DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Erschließung Gewerbegebiet in Greifenstein (ID:4194692)

Auftragsdaten
Titel:
Erschließung Gewerbegebiet
DTAD-ID:
4194692
Region:
35753 Greifenstein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
06.08.2009
Frist Vergabeunterlagen:
10.08.2009
Frist Angebotsabgabe:
01.09.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: 310 m Schmutzwasserkanal DN 300; 240 m Regenwasserkanal DN 300 - 600; 10 m Wasserleitung; 14 Stück Hausanschl?sse; Regenr?ckhaltebecken mit Drosselbauwerk; Sondersch?chte. Produktschl?ssel (CPV): 44130000 Abwasserhauptleitungen. 44163110 Entw?sserungsleitungen. 44163111 Abwasserleitungen. 45000000 Bauarbeiten. 45111291 Erschlie?ungsarbeiten. 45231300 Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen. 45232410 Kanalisationsarbeiten. 45232452 Entw?sserungsarbeiten. 45247110 Kanalbauarbeiten. 45332300 Verlegen von Abwasserleitungen. 70112000 Erschließung von Nichtwohngrundst?cken.
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Vergabenummer/Aktenzeichen: Breite Wiese / Struth, Arborn.

a) Vergabestelle: Abwasserverband

Mittlere Dill, Im breiten Boden 8, 35745 Herborn - H?rbach, Deutschland.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Erschließung

Gewerbegebiet Breite Wiese / Struth in der Gemeinde Greifenstein,

OT Arborn.

d) Ausführungsort: 35753 Greifenstein, OT Arborn. NUTS-Code:

DE722 Lahn-Dill-Kreis.

e) Art und Umfang der Leistung: 310 m Schmutzwasserkanal

DN 300; 240 m Regenwasserkanal DN 300 - 600; 10 m Wasserleitung; 14 Stück

Hausanschl?sse; Regenr?ckhaltebecken mit Drosselbauwerk; Sondersch?chte.

Produktschl?ssel (CPV): 44130000 Abwasserhauptleitungen. 44163110 Entw?sserungsleitungen.

44163111 Abwasserleitungen. 45000000 Bauarbeiten. 45111291

Erschlie?ungsarbeiten. 45231300 Bauarbeiten für Wasser- und Abwasserrohrleitungen.

45232410 Kanalisationsarbeiten. 45232452 Entw?sserungsarbeiten.

45247110 Kanalbauarbeiten. 45332300 Verlegen von Abwasserleitungen. 70112000

Erschließung von Nichtwohngrundst?cken.

f) Unterteilung in Lose: nein.

g) k. A.

h)Ausführungsfrist - Beginn: 01.10.2009; Ende: 11.12.2009.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen/ Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Dipl.-Ing. Zillinger,

Weimarer Straße 1, 35396 Gießen, Deutschland, Telefon: 06 41 / 9 52 12-0, Fax: 06

41 / 9 52 12-34. Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 10.08.2009.

j)Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Anforderung der Ausschreibungsunterlagen

erfolgt gegen Überweisung der Schutzgebühr in Höhe von 65,00 EUR. Die Versendung

der Ausschreibungsunterlagen erfolgt ab dem 12.08.2009. Eine Erstattung der

Schutzgebühr ist ausgeschlossen. Zahlungsweise: Überweisung; Empfänger: Ing.-

Büro Zillinger; Kontonummer: 245 801; Bankleitzahl: 513 900 00 bei Kreditinstitut:

Volksbank Mittelhessen. Verwendungszweck (bitte immer angeben!): Erschließung

Gewerbegebiet Breite Wiese / Struth , Greifenstein, OT Arborn.

k) Ablauf der Angebotsfrist:01.09.2009, 14:00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter a).

m) Das

Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend

sein: Bieter und deren Bevollmächtigte.

o) Angebotseröffnung: 01.09.2009, 14:00 Uhr; Ort: Sitzungszimmer des Abwasserverbandes Mittlere Dill.

p) Sicherheitsleistungen:

Für die Vertragserfüllung 5 % der Auftragssumme; Für die Gewährleistung 3 % der Auftragssumme.

q) Zahlungsbedingungen: gemäß VOB.

r) Rechtsform

von Bietergemeinschaften: gesamtschuldnerisch haftende Arbeitsgemeinschaft

mit bevollmächtigtem Vertreter.

s) Eignungsnachweise: Nachweise für die

Beurteilung der Eignung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit) des Bieters

gemäß VOB/A ? 8 Nr. 3 sind auf Verlangen vorzulegen.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 30.09.2009.

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige

Angaben/Nachprüfstelle: Regierungspräsidium Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen