DTAD

Ausschreibung - Erstellung einer Raumlufttechnischen - Anlage in Gießen (ID:6166270)

Auftragsdaten
Titel:
Erstellung einer Raumlufttechnischen - Anlage
DTAD-ID:
6166270
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2011
Frist Angebotsabgabe:
24.05.2011
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Erstellung einer Raumlufttechnischen - Anlage, für Tierstallbereich einschl. MSR- Anlage
Kategorien:
Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Kühl-, Lüftungseinrichtungen
CPV-Codes:
Installation von Lüftungsanlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Interessenbekundungsverfahren "formloser Teilnahmewettbewerb vor Beschränkten

Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben oder sonstigen Verfahren"

HAD-Referenz-Nr.: 3143/20

Aktenzeichen: E231-11/2011-112

1. Auftraggeber (Vergabestelle): Offizielle

Bezeichnung:Justus-Liebig-Universität Giessen - Der Präsident

Straße:Ludwigstrasse 23

Stadt/Ort:35390 Giessen

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Dipl.- Ing. Hans Hieke

Telefon:0641-9912505

Mail:hans.hieke@admin-giessen.de

2. Art der Leistung : Bauleistung

3. Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber: Sanierung eines

Tierstalles, JLU- Giessen, Aulweg 129

4. Form des Verfahrens: formloses Bewerbungsverfahren

5. Frist, bis zu der die Interessenbekundung eingegangen sein muss:

Bewerbungsfrist: 24.05.2011 12:00 Uhr

6. Leistungsbeschreibung

Art und Umfang des Auftragsgegenstandes :

Erstellung einer Raumlufttechnischen - Anlage, für Tierstallbereich

einschl. MSR- Anlage

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

Hauptgegenstand:

45331210 Installation von Lüftungsanlagen

Ergänzende Gegenstände:

Ort der Ausführung / Erbringung der Leistung : Aulweg 29, 35390 Gießen

NUTS-Code : DE721 Giessen, Landkreis

Zeitraum der Ausführung :

voraussichtlich vom 11.07.2011 bis 21.11.2011

7. Wertungsmerkmale:

Bewerbungsbedingungen: Zur Bewerbung für die in dem

Interessenbekundungsverfahren erforderliche Leistung (Erstellen einer

Raumlufttechnischen Anlage mit einer Luftmenge von ca. 5.500 m³/h

einschl. MSR-Anlage) hat der Bewerber folgende Eignungsnachweise zu

erbringen.

1. Referenzliste aus den letzten 3 Jahren über mindestens 5

gleichwertige Projekte (RLT-Anlagen für Tierhaltung bzw. Laborbereiche)

2. Aufstellung Firmenstruktur bzw. Firmendarstellung (Anzahl

Beschäftigte)

3. Erklärung über die Einhaltung tarifvertraglicher Bestimmungen

4. Präqualifizierungsnachweis

5. Auszug aus dem Gewerbezentralregister

6. Bescheinigung Finanzamt Freistellungsbescheinigung, Finanzamt

"Steuerschuldenfrei", Sozialversicherungsträger, Berufsgenossenschaft,

Krankenkassen, Haftpflichtversicherung Versicherungsbestätigung

8.

9. Auskünfte erteilt: siehe unter 1.

10.

11. Sonstige Angaben: Bei der geplanten Maßnahme handelt es sich um

eine Sanierungsmaßnahme in einem in Betrieb befindlichen

Institutsgebäudes.

Bestandteil der Maßnahme ist die Erstellung einer Vollklimaanlage für

einen Tierstallbereich einschl. den erforderlichen luftdichten

Kanalsystemes sowie der Luftein- und -auslässe und der kompletten

MSR-Anlage nach den Vorgaben / Richtlinien der JLU Gießen.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen