DTAD

Ausschreibung - Ertüchtigung/Erneuerung der 10-kV-EB-Anlagen in Trier (ID:7233515)

Auftragsdaten
Titel:
Ertüchtigung/Erneuerung der 10-kV-EB-Anlagen
DTAD-ID:
7233515
Region:
54294 Trier
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.06.2012
Frist Vergabeunterlagen:
14.06.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Ertüchtigung bzw. Erneuerung von insgesamt ca. 44 MS-Schaltfelder nach DIN EN 62271 (VDE Teil 0671 Teil 200) als Einfachsammelschiene, 3.150 A, Ik = 40 kA.
Kategorien:
Kabelinfrastruktur, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

RWE Service GmbH

Flamingoweg 1

44139 Dortmund

Postadresse:

44047 Dortmund

T +49 231 438-04

F +49 231 438-2447

I www.rwe.com

Geschäftsführung:

Georg Petrich

Dr. Ulrich Piepel

Sitz der Gesellschaft:

Dortmund

Eingetragen beim

Amtsgericht Dortmund

Handelsregister-Nr.

HR B 21573

Bankverbindung:

Deutsche Bank AG

Dortmund

BLZ 440 700 50

Kto.-Nr. 150 6666

IBAN DE03 4407 0050 0150

6666 00

USt.-IdNr. DE 8111 17 345

Bekanntmachung von Ausschreibungen

Konzerneinkauf

Ansprechpartner

Unsere Zeichen

GSE- DG

Uwe Möller

0651/812-2383

0201/12 12-30-800

uwe.moeller@rwe.com

Dortmund, 5. Juni 2012

Laufende-Nr.: 2012-086

Ausschreibungsgegenstand: KW Ibbenbüren,

Ertüchtigung/Erneuerung der 10-kV-EB-Anlagen

Warengruppenbereich: TB63

Auftragsart: Lieferauftrag

Auftragsvolumen: € .

Vertragslaufzeit: Juli/August 2013

Datum der Internetveröffentlichung: 05.06.2012

Ende der Bewerbungsfrist: 14.06.2012

Datum Versendung der Ausschreibungsunterlagen: 25. KW. 2012*

Angebotsabgabetermin: 09.07.2012*

Kurzbeschreibung:

Ertüchtigung bzw. Erneuerung von insgesamt ca. 44 MS-Schaltfelder nach DIN

EN 62271 (VDE Teil 0671 Teil 200) als Einfachsammelschiene, 3.150 A, Ik = 40

kA.

Die Ertüchtigung/ Erneuerung erfolgt für die EB-Anlage während der

Blockrevision. Die Anbindung der neuen Anlagen an die vorhandenen

verfahrensleittechnischen und schaltanlagentechnischen Systeme und die

vorhandene MS-Verkabelung sowie die bautechnischen Anpassungen sind

ebenfalls im Leistungsumfang enthalten (Nachweis über Druckberechnung).

Teilnahmebedingungen:

- Einhaltung der o. g. Normen

- der Anbieter muss Hersteller der Schaltanlagen sein

- Referenzliste über bereits abgewickelte Projekte ähnlicher Größenordnung

- Refenenzen/ Projekte bei RWE.

- Unternehmenskennzahlen der letzten beiden Geschäftsjahre

- Der fristgerechte Eingang einer Bewerbung ist kein Indikator für eine spätere

Teilnahme an der Ausschreibung.

Die Ausschreibungsunterlagen sowie alle weiteren Informationen erhalten Sie bei

o. g. Ansprechpartner.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an nachstehende Anschrift:

RWE Service GmbH

Konzerneinkauf

Abt. GSE-DG

Uwe Möller

Eurener Straße 33

54294 Trier

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen