DTAD

Vergebener Auftrag - Errichtung einer Stützwand in Zusamaltheim (ID:10742576)

Übersicht
DTAD-ID:
10742576
Region:
86637 Zusamaltheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bitumen, Asphalt, Installation von Zäunen, Geländern, Sicherheitseinrichtungen, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Zusätzlich sind im Rahmen der Bauleistungen entlang der Ausbaustrecke abschnittweise Straßenbauarbeiten und Arbeiten für eine neue Zaunanlage erforderlich. Die Bauleistungen werden als...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Wertingen
Postanschrift Schulstraße 12
86637 - Wertingen
Telefon-Nummer 08272 84 108
Telefax-Nummer 08272 84 408
E-Mail-Adresse christian.neidlinger@vg-wertingen.de

Auftragnehmer:
Thannhauser + Ulbricht, Straßen- und Tiefbau GmbH
Postanschrift Hauptstraße 32
86742 Fremdingen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Errichtung einer Stützwand auf dem Bauhofgelände in Wertingen
Kurzbeschreibung Die Stadt Wertingen plant die Böschungssicherung auf dem Gelände des städtischen Bauhofs. Vorgesehen ist eine Stützkonstruktion als Schwergewichtsmauer. Zusätzlich sind im Rahmen der Bauleistungen entlang der Ausbaustrecke abschnittweise Straßenbauarbeiten und Arbeiten für eine neue Zaunanlage erforderlich. Die Bauleistungen werden als Gesamtmaßnahme vergeben. Verkehrsanlage: Für die anfallenden Bauleistungen ergeben sich folgende wesentliche Massen: ca. 800 m² Fläche roden, ca. 160 m³ Oberboden abtragen, ca. 125 m³ Oberboden andecken, unterschiedliche Flächen, ca. 850 m³ Boden Z 0 vom AN verwerten, ca. 350 m³ Boden Z 1.1 vom AN verwerten, ca. 300 m² Planum herstellen, ca. 30 m Kabelleerrohe DN 125, ca. 195 m³ STS herstellen, ca. 40 m² Schotterrasen herstellen, ca. 70 m² Asphalttragschicht ATS 32 T N, d12 cm herstellen, ca. 70 m² Asphaltdeckschicht ADS AC 11 D N, d4 cm herstellen, ca. 75 m Granithochbord herstellen, ca. 120 Betonleistenstein herstellen, ca. 120 m Maschendrahtzaun, Höhe 1,5 m herstellen. Ingenieurbauwerk: Für die anfallenden Bauleistungen ergeben sich folgende wesentliche Massen: ca. 180 m² Sauberkeitsschicht aus Beton herstellen, ca. 66 m³ Ausgleichsschicht herstellen, ca. 145 m Schwergewichtsmauer aus Drahtsteinkörben, Mauerhöhen von 1,0 bis 4,0 m herstellen, ca. 700 m² Geovlies verlegen, ca. 525 m³ Hinterfüllmaterial 0/56 mm einbauen.

Erfüllungsort:
86637 Wertingen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen