DTAD

Ausschreibung - Erstellung einer Raumzellenanlage als Komplettleistung in Fürstenfeldbruck (ID:10641418)

DTAD-ID:
10641418
Region:
82256 Fürstenfeldbruck
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Container, Behälter aus Metall
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
erdgeschossige Raumzellenanlage zur schulischen Nutzung (Grundschule) als Komplettleistung; Lieferung, Aufstellung, Vorhaltung minim. für 24 Monate (Miete), abbauen und Abtransport Grundfläche...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
16.04.2015
Frist Angebotsabgabe:
05.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Fürstenfeldbruck - Sachgebiet 45 Hochbau, Hauptstraße 31, 82256
Fürstenfeldbruck, Telefon 08141-2814500, Fax 08141-2824500,
E-Mail: Christian.Lichtenberg@fuerstenfeldbruck.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
erdgeschossige Raumzellenanlage zur
schulischen Nutzung (Grundschule) als Komplettleistung;
Lieferung, Aufstellung, Vorhaltung minim. für 24 Monate (Miete),
abbauen und
Abtransport
Grundfläche max. ca. 382,50m^2 (42,5m x 9,0m), einhüftig mit seitlichen
Erschließungsgang, drei Klassenräume mit je mind. 66,0m^2, eine Jungen
und
eine Mädchen WC-Anlage mit je einer separaten Lehrer-Toilette,
Erschließungsgang mit Garderobenhaken
inkl. Fundamentierung und Spartenanschlüsse, inkl. Notwendiger
Blitz-und
Überspannungsschutzanlage, inkl. des Brandschutznachweises und einer
Typenstatik, inkl. zweier getrennter Zu- und Ausgänge mit Überdachung
und
Pflasterung der Zuwegung


Zweck der baulichen Anlage: Grundschule
Zweck der Bauleistung: Erstellung einer Raumzellenanlage als
Komplettleistung

Erfüllungsort:
82256 Fürstenfeldbruck

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
Vergabenummer: 2110300-52311101

Vergabeunterlagen:
Anforderungen an Vergabeunterlagen: Vergabestelle
Kosten für die Übersendung der Vergabeunterlagen: da die
Vergabeunterlagen nur in elektronischer Form verschickt werden fallen
keine
Kosten an

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und
Entschlüsselung der Unterlagen: Vergabeunterlagen werden nur in
elektronisch zur Verfügung gestellt, Angebote sind in Papierform
einzureichen
Angebotseröffnung am 05.05.2015 um 10:30Uhr
Ort: Rathaus Stadt Fürstenfeldbruck; Besprechungszimmer DG Bauamt
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen: Bieter und deren
Bevollmächtigte

Ausführungsfrist:
Fertigstellung 31.07.2015

Bindefrist:
04.06.15

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
siehe Vergabeunterlagen

Zahlung:
siehe
Vergabeunterlagen

Geforderte Nachweise:
Nachweise zur Eignung:
Der Bieter hat mit seinem Angebot zum Nachweis seiner
Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit
eine direkt abrufbare Eintragung in die allgemein
zugängliche Liste des Vereins für Präqualifikation von
Bauunternehmen e. V. (Präqualifikationsverzeichnis)
nachzuweisen.
Der Nachweis der Eignung kann auch durch Eigen-
-erklärungen gem. Formblatt Eigenerklärungen zur
Eignung -124 erbracht werden.
Hinweis: Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen
bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere
Wahl kommen, die entsprechenden Bescheinigungen
vorzulegen.
Das Formblatt Eigenerklärung zur Eignung -124 ist erhältlich unter
http://www.innenministerium.bayern.de/assets/stmi/buw/bauthemen/iiz5_ve
rga
be_bauauftraege_formblatt_124_eigenerklaerung_20130508.pdfVergabehand
buch Bayern
Darüber hinaus hat der Bieter zum Nachweis seiner
Fachkunde folgende Angaben gemäß §6 Abs. 3 Nr. 3
VOB/Azu machen: siehe Vergabeunterlagen

Besondere Bedingungen:
Rechtsform der Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Nachprüfung behaupteter Verstöße, Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A):
Regierung von Oberbayern - VOB-Stelle, Maximilianstraße 39, 80538
München

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen