DTAD

Ausschreibung - Erschließungsarbeiten in Lastrup (ID:11507550)

Übersicht
DTAD-ID:
11507550
Region:
49688 Lastrup
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Hauptleistungen: 1.300 m³ Oberboden abtragen; 1.350 m³ Boden abtragen; 2.400 m³ Füllsand einbauen; 360 m RW-Kanalisation bis DN 600; 340 m SW-Kanalisation DN 200 PP (OOWV); 1 Stück Pumpwerk bis...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.01.2016
Frist Vergabeunterlagen:
22.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
09.02.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Lastrup

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erschließung
B-Plan Nr. 75 BG Lastrup
Hauptleistungen: 1.300 m³ Oberboden abtragen; 1.350 m³ Boden abtragen; 2.400 m³ Füllsand einbauen; 360 m RW-Kanalisation bis DN 600; 340 m SW-Kanalisation DN 200 PP
(OOWV); 1 Stück Pumpwerk bis 4,50 m Tiefe (OOWV); 1.500 m² Schottertragschicht
herstellen; 1.250 m² Asphalttragschichten herstellen.

Erfüllungsort:
Linderner Straße II im Ort Lastrup.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
In der Anforderung ist unbedingt anzugeben, ob die Unterlagen in Papierform
oder digital zugeschickt werden sollen. Für die Zusendung der Unterlagen in
Papierform wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 40,00 je Los erhoben. Die Zusendung
in digitaler Form ist kostenfrei. Hierfür ist in der Anforderung die genaue E-Mail-Adresse anzugeben. Der Betrag von 40,00 ist bei gewünschter Papierform der Ausschreibung
auf das Konto der Gemeinde Lastrup, LZO Lastrup, IBAN: DE86280- 501000085405355, BIC: BRLADE21LZO, zu überweisen und die Quittung über die Einzahlung des Betrages der Anforderung beizufügen.

Termine & Fristen
Unterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können bis Freitag, 22. Januar 2016, bei der Gemeinde Lastrup, Bauamt, Am Markplatz 1, 49688 Lastrup, angefordert werden.

Angebotsfrist:
Eröffnungstermin: Dienstag, 9. Februar 2016, 11:00 Uhr, im Rathaus der Gemeinde Lastrup (Sitzungssaal), Am Marktplatz 1, 49688 Lastrup.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Der Bewerber muss die erforderliche Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
nachweisen. Das Angebot und die Kommunikation erfolgen in deutscher Sprache.
Das Angebot ist schriftlich einzureichen.

Besondere Bedingungen:
Der Bieter hat der Vergabestelle zum Nachweis seiner Eignung Unterlagen gemäß § 6 Abs. 3 VOB/A vorzulegen. Für die Erbringung der Leistung ist nach § 4 Abs. 1 und § 5 Abs. 1 NTVergG ein MindestEntgelt festgesetzt.

Sonstiges
Nachprüfstelle ist gem. § 31 VOB der Landkreis Cloppenburg, Kommunalaufsicht,
Postfach 14 80, 49644 Cloppenburg. Es wird auf den § 6, Absatz 3 Nr. 2 der VOB(A) verwiesen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen