DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Ertüchtigung einer Stützmauer in Zell (ID:3070256)

Auftragsdaten
Titel:
Ertüchtigung einer Stützmauer
DTAD-ID:
3070256
Region:
56856 Zell
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
13.10.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Verbandsgemeinde Zell Mosel

Sanierung und Ertüchtigung einer Stützmauer sowie Stabilisierung einer

Böschung am

Friedhof in Zell

öffentliche Ausschreibung

Maßnahme:

Sanierung

und Ertüchtigung einer Stützmauer sowie Stabilisierung einer Böschung

am

Friedhof in Zell (Mosel)

Bauherr:

Stadt Zell (Mosel), 56856 Zell (Mosel)

Planung/Bauleitung:

St?lben GmbH, Angewandte

Geowissenschaften, Baristra?e 42, 56856 Zell

(Mosel), Tel.:

06542/9366-0, Fax: 06542/9366-99

Verbandsgemeindeverwaltung

-Bauabteilung- 56856

Zell (Mosel), Tel.: 06542/701-48

Vergabeart:

öffentliche

Ausschreibung nach VOB

Art und Umfang der Leistungen:

[1]http://www.zell-mosel.de

Powered by Joomla!

Generiert: 24 September, 2008, 15:28

Verbandsgemeinde Zell Mosel

Die Maßnahme umfasst

insbesondere:

ca. 240 m^2 vorhandene

Notabst?tzung entfernen

ca. 240 m^2 Arbeits-

und Schutzger?st herstellen

ca. 1500 m Bohrung

DU 150, Tiefe bis 13,00 m, schräg und vertikal

herstellen

ca. 1500 m GEWI-Pfähle

DU 32 und 25 mm, doppelter Korrosionsschutz, liefern

und einbauen

ca.

57000 kg Zement CEM 32,5 R zum

Verfüllen und Nachverpressen der GEWI-Pfähle liefern und einbauen

ca. 25 m^3 Beton

C 25/30 liefern und als Randbalken einbauen

ca. 240 m^2 Spritzbeton,

d = 25 cm, herstellen

ca. 25 m^3 Spritzbeton,

d bis 1,00 m. herstellen

ca. 7000 kg Betonstahl

liefern und einbauen

ca.

18750 kg Verpressmörtel

(Trasszementinjektion) liefern und injizieren

Nebenarbeiten

Baubeginn:

12

Tage nach Auftragserteilung

Ausführungszeit:

14

Wochen

[2]http://www.zell-mosel.de

Powered by Joomla!

Generiert: 24 September, 2008, 15:28

Verbandsgemeinde Zell Mosel

Vertragsstrafe:

0,3

% der Netto-Auftragssumme pro Arbeitstag der Terminüberschreitung, max.

5 % der

Netto-Abrechnungssumme

Geforderte Nachweise:

1. Die

Nachweise gemäß ? 8 Nr. 3, Abs. 1, a bis f (VOB/A 2006) sind

den Angebotsunterlagen beizufügen.

2.

Aufgrund

der Eigenart der Baumaßnahme ist vor der Angebotsabgabe eine gemeinsame

Ortsbegehung

mit dem Auftraggeber und der Bauleitung durchzuführen. Der

entsprechende

Nachweis ist mit der Angebotsabgabe vorzulegen.

Ablauf

der Angebotsfrist:

13.10.2008, 13.45 Uhr

Zuschlags-

und Bindefrist:

Beginn: 13.10.2008

Ende: 13.11.2008

[3]http://www.zell-mosel.de

Powered by Joomla!

Generiert: 24 September, 2008, 15:28

Verbandsgemeinde Zell Mosel

Angebotsanforderung:

Die Angebote können ab sofort

bei dem St?lben GmbH, Angewandte Geowissenschaften, Baristra?e 42,

56856 Zell (Mosel),Tel.: 06542/9366-0, Fax:

06542/9366-99 angefordert

werden.

Die

Planunterlagen zur Baumaßnahme können bei dem Ing.-Büro St?lben als

PDF-Datei angefordert

werden.

Als

Sicherheit wird eine Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 10 % der

Auftragssumme und nach Beendigung der

Bauarbeiten eine unbefristete Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 5 %

der Auftragssumme, ausgestellt

von einem in der Bundesrepublik Deutschland zugelassenen

Kreditinstitut oder einem Kreditversicherer,

gefordert.

Schutzgebühr:

Die Schutzgebühr für das

Leistungsverzeichnis betr?gt 85,00

EUR.

Gegen

eine Zahlung von zusätzlich 15,00 EUR kann eine CD-ROM mit

Kurztextkennung nach

GAEB 90 D 83 angefordert werden.

Die

Schutzgebühr ist unter Angabe des Verwendungszwecks auf das

folgende Konto zu ?berweisen:

Konto St?lben, Angewandte

Geowissenschaften,

Sparkasse

Mittelmosel-Eifel-Mosel-Hunsrück

Konto Nr. 60055464 BLZ 587 512 30

[4]http://www.zell-mosel.de

Powered by Joomla!

Generiert: 24 September, 2008, 15:28

Verbandsgemeinde Zell Mosel

Angebotseröffnung:

Die Submission findet am Montag,

dem 13.10.2008, 14.00 Uhr

bei der Bauabteilung der

Verbandsgemeindeverwaltung Zell

(Mosel), Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Zimmer 11 (Nebengebäude), statt.

Zur Submission ist das

Leistungsverzeichnis in schriftlicher Form, in einem verschlossenen

Umschlag, mit entsprechender Aufschrift versehen, vorzulegen.

Zusätzlich ist eine Diskette

(MS-DOS 3,5 ", 1,44 MB/HD) mit denE.-Preisen nach Format D 84

einzureichen.

Bieter und ihre

Bevollmächtigte können bei der Angebotseröffnung anwesend sein.

56856

Zell (Mosel), 18.09.2008

Verbandsgemeindeverwaltung

Karl

Heinz Simon, Bürgermeister

[5]http://www.zell-mosel.de

Powered by Joomla!

Generiert: 24 September, 2008, 15:28

2. http://www.zell-mosel.de/

3. http://www.zell-mosel.de/

4. http://www.zell-mosel.de/

5. http://www.zell-mosel.de/

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen