DTAD

Ausschreibung - Erschlie?ungs-, Kanal-, Straßen- und landschaftsgärtnerische Arbeiten in Frankfurt am Main (ID:5564965)

Auftragsdaten
Titel:
Erschlie?ungs-, Kanal-, Straßen- und landschaftsgärtnerische Arbeiten
DTAD-ID:
5564965
Region:
60438 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.10.2010
Frist Vergabeunterlagen:
08.11.2010
Frist Angebotsabgabe:
29.11.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Betrieb von Sportanlagen, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Bitumen, Asphalt, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Abbrucharbeiten , Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und Freizeitanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb VOB/A

HAD-Referenz-Nr.:3072/33

Vergabenummer/Aktenzeichen:.

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:HA Hessen Agentur GmbH als Entwicklungsträger und

Treuhänder der Stadt Frankfurt am Main - Projektb?ro Riedberg -

Straße:Altenh?ferallee 131

Stadt/Ort:60438 Frankfurt

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dipl.-Ing. Sylvia Lahr

Telefon:069/95118718825

Fax:069/95118718863

Mail:sylvia.lahr@hessen-agentur.de

digitale Adresse(URL):http://www.hessen-agentur.de

b)Art der Vergabe:Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem

Teilnahmewettbewerb VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags:Ausführung von Bauleistungen

e)Ausführungsort:Altenh?ferallee, 60438 Frankfurt am Main - Riedberg

NUTS-Code : DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

f)Art und Umfang der Leistung: Neuerstellung von Sportfunktionsfl?chen,

Erschließung, Verkehrsanlagen, Kanalisation, Kunststoffrasengro?spielfeld,

Naturrasengro?spielfeld, Kunststoffspielfeld, Kunststoffrasenkleinspielfeld,

Spielfeldbel?ge gemäß DIN 18035, Flutlicht gemäß DIN 12193, Beregnungsanlagen,

Parkplatzanlage mit Asphalt- und Pflasterflächen, Wegebau, Landschftsbau.

Das Gelände der geplanten Sportanlage im Frankfurter Stadtteil Riedberg hat

eine Flächengröße von ca. 41.400 m?. Geplant ist eine Sportanlage, nebst

Umkleide- und Funktionsgebäude, mit dem Schwerpunkt "Fußball" und weiteren

Flächen für Trendsportarten.

Die Sportanlage wird von der "Altenh?ferallee" über einen der Sportanlage

vorgelagerten Parkplatzbereich erschlossen. Dieser verfügt über ca. 80

Stellplätze für PKWs und drei Busstellpl?tze. Vom Parkplatzbereich gelangt man

zum Umkleide- und Funktionsgebäude, dem eine platzartige Fläche vorgelagert ist.

Nach Norden schließen verschiedene Multifelder, die Soccerarena und

baum?berstellte Vegetationsflächen an.

Zentral in der Anlage ist ein Kunststoffrasengro?feld angeordenet, nach Westen

folgen die Naturrasenfl?chen mit einem Gro?feld und Trainigsnebenfl?chen. Die

Gro?felder verfügen über eine automatische Beregnung, der Kunstrasenplatz über

eine 6-Mast Trainingsbeleuchtungsanlage.

Entlang der Außengrenzen der Anlage f?hrt eine 2 m breite und ca. 650 m lange

"Finnenbahn" durch modeliertes Gelände.

Im Süden der Anlage, paralell zur Bebauung "Paul-Apel-Straße", ist eine

Erdsch?ttung mit wechselnden B?schungsausbildungen vorgesehen. Hierdurch und

durch die vorgesehene vegetative Ausstattung wird eine klare Abgrenzung zur

vorhandenen Wohnbebauung erzielt.

Insgesammt sind etwa 14.100 m? Vegetationsflächen in die Gesamtanlage

integriert. Diese bestehen aus Rasen- und Geh?lzpflanzfl?chen.

Es ist ein Umkleide- und Fumktionsgeb?ude als 1-geschossiger Flachdachbau mit 4

Umkleideeinheiten sowie Platzwart- und Technikr?umen geplant, das nicht

Bestandteil der Ausschreibung ist.

Gegenstand der Ausschreibung ist die notwendige Baufeldfreimachung (Rodung)

sowie der Abbruch von Bestandsgeb?uden.

Produktschl?ssel (CPV):

45111100 Abbrucharbeiten

45112720 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Sport- und Freizeitanlagen

45212221 Bauarbeiten für Sportplätze

45212222 Bau von Turnhallen

g)

h)Unterteilung in Lose:Nein

i)Ausführungsfrist:

Beginn : 18.03.2011

Ende : 30.11.2011

j)Nebenangebote:Nebenangebote sind nicht zugelassen

m)Anschrift, an die die Teilnahmeanträge zu richten sind:

Offizielle Bezeichnung:Prof. Steffen, H?tteroth & Schröder GmbH

Straße:Ziegeleiweg 2

Stadt/Ort:34376 Immenhausen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dipl.-Ing. Dirk H?tteroth

Telefon:05673/99850

Fax:05673/998525

Mail:info@sig-hessen.de

digitale Adresse(URL):http://www.sig-hessen.de

Schlusstermin für Eingang des Teilnahmeantrags:08.11.2010 10:00 Uhr

Absendefrist Angebotsunterlagen:29.11.2010

n)

p)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

r)Sicherheitsleistungen:Sicherheit für die Vertragserfüllung. Sicherheit für

Mangelanspr?che. Wahlweise durch Einbehalt oder Hinterlegung von Geld oder

durch Bürgschaft.

s)Zahlungsbedingungen:Es gilt ? 16 VOB/B

t)

u)Eignungsnachweise:Vorzulegen sind Eignungsnachweise gemäß ? 6 Abs. 3 Buchst.

a) bis i) VOB/A. Die Vorlage der Eignungsnachweise in Form anerkannter

Pr?qualifikationsnachweise ist im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig.

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Regierungspräsidium Darmstadt

DezernatIII31.4, VOB-Stelle

Luisenplatz 2

64293 Darmstadt

nachr. HAD-Ref. : 3072/33

nachr. V-Nr/AKZ : .

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen