DTAD

Ausschreibung - Erschließung Wohnbaugebiet in Oldenburg (ID:10529372)

Übersicht
DTAD-ID:
10529372
Region:
26122 Oldenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Entwässerungskanal-, Erd- und Straßenbauarbeiten.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
31.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftraggeber:
GEG Grundstücks- und Entwicklungsgesellschaft
Bad Bentheim mbH,
Schloßstraße 2, 48455 Bad Bentheim, Tel.:
(05922) 7311, Fax: (05922) 7354.

Ansprechpartner
für Rückfragen: GEG Grundstücks-
und Erschließungsgesellschaft Bad
Bentheim mbH, Dienststelle: van-Delden-
Straße 1-7, 48529 Nordhorn, Tel.: (05921)
961292, Fax: (05921) 961290.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Objekt: Erschließung
Wohnbaugebiet Göhlmanns Weg in
Bad Bentheim. Gewerk: Entwässerungskanal-,
Erd- und Straßenbauarbeiten.



Umfang: 200 m RW-Entwässerungsrohrleitung,
DN 300 - 500 B; 80 m SWEntwässerungsrohrleitung,
DN 200 PP;
650 m³ Füllboden der Klasse F1 gem. ZTVE;
850 m² Schottertragschicht gem. TL
SoB-StB; 700 m² bituminöse Tragdeckschicht
0/16.

Erfüllungsort:
Ausführungsort:
Bad Bentheim, Landkreis Grafschaft Bentheim.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Anforderung: ab dem 13.03.2015 bei der
Stadt Bad Bentheim, Bauamt, Bahnhofstr. 2,
48455 Bad Bentheim, der Einzahlungsbeleg
ist beizufügen. Gebühr: Banküberweisung an
die GEG Bad Bentheim - bei: Grafschafter
Volksbank eG, Konto-Nummer 29292300,
BLZ 280 699 56 - Betrag: 30,00 . Die eingezahlte
Schutzgebühr wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Eröffnung: am 31.03.2015,
11:00 Uhr, bei der GEG Bad Bentheim,
Schloßstraße 2, 48455 Bad Bentheim, Rathaus,
Großer Sitzungssaal 1. OG. Die Eröffnung
erfolgt im Beisein der erschienenen
Bieter oder deren Bevollmächtigten.

Ausführungsfrist:
Ausführungszeitraum: Baubeginn
18.05.2015 - Bauende 07.08.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Sicherheiten: Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 5 %
der Auftragssumme einschl. Nachträge werden
gefordert.

Sonstiges
Vergabeprüfstelle: Niedersächsisches
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit
und Verkehr, Regierungsvertretung Oldenburg,
26122 Oldenburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen