DTAD

Ausschreibung - Erstellung einer baul. Anlage in Springe (ID:10734359)

Übersicht
DTAD-ID:
10734359
Region:
31832 Springe
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Metall-, Metallbauerzeugnisse, Ladenmöbel, -Einrichtung, Metall-, Stahlbauarbeiten, Fundamentierungsarbeiten, Messeeinrichtungen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Massen insgesamt: 5 Buswartehallen in Stahl/Stahl bzw. Stahl/ Glas 3 bis 5 lang; 2 Vitrinen für vorhandene Wartehallen einschl. Fundamente und Montage einschl. Statik.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
27.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
04.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Springe, -Tiefbau und Stadtentwässerung-,
Zur Salzhaube 9, 31832 Springe,
Tel. 0 50 41 / 73 - 307, Fax 0 50 41 / 73 -283, E-Mail: gerd.gennat@springe.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erstellung
einer baul. Anlage; Wartehallen und
Vitrinen für 7 Bushaltestellen.

5 Buswartehallen in Stahl/Stahl bzw. Stahl/
Glas 3 bis 5 lang; 2 Vitrinen für vorhandene
Wartehallen einschl. Fundamente und Montage
einschl. Statik.

Erfüllungsort:
Stadtgebiet Springe.

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabenummer:
66 / T35 / 2015.

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen:
Nur wenn ausnahmsweise eine
von

a) abweichende Anschrift erforderlich
ist bis 27.05.2015, Anschrift siehe a). Versandt
ab: 18.05.2015.

l) Kostenbeitrag für
die Verdingungsunterlagen - Vergabenummer:
66 / T35 / 2015 - Höhe des Kostenbeitrages:
10,00 , Erstattung: nein. Zahlungsweise:
Überweisung an Stadt Springe, IBAN
DE13 2505 0180 3001 0000 29, BIC SPKHDE2HXXX.

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.05.2015

Angebotsfrist:
Bei der
Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein:
Bieter und Ihre Bevollmächtigten. Angebotseröffnung:
04.06.2015, 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Beginn: Juli 15; Ende: Oktober 15.

Bindefrist:
15.07.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von v.H. der
Auftragssumme einschl. der Nachträge; Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 3 v. H.
der Auftragssumme einschl. der Nachträge.

Zahlung:
Gem. Verdingungsunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Geforderte
Eignungshinweise: Der Bieter hat zum
Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit auf Anforderung
Angaben zu machen gemäß § 8 Nr. 3 (1)
Buchstabe a, b, c, d, e, f, VOB/A, Eigenerklärung
124 oder Präqualifizierung, Freistellungsbescheinigung
Finanzamt; Angaben
über zusätzlich geforderte Nachweise Weitere
Nachweise und Kalkulationsunterlagen
gemäß Ausschreibung ggf. auf Anforderung.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform von Bietergemeinschaften:
Gesamtschuldnerisch haftend mit
bevollmächtigtem Vertreter

Sonstiges
Auskünfte erteilt: Anschrift siehe a). Nachprüfung
(§ 21 VOB/A): Rechnungsprüfungsamt,
Region Hannover, Postfach 147, 30001 Hannover.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen