DTAD

Ausschreibung - Erschließungsmaßnahme in Kassel (ID:3049933)

Auftragsdaten
Titel:
Erschließungsmaßnahme
DTAD-ID:
3049933
Region:
34121 Kassel
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
15.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Straßenmarkierungsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

öffentliche Ausschreibung. Bauherr: Hess. Landgesellschaft mbH, Wilhelmsh?her

Allee 147-159, 34121 Kassel. Die Hess. Landgesellschaft mbH M?rfelden-Walldorf,

schreibt auf Grundlage der VOB nachstehende Erschließungsmaßnahme gemäß

VOB Teil A im Auftrag der Gemeinde Weimar öffentlich aus. Gemäß Leistungsverzeichnis

sind u.a. folgende Arbeiten durchzuführen: Gemeinde Weimar, Erschließung

Baugebiet Am roten Weg im OT Niederweimar. Entwässerung: ca. 950 m

Schmutzwasserkanal DN 250 PVC-U SN 8; ca. 170 m Regenwasserkanal DN 600

SB; ca. 65 m Regenwasserkanal DN 500 SB; ca. 310 m Regenwasserkanal DN 400

SB; ca. 250 m Regenwasserkanal DN 300 SB; ca. 50 Stück Hausanschlüsse für

Trennsystem; ca. 25 m Durchpressung der L 3387 für den Regenwasserkanal DN

600 SB einschl. aller erforderlichen Schächte und Bauwerke mit Erd-, Unterbau und

Nebenleistungen, sowie die Lieferung sämtlicher Materialien. Wasserversorgung: 1

Stück Löschwasserbehälter aus Stahlbeton mit ca. 200 cbm Nutzinhalt einschl. aller

Erd-, Unterbau und Nebenleistungen, sowie die Lieferung sämtlicher Materialien.

Regenrückhaltebecken: ca. 25 m Regenwasserkanal DN 300 SB; Regenrückhaltebecken

mit einem Nutzinhalt von 1200 cbm; Drosselbauwerk aus Beton einschl. aller

Erd-, Unterbau und Nebenleistungen, sowie die Lieferung sämtlicher Materialien.

Auffüllung und Lärmschutzwand: ca. 3000 cbm bauseits vorhandenes Material zur

Auffüllung des L?rmschutzwalls einschl. Bodenverbesserung einbauen; ca. 140 m

Lärmschutzwand aus Gabionen H= 2,00 m bis 5,00 m herstellen, einschl. aller Erd-,

Unterbau und Nebenleistungen, sowie die Lieferung sämtlicher Materialien. Erschließung

bis Baustraße mit teilweisem Endausbau: ca. 80 m Grabenmulde herstellen;

ca. 360 m Rundbordsteine 15/22 cm; ca. 380 m Randsteine 8/30 cm; ca. 20

m Rinnenplatten 30/30/8; ca. 6000 qm Straßenausbau in Schotterbauweise, davon

ca. 3100 qm Baustraße aus Asphalttragschicht 0/22-0/32; ca. 1700 qm Straßenausbau

in Asphaltbauweise; ca. 490 qm Gehwegausbau in Pflasterbauweise einschl.

Erdarbeiten und Unterbau, liefern und herstellen; ca. 36 Stück Straßenabläufe

(L?ngsrekord) liefern, versetzen, und anschließen, einschl. Erdarbeiten; 1 Stck Querungshilfe

aus vorgefertigten Inselk?pfen; ca. 450 m Fahrbahnmarkierung. Endausbau

der Erschließungsstraßen: ca. 800 m Rundbordsteine 15/22 cm; ca. 1700 m

Randsteine 8/30 cm; ca. 830 m Rinnenplatten 30/30/8; ca. 260 m Pflasterrinne 5-zeilig

aus Betonsteinpflaster 20/10/8; ca. 2400 qm Straßenausbau in Pflasterbauweise;

ca. 2000 qm Straßenausbau in Asphaltbauweise; ca. 1100 qm Gehwegausbau in

Pflasterbauweise einschl. aller Erd-, Unterbau und Nebenleistungen, sowie die Lieferung

sämtlicher Materialien. Die Angebotsunterlagen können bei: Planungsgesellschaft

KOLMER & FISCHER, Robert-Bosch-Straße 17, 35440 Linden, Tel.: 06403 /

69 471-0, Fax: 06403 / 69 471-830 angefordert werden. Die Anforderungen bitte

schriftlich beim o.g. Büro einreichen. Die Angebotsvordrucke (2-fach) können gegen

Entrichtung einer Selbstkostengebühr in Höhe von 55,00 Euro, einschl. Diskette 3,5

Zoll (DA 83) bei dem bauleitenden Büro abgeholt bzw. per Verrechnungsscheck

angefordert werden. Versand der Unterlagen ab 23.09.2008. Die Angebotsunterlagen

sind zu richten an: Hess. Landgesellschaft mbH, Asterweg 20, 35390 Gießen.

Eröffnungstermin: Mittwoch, den 15.10.2008 / 14.00 Uhr. Eröffnungsort: Hessische

Landgesellschaft mbH, Asterweg 20, 35390 Gießen. Zuschlagsfrist: 14.11.2008.

Ausf?hrungsbeginn: sofort nach Auftragserteilung!

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen