DTAD

Ausschreibung - Erstellung einer Lärmschutzwand, Tiefbauarbeiten in Hofheim am Taunus (ID:5127693)

Auftragsdaten
Titel:
Erstellung einer Lärmschutzwand, Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
5127693
Region:
65719 Hofheim am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.05.2010
Frist Vergabeunterlagen:
07.06.2010
Frist Angebotsabgabe:
22.06.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Erstellung einer Lärmschutzwand

Vergabenummer/Aktenzeichen: 3.1/bo14.05.10 a

a) Vergabestelle: Offizielle Bezeichnung:Magistrat der Kreisstadt Hofheim am

Taunus

Straße:Chinonplatz 2

Stadt/Ort:65719 Hofheim am Taunus

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Dipl. Ing. Hans - Jürgen Bock

Telefon:06192 202 325

Fax:06192 2025325

Mail:

hbock@hofheim.de digitale Adresse(URL):hofheim.de

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Art des Auftrags: Erstellung einer Lärmschutzwand, Tiefbauarbeiten

d) Ausführungsort: M?hlgasse, 65719 Hofheim Stadtteil Wallau

NUTS-Code : DE71A Main-Taunus-Kreis

e) Art und Umfang der Leistung: Ergänzung der L?rmschutzanlage an der

Ortsumgehung in Hofheim - Wallau im Bereich der M?hlgasse

Produktschl?ssel (CPV) :

34928230 L?rmschutzz?une

f) Unterteilung in Lose: nein

g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags: Ergänzung der

L?rmschutzanlage an der Ortsumgehung in Hofheim-Wallau im Bereich der M?hlgasse

h) Ausführungsfrist: Beginn : 02.08.2010

Ende : 24.09.2010

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen: siehe unter

a) Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Dorsch Consult Verkehr und Infrastruktur GmbH

Straße:?ppelallee 29

Stadt/Ort:65203 Wiesbaden

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Joachim Haab

Telefon:0611 234144

Fax:0611 234 107

Mail:

joachim.haab@dorsch.de digitale Adresse(URL):www.dorsch.de

Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 07.06.2010

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 20 ? bei Abholung einschl. Datenträger,

30 ? bei Versand einschl. Datenträger

Zahlungsweise:Bar, Verrechnungsscheck

Empfänger :DC Verkehr- und Infrastruktur

Verwendungszweck (

bitte immer angeben ! ) :

k) Ablauf der Angebotsfrist: 22.06.2010 10:00 Uhr

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter a)

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Beim Eröffnungstermin sind

nur die Bieter und ihre Bevollmächtigen zugelassen. Die Vollmacht ist bei der

Submission vorzulegen. Fernm?ndliche Auskünfte über Submissionsergebnisse werden

nicht erteilt.

o) Angebotseröffnung: 22.06.2010 10:00 Uhr

Ort: Magistrat der Kreisstadt Hofheim am Taunus,

Zimmer 402, 4.OG,

Chinonplatz 2,

65719 Hofheim am Taunus

p) Sicherheitsleistungen: Es wird eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von

5

% der Auftragssumme und eine Bürgschaft für M?ngelanspr?che in Höhe von 5 % der

Abrechnungssumme gefordert. Zahlungen erfolgen gemäß VOB/B ? 16.

q)

r)

s) Eignungsnachweise: Für die Baudurchf?hrung können sich nur Firmen bewerben,

die nachweislich gleichartige Arbeiten bereits mit Erfolg ausgeführt haben.

Bewerber für den Bau von Kan?len müssen die erforderliche Fachkunde,

Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit nachweisen. Nachweise des Bieters gemäß

VOB/A ? 8 3.(1) a)-g) können verlangt werden.

Der Bieter hat zum Nachweis seiner Zuverlässigkeit gem. ? 8 Nr. 5 Abs. 2 VOB/A

einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister (? 150 Gewerbeordnung) und einen

Auszug aus dem Bundeszentralregister (? 30 Abs. 5 des

Bundeszentralregister-gesetzes) mit dem Angebot vorzulegen.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 23.07.2010

u) Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle: Die Bewerber können sich zur Nachprüfung

behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen gemäß ? 31 VOB/A an das

Regierungspräsidium Darmstadt VOB-Stelle Wilhelminenstraße 1-3, 64283 Darmstadt,

Tel.: 06151 - 126086, wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen