DTAD

Ergänzungsmeldung - Erstellen von Adressenlisten, Postversand in München (ID:10452129)

Übersicht
DTAD-ID:
10452129
Region:
80333 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Kategorien:
Post-, Kurierdienste
CPV-Codes:
Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes , Erstellen von Adressenlisten, Postversand
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Deutschland-München: Erstellen von Adressenlisten, Postversand
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Bayerisches Landesamt für Steuern
Sophienstr. 6
80333 München
Eder, Claudia
Fax: +49 8999911510

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
CPV-Codes: 79570000, 79800000

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
58103-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Anstatt:
II.1.5)

Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Zentraler Versand der Steuererklärungsvordrucke 2015 bis 2017 (je ca. 1 200 000 Sendungen) für Bayern einschl. Erstellen von Vorlegeblättern, Portooptimierung, Vario-Mailing und Berücksichtigung bestehender Kooperationsverträge mit der Deutschen Post AG. Durchführung der Maßnahme jährlich jeweils ca. 20. Nov.-20. Dez..

III.2.3)

Technische Leistungsfähigkeit:
3 Referenzen über gleichwertige erfolgreich durchgeführte Aufträge.
Durchschnittlicher Jahresumsatz (bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre).
Bestätigung der Deutschen Post AG, dass bereits Aufträge gemäß „Infopost-VarioPlus“ abgewickelt wurden.
Erklärung zu Kooperationsleistungen.
Eigenerklärung zur Leistungsfähigkeit.
Anzahl der Mitarbeiter im geforderten Bereich.
Beschreibung der technischen Ausrüstung, die für die Durchführung der geforderten Dienstleistung notwendig ist.
Qualitätssicherungsmaßnahmen des Unternehmens.
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 bzw. 9002.
Beschreibung der Organisation des Datenschutzes für die anzubietende Leistung.
Für die Konfektionierung der Vordrucke müssen mindesten 15 Stationen zur Verfügung stehen; die Versendung ist an einen engen zeitlichen Rahmen gebunden.
IV.3.1)

Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
2014CED000002/H 1620.2.1-367
IV.3.3)

Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 18.2.2015 – 23:59

IV.3.4)

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:
25.2.2015 (11:00)
IV.3.7)

Bindefrist des Angebots:
bis: 16.4.2015

IV.3.8)

Bedingungen für die Öffnung der Angebote:
Tag: 25.2.2015 – 11:00

muss es heißen:
II.1.5)

Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Vorbereitung des zentralen Versands der Einkommensteuererklärungsvordrucke 2015 bis 2017 (je ca. 1 200 000 Sendungen) für Bayern einschl. Erstellen von Vorlegeblättern und Portooptimierung. Durchführung der Maßnahme jährlich jeweils ca. 20. Nov.-20. Dez..
III.2.3)

Technische Leistungsfähigkeit:
3 Referenzen über gleichwertige erfolgreich durchgeführte Aufträge.
Durchschnittlicher Jahresumsatz (bezogen auf die letzten 3 Geschäftsjahre).
Eigenerklärung zur Leistungsfähigkeit.
Anzahl der Mitarbeiter im geforderten Bereich.
Beschreibung der technischen Ausrüstung, die für die Durchführung der geforderten Dienstleistung notwendig ist.
Qualitätssicherungsmaßnahmen des Unternehmens.
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 bzw. 9002.Beschreibung der Organisation des Datenschutzes für die anzubietende Leistung.
Für die Konfektionierung der Vordrucke müssen mindesten 15 Stationen zur Verfügung stehen; die Versendung ist an einen engen zeitlichen Rahmen gebunden.
Anlieferungsrichtlinien.
IV.3.1)

Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
H 1620.2.1-367
IV.3.3)

Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung:
Schlusstermin für die Anforderung von Unterlagen oder die Einsichtnahme: 27.2.2015 – 11:00
IV.3.4)

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge:
6.3.2015 (11:00)
IV.3.7)

Bindefrist des Angebots:
bis: 20.4.2015
IV.3.8)

Bedingungen für die Öffnung der Angebote:
Tag: 6.3.2015 – 11:00

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen