auf Wunsch kann zusätzlich

zu den üblichen Ausschreibungsunterlagen das LV auch auf Diskette (Kennung

D83 gem. GAEB 1990) übersandt werden. Die Schutzgebühr pro Doppelausfertigung

beträgt: 20,00 EUR einschließlich der Diskette (Sparkasse Neuwied, BLZ 574

501 20, Kto.: 010000115). Eine Rückzahlung der Schutzgebühr erfolgt nicht. Die

Unterlagen sind ab dem 21.04.2011 abholbereit. Eröffnungstermin: Freitag, den

06.05.2011, 9.00 Uhr bei der Verbandsgemeindeverwaltung Puderbach, Zimmer

113, im Beisein der erschienenen Bieter. Zuschlags- und Bindefrist: Der Bieter ist

bis zum 10.06.2011 an sein Angebot gebunden. Planunterlagen: Die Planunterlagen

können bei der VG-Verwaltung Puderbach, Zimmer 112 nach vorheriger Terminabsprache

eingesehen werden. Auftragserteilung: Bei der Auftragserteilung

werden nur Firmen berücksichtigt, die derartige Aufträge bereits mit Erfolg durchgeführt

haben. Nach besonderer Aufforderung hat der Bewerber die Nachweise

gemäß VOB Teil A § 8 Abs. 3 zu erbringen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen