DTAD

Ausschreibung - Erstellung des IT-Rahmenkonzeptes für das Jahr 2010 in Langen (ID:2693006)

Auftragsdaten
Titel:
Erstellung des IT-Rahmenkonzeptes für das Jahr 2010
DTAD-ID:
2693006
Region:
63225 Langen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.05.2008
Frist Vergabeunterlagen:
16.06.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Nationale Ausschreibung nach VOL

Beschränkte Ausschreibung mit öffentlichem Teilnahmewettbewerb (VOL/A ?

17)

a) Bezeichnung (Anschrift) der zur Angebotsabgabe auffordernden

Stelle und der den Zuschlag

erteilenden Stelle:

Paul-Ehrlich-Institut

Beschaffung

Paul-Ehrlich-Str. 51-59

63225 Langen

Tel. 06103/77-1201

Fax 06103/77-1266

b) Art der Vergabe ( ? 3): Beschränkte Ausschreibung mit

öffentlichem Teilnahmewettbewerb

c) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistung (z.B.

Empfangs- oder Montagestelle):

Erstellung des IT-Rahmenkonzeptes für das Jahr 2010. Der Vertrag wird

auf Basis der Erg?nzenden

Vertragsbedingungen für die Erbringung von Dienstleistungen (EVB-IT

Dienstleistung)

abgeschlossen. Es besteht eine Option auf zweimalige Verlängerung um

jeweils ein Jahr.

d) Etwaige Vorbehalte wegen der Teilung in Lose, Umfang der Lose und

mögliche Vergabe der Lose an

verschiedene Bieter: Es erfolgt keine Teilung in Lose.

e) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist: Übergabe der

ersten Fassung bis 13.10.2008.

f) Tag, bis zu dem der Teilnahmeantrag bei der unter Buchstabe g)

näher bezeichneten Stelle

eingegangen sein muss: 06.06.2008

g) Bezeichnung (Anschrift) der Stelle, bei der der Teilnahmeantrag

zu stellen ist:

Siehe unter Buchst, a)

h) Tag, an dem die Aufforderung zur Angebotsabgabe spätestens abgesandt

wird: 16.06.2008

i) Die mit dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen (? 7 Nr. 4),

die ggf. vom Auftraggeber für

die Beurteilung der Eignung des Bewerbers (? 2) verlangt werden:

- Referenzangaben zur Erstellung von IT-Rahmenkonzepten und

Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

nach KBSt-Richtlinien, mit Benennung der Ansprechpartner und deren

Telefonnummer

- Angaben über Kenntnisse zur übergeordneten IT-Infrastruktur der

europäischen

Arzneimittelbeh?rden einschließlich gemeinsamer IT-Anwendungen und

-Vorhaben

- Mitarbeiterprofil zum vorgesehenen Projektleiter

- Erklärung der Herstellerneutralit?t

- Angaben zum Unternehmen

k) Mit der Abgabe seines Angebots unterliegt der Bewerber den

Bestimmungen über nicht

berücksichtigte Angebote (?27).

Formular für Nationale Ausschreibung o Beschränkte Ausschreibung mit

öffentlichem Teilnahmewettbewerb/ VOL Seite 1

(BUNDESAUSSCHREIBUNGSBLATT GmbH o Postfach 200 180 o 40099 Düsseldorf

Tel. 0211/370848 o Fax 0211/381607 e-mail:

[1]service@bundesausschreibungsblatt.de)

1. mailto:service@bundesausschreibungsblatt.de

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen