DTAD

Ausschreibung - Erneuerung diverser wegweisender Beschilderung in Kassel (ID:4108948)

Auftragsdaten
Titel:
Erneuerung diverser wegweisender Beschilderung
DTAD-ID:
4108948
Region:
34117 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.07.2009
Frist Vergabeunterlagen:
27.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
11.08.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Verkehrssteuerungsausrüstung, Straßenmarkierungsausrüstung, Fundamentierungsarbeiten, Straßenmarkierungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 269/8258

Vergabenummer/Aktenzeichen: 44 b1 T13/Si - 2009 - 02

a) Vergabestelle:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigsstr. 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Telefon:0561-7667-0

Fax:0561-7667-150

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Erneuerung diverser wegweisender Beschilderung (Z415-439 StVO) als Bodenschilder im Amtsbezirk des ASV Kassel

d) Ausführungsort: div. Straßen,

NUTS-Code : DE724 Marburg-Biedenkopf; DE725 Vogelsbergkreis; DE732 Fulda; DE733 Hersfeld-Rotenburg; DE734 Kassel, Landkreis; DE735 Schwalm-Eder-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: Erneuerung wegweisender Beschilderung als Bodenbeschilderung (auch Beseitigung von Unfallschäden)

Standorte für neue Schilder: ca. 340 Stück seitlich stehende Bodenbeschilderung (Gro?schilder - Wegweiser, Tabellenwegweiser; Pfeilwegweiser); 1 Standort Schilderbrücke (Ergänzung Beschilderung)

Fundamentbeton ausbauen und entsorgen: ca. 420,00 m?

alte Schilder entsorgen: ca. 1.660,00 m?

alte Gabelst?nder entsorgen: ca. 1.320,00 m

alte Dreibeingittermaste entsorgen: ca. 230,00 m

alte Rohrmaste entsorgen: ca. 300,00 m

Schilder neu: ca. 1.700,00 m? seitlich stehende Bodenschilder (Gro?schilder - Wegweiser; Tabellenwegweiser; Pfeilwegweiser)

Gabelst?nder DU 60 / 500: ca. 1.470,00 m

Dreiecksgittermasten DU 60 / 450: ca. 280,00 m

Rohrmaste: ca. 185,00m

Fundamente herstellen: ca. 460,00 m?

Produktschl?ssel (CPV) :

34928470 Beschilderung

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: siehe Vergabeunterlagen

h) Ausführungsfrist:

Beginn der Maßnahmen 01.09.2009 oder 10 Tage nach Auftragserteilung. Ende : 31.10.2009 Erneuerung Wegweisung Kreisstraßen LK Kassel Bz. SM Oberweser und Bz. SM Wolfhagen. 15.11.2009 Erneuerung Wegweisung Landstraßen Bz. SM Wolfhagen. Alle ?brigen Standorte: bis 31.07.2010 (Bauzeit gesamt: 11 Monate)

Beginn : 01.09.2009

Ende : 15.11.2009

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Amt für Straßen - und Verkehrswesen Kassel

Straße:Untere K?nigsstra?e 95

Stadt/Ort:34117 Kassel

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Fr. Siebert

Telefon:0561 / 7667 - 433

Fax:0561 / 7667 - 155

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 27.07.2009

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Selbstkosten der Ausschreibungsunterlagen incl. Lieferung einer CD - Rom betragen: 41,50

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :HCC - HSVV - Staatshauptkasse

Kontonummer :100 05 12

Bankleitzahl:500 500 00

bei Kreditinstitut :Landesbank Hessen - Thüringen

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :A052209106-L

k) Ablauf der Angebotsfrist: 11.08.2009 10:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und Ihre Bevollmächtigten

o) Angebotseröffnung: 11.08.2009 10:00 Uhr

Ort: Amt für Straßen- und Verkehrswesen Kassel

Untere K?nigsstra?e 95

34117 Kassel

Submissionszimmer 1. OG; Raum 311

p) Sicherheitsleistungen: Sicherheitsleistungen nach VOB / B ? 17 und ZVB / E - StB 06.

q) Zahlungsbedingungen: Abschlags - und Schlusszahlung nach VOB / B ZVB / E StB 06.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften: Gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft mit bevollmächtigten Vertretern

s) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. ? 8 Nr. 3 VOB/A), die in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 08.09.2009

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Hessisches Landesamt für Straßen- und Verkehrswesen

Postfach 3227

65022 Wiesbaden

Tel. 0611 / 366 - 0

Fax: 0611 / 366 - 3435

nachr. HAD-Ref. : 269/8258

nachr. V-Nr/AKZ : 44 b1 T13/Si - 2009 - 02

Tag der Veröffentlichung in der HAD: 13.07.2009

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen