DTAD

Ausschreibung - Ersterschließung in Hatten (ID:11595163)

Übersicht
DTAD-ID:
11595163
Region:
26209 Hatten
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Verkehrssteuerungsausrüstung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Straßenbauarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 245 m Schmutzwasserkanal PP DN 200 einschl. der zugehörigen Kontrollschächte, - 21 Stück SW-Hausanschlüsse, - ca. 20 m Rohr-Rigole, - ca. 1.400 cbm Bodenaushub, - ca. 2.000 qm Baustraße MG...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.02.2016
Frist Angebotsabgabe:
10.03.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Gemeinde Hatten, Hauptstraße 21, 26209 Hatten, Tel.: 04482 / 92 22 64, Fax 04482 //92 21 01

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erschließung der Baugebiete B-Plan Nr. 61/62 -Zaunkönig-weg / Streeker Moorweg- - Ersterschließung und Straßenendausbau
Ersterschließung: - ca. 245 m Schmutzwasserkanal PP DN 200 einschl. der zugehörigen Kontrollschächte, - 21 Stück SW-Hausanschlüsse, - ca. 20 m Rohr-Rigole, - ca. 1.400 cbm Bodenaushub, - ca. 2.000 qm Baustraße MG mit doppelter OB. Straßenendausbau:- ca. 700 m Bordanlagen herstellen,- ca. 2.000 qm Betonsteinpflaster, - ca. 11 Stück Straßenleuchten liefern und setzen.

Erfüllungsort:
26209 Hatten, OT Sandkrug

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
ab sofort gegen Kostenbeitrag bei Gemeinde Hatten, Hauptstraße 21, 26209 Hatten. Die Versendung der Unterlagen erfolgt ab dem 15 02.2016. Gebühr: Banküberweisung, IBAN: DE 41 2805 0100 0000 3300 84, BIC: BRLADE21, Betrag: 62,- Euro, Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung beizufügen. Der Kostenbeitrag wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
am 10. März 2016 um 14.00 Uhr bei der Vergabestelle s.o. Zum Eröffnungstermin sind nur Bieter oder ihre Bevollmächtigten zugelassen.

Ausführungsfrist:
Ersterschließung April bis Juli 2016, Straßen-endausbau in 2018

Bindefrist:
08. April 2016

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Vertragserfüllung: 5 v.H. der Auftragssumme, Mängelansprüche: 3 v.H. der Abrechnungssumme. Zahlungsbedingungen: Paragr. 16 VOB/B

Geforderte Nachweise:
Präqualifizierte Unternehmen: Nachweis durch Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen (Präqualifikations-verzeich-nis). Nicht präqualifizierte Unternehmen: Formblatt-Eigenerklärung zur Eignung- RAL-Gütezei-chen der -,Gütesicherung Kanalbau- oder Fremdüberwachungsvertrag gern. RAL-GZ 961. Die Nachweise sind auf Verlangen auch für die Nachunternehmen beizubringen.

Besondere Bedingungen:
gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

Sonstiges
Nachprüfstelle nach Paragr.21 VOB/A: Landkreis Oldenburg, Kommunalaufsicht, Delmenhorster Straße 6, 27793 Wildeshausen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen