DTAD

Ausschreibung - Erschließung von Baugrundstücken in Augsburg (ID:10146431)

Übersicht
DTAD-ID:
10146431
Region:
86152 Augsburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Rohre, zugehörige Artikel, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 1 Kanalbau Rohrgrabenaushub ca. 2 900 m Rohrleitung Stb DN 1200 ca. 110 m Rohrleitung Stb DN 300 ca. 115 m Rohrleitung Stb DN 400 ca. 110 m Rohrleitung Stb DN 500 ca. 35 m ...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.11.2014
Frist Vergabeunterlagen:
14.11.2014
Frist Angebotsabgabe:
10.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Ustersbach, Mitgliedsgemeinde der VG Gessertshausen, Hauptstraße 31, 86459 Gessertshausen

Planer:
Grontmij GmbH, Alte Reichsstraße 2
86356 Neusäß-Steppach

Anforderung der Unterlagen bei:
Die Vergabeunterlagen
können bei Grontmij GmbH, Alte Reichsstraße 2, 86356
Neusäß-Steppach angefordert werden.
Anforderung bis: 14. November 2014

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 1 Kanalbau
Rohrgrabenaushub ca. 2 900 m
Rohrleitung Stb DN 1200 ca. 110 m
Rohrleitung Stb DN 300 ca. 115 m
Rohrleitung Stb DN 400 ca. 110 m
Rohrleitung Stb DN 500 ca. 35 m
Rohrleitung Stb DN 250 ca. 280 m
Schacht DN 1000 ca. 25 Stück
Schacht DN 1200 ca. 5 Stück
Hausanschlüsse RW ca. 16 Stück
Hausanschlüsse SW ca. 16 Stück
Drosselbauwerk ca. 1 Stück
Los 2 Straßenbau
Oberbodenabtrag ca. 1 300 m³
Boden lösen und entsorgen ca. 1 000 m³
Boden liefern und einbauen ca. 1 000 m³
Frostschutzkies liefern und
einbauen ca. 1 400 m³
Asphalttragschicht ca. 2 500 m²
Granit 1-Zeiler ca. 650 m
Los 3 Wasserleitung
Rohrgrabenaushub ca. 600 m³
Rohrleitung
PE-HD DN/OD 125 ca. 410 m
Hausanschlüsse ca. 16 Stück

Erschließung von Baugrundstücken

Erfüllungsort:
Gemeinde Ustersbach, OT Mödishofen

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kosten für Verdingungsunterlagen:
10 j für Übersendung der LV-Unterlagen auf CD im
pdf-Format durch Verrechnungsscheck inkl. MwSt.;
der Betrag wird nicht zurückerstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
14.11.2014

Angebotsfrist:
10. Dezember 2014
Auftragsvergabe auf elektronischem Weg/Verschlüsselungsverfahren:
nicht zugelassen
Anschrift an die die Angebote zu richten sind:
Gemeinde Ustersbach

Angebotseröffnung: Submission am 10. Dezember 2014
um 11 Uhr in der VG Gessertshausen
Zur Angebotseröffnung zugelassene Personen:
Bieter und ihre Bevollmächtigten

Ausführungsfrist:
Beginn: 12. Januar 2015
Fertigstellung: 15. Juli 2015

Bindefrist:
10. Januar 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v. H. und
Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 v. H. der
Bruttoauftragssumme. Es werden nur Bürgschaften eines
in den Europäischen Gemeinschaften anerkannten
und zugelassenen Kreditinstitutes angenommen.

Zahlung:
Abschlags- und Schlusszahlungen
erfolgen nach VOB/B

Geforderte Nachweise:
Nachweis der Eignung des Bieters:
Für den Auftrag kommen Bieter in Betracht, die bereits
Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu
vergebenden Leistung vergleichbar sind.
Weiterhin ist die Vergabe der Leistungen von der Abgabe
der Erklärungen (Tariftreue und Nachunternehmer)
gem. Bek. der Bayer. Staatsregierung vom 2. Juli 1996 Nr. B III 2-515-152 abhängig.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch
haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfstelle für behauptete Verstöße gegen die Vergabe:
VOB-Stelle der Regierung von Schwaben, Fronhof
10, 86152 Augsburg.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen