DTAD

Ausschreibung - Erweiterung der Albert-Einstein-Schule in Hofheim am Taunus (ID:2545179)

Auftragsdaten
Titel:
Erweiterung der Albert-Einstein-Schule
DTAD-ID:
2545179
Region:
65719 Hofheim am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
30.04.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Leistungsumfang Fachlos 1: Rohbauarbeiten ca. 2.700 m3 Bodenaushub ca. 450 m3 Ortbeton der Bodenplatte ca. 1.180 m2 Dreifachwände ca. 65 m3 Ortbetonwände ca. 570 m3 Ortbetondecken ca. 200 m Grundleitungen unterhalb der Bodenplatte (PP-MD) ca. 420 m3 Erdarbeiten für Schächte und Entwässerungskanalarbeiten ca. 390 m Entwässerungsleitungen (PP-MD) Fachlos 2: Fassadenarbeiten ca. 120 m2 Holz-Alu Passivhaus-Pfosten-Riegelfassade mit Öffnungsflügeln und -türen. 1 St. zweiflügelige Passivhaustür ca. 125 m2 Fassaden Stoffmarkisen Fachlos 3: Gerüstbauarbeiten ca. 1.310 m2 Stahlrohrgerüst EN12810 - 4 D -SW09 -Hl-A-LA Fachlos 4: Dachabdichtungsarbeiten ca. 5 m3 Dachüberstand aus Holzsparren ca. 190 m2 Wärmedämmung zwischen Holzsparren U.Verschalung - ca. 1.270 m2 Bitumendachabdichtung auf EPS Hartschaumgefälledämmung ca. 180 m Traufstreifenausbildung mit Regenrinnen u. Fallrohren ca. 14 m2 Folienabdichtung auf Balkon ca. 1.270 m2 Extensive Dachbegrünung mit Beton-plattenrevisionswegen Fachlos 5: Fensterarbeiten ca. 300 m2 Holz-Alu-Passivhausfenster als Fensterbänder und Einzelfenster ca. 280 m2 Lamellen-Raffstoreanlagen ca. 7 St einflügelige Holz-Passivhautüren Fachlos 6: Türen 6 St. zweiflügelige Rauchschutztüren als flächenbündige Stahl-Glas-Rahmentüren 2 St. zweiflügelige, wärmegedämmte Windfangtüren als flächenbündige Stahl-Glas-Rahmentüren Fachlos 7: Trockenbauarbeiten ca. 960 m2 Gipskartonmetallständerwände und -vorsatzschalen ca. 1.410 m2 GK-Akustik-Designunterdecken ca. 25 m2 GK-Akustik-Unterdecken ca. 50 m2 F30-GKF Brandschutz-Unterdecken ca. 185 m2 F30-Metall-Brandschutzunterdecken ca. 70 m2 Metallkassettendecken 0,625 x 0,625 m ca. 15 St Holz-Brandschutztüren für Massiv- und Montagewände ca. 29 St Holz- und Nassraumtüren für Massiv- und Montagewände Fachlos 8: Wärmedämm-Verbundsystem mit Klinkerriemchen ca. 800 m2 EPS-Rasterdämmung, Dicke 26 cm ca. 600 m2 Klinkerriemchen, Farbton rot - ca. 200 m2 Klinkerriemchen, Farbton grau Fachlos 9: Lüftungsinstallation 1 St. RLT-Zentralgerät mit Hochleistungs-WRG, Klassenräume, 10.000 m3/h 1 St. RLT-Zentralgerät mit Hochleistungs-WRG, Innenliegende WCs, 870 m3/h ca. 500 m2 Kanäle + Formteile aus verz. Stahlblech ca. 460 lfd m Wickelfalzrohre aus verz. Stahlblech, DN100-DN315 ca. 100 St. Luftdurchlässe für Rohreinbau 2 St. Wetterschutzgitter für Fassadeneinbau 2 St. Deflektorhauben einschließlich Dachsockel Fachlos 10: Sanitärinstallation ca. 280 m Rohrleitungssystem Sanitär, Trinkwasser, Edelstahl, DN 10 - 50 ca. 80 m Rohrleitungssystem Sanitär, Abwasser, Muffenloses Gussrohr, DN 50 -125 ca. 80 m Sanitärobjekte einschl. Armaturen 55 Stück 4 Stück Kunstraumbecken aus Edelstahl mit Schlammfang 6 Stück Warmwasserbereiter 5 oder 10 1, elektrisch beheizt ca. 280 m Dämmung an Trinkwasserleitungen kalt Fachlos 11: Heizungsinstallation ca. 500 m Rohrleitungssystem Heizung, Pumpen- warmwasser, C-Stahl, DN 10 - 40 1 St. Heizungsverteiler / -sammler bis DN 65 29 St. Heizflächen als Platten- bzw. Flachheizkörper 2 St. Anschlüsse herstellen an Hauptleitung im Altbau ca. 500 m Dämmung an Heizungsleitungen Pumpen-warmwasser DN 10 - 40 ca. 200 m Erdverlegte Fernwärmeleitung zwischen Altbau und 2. Erweiterungsbau 1 Stück Leckortungssystem für erdverlegte Heizungsleitung Fachlos 12: Gebäudeautomation 1 St. Informationsschwerpunkt für 2. Erweiterungsbau 1 St. Regelkreis für 1 Lüftungsanlage mit WRG, Lufterhitzer, 2 x Filter + 2 x Lüfter ca. 22 St. Einzelraumregelungen für Klassenräume 1 St. Schaltschrank, getrennt aufgebaut nach DDC-und Kraftstromteil ca. 1.100 m Gewerkeverkabelung 1 St. Aufschaltung neue ISP auf vorhandene Gebäudeleittechnik 2 St. Frequenzumrichter für neue Lüftungsanlage bis 4,0 kW Fachlos 13: Elektroinstallation ca. 14.000 m Kabel und Leitungen Stark- und Schwachstrom ca. 300 St. Beleuchtungskörper 1 St. Unterverteilung ca. 3.000 m EDV-Anlage mit strukturierter Verkabelung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Pumpen, Kompressoren, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Kanalisationsarbeiten, Metall-, Metallbauerzeugnisse, Metall-, Stahlbauarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Kabelinfrastruktur, Sonnenschutzarbeiten, Bitumen, Asphalt, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

a)Der Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises, Amt für Schulbau und Gebäudewirtschaft - , Am Kreishaus 1-5,65719 Hofheim am Taunus, Telefon:

0 6192/2 01-18 56, Fax: 0 6192/2 01-17 20

b) Öffentliche Ausschreibung, § 3 Nr. 1 (1) VOB/A

c) Erweiterung der Albert-Einstein-Schule/ Schwalbach

d) Albert-Einstein-Schule, Ober der Roth, 65824 Schwalbach

e) Leistungsumfang Fachlos 1: Rohbauarbeiten ca. 2.700 m3 Bodenaushub

ca. 450 m3 Ortbeton der Bodenplatte ca. 1.180 m2 Dreifachwände ca. 65 m3 Ortbetonwände ca. 570 m3 Ortbetondecken

ca. 200 m Grundleitungen unterhalb der Bodenplatte (PP-MD)

ca. 420 m3 Erdarbeiten für Schächte und Entwässerungskanalarbeiten

ca. 390 m Entwässerungsleitungen (PP-MD) Fachlos 2: Fassadenarbeiten ca. 120 m2 Holz-Alu Passivhaus-Pfosten-Riegelfassade mit Öffnungsflügeln und -türen.

1 St. zweiflügelige Passivhaustür ca. 125 m2 Fassaden Stoffmarkisen Fachlos 3: Gerüstbauarbeiten

ca. 1.310 m2 Stahlrohrgerüst EN12810 - 4 D -SW09 -Hl-A-LA

Fachlos 4: Dachabdichtungsarbeiten ca. 5 m3 Dachüberstand aus Holzsparren ca. 190 m2 Wärmedämmung zwischen Holzsparren U.Verschalung - ca. 1.270 m2 Bitumendachabdichtung auf EPS Hartschaumgefälledämmung

ca. 180 m Traufstreifenausbildung mit Regenrinnen u. Fallrohren

ca. 14 m2 Folienabdichtung auf Balkon ca. 1.270 m2 Extensive Dachbegrünung mit Beton-plattenrevisionswegen Fachlos 5: Fensterarbeiten ca. 300 m2 Holz-Alu-Passivhausfenster als Fensterbänder und Einzelfenster ca. 280 m2 Lamellen-Raffstoreanlagen ca. 7 St einflügelige Holz-Passivhautüren Fachlos 6: Türen

6 St. zweiflügelige Rauchschutztüren als flächenbündige Stahl-Glas-Rahmentüren

2 St. zweiflügelige, wärmegedämmte Windfangtüren als flächenbündige Stahl-Glas-Rahmentüren Fachlos 7: Trockenbauarbeiten

ca. 960 m2 Gipskartonmetallständerwände und -vorsatzschalen

ca. 1.410 m2 GK-Akustik-Designunterdecken ca. 25 m2 GK-Akustik-Unterdecken ca. 50 m2 F30-GKF Brandschutz-Unterdecken ca. 185 m2 F30-Metall-Brandschutzunterdecken ca. 70 m2 Metallkassettendecken 0,625 x 0,625 m ca. 15 St Holz-Brandschutztüren für Massiv- und Montagewände

ca. 29 St Holz- und Nassraumtüren für Massiv- und Montagewände

Fachlos 8: Wärmedämm-Verbundsystem mit Klinkerriemchen

ca. 800 m2 EPS-Rasterdämmung, Dicke 26 cm ca. 600 m2 Klinkerriemchen, Farbton rot - ca. 200 m2 Klinkerriemchen, Farbton grau Fachlos 9: Lüftungsinstallation 1 St. RLT-Zentralgerät mit Hochleistungs-WRG, Klassenräume, 10.000 m3/h

1 St. RLT-Zentralgerät mit Hochleistungs-WRG, Innenliegende WCs, 870 m3/h

ca. 500 m2 Kanäle + Formteile aus verz. Stahlblech

ca. 460 lfd m Wickelfalzrohre aus verz. Stahlblech,

DN100-DN315

ca. 100 St. Luftdurchlässe für Rohreinbau

2 St. Wetterschutzgitter für Fassadeneinbau

2 St. Deflektorhauben einschließlich Dachsockel

Fachlos 10: Sanitärinstallation

ca. 280 m Rohrleitungssystem Sanitär, Trinkwasser,

Edelstahl, DN 10 - 50

ca. 80 m Rohrleitungssystem Sanitär, Abwasser,

Muffenloses Gussrohr, DN 50 -125

ca. 80 m Sanitärobjekte einschl. Armaturen 55 Stück

4 Stück Kunstraumbecken aus Edelstahl mit

Schlammfang

6 Stück Warmwasserbereiter 5 oder 10 1, elektrisch

beheizt

ca. 280 m Dämmung an Trinkwasserleitungen kalt

Fachlos 11: Heizungsinstallation

ca. 500 m Rohrleitungssystem Heizung, Pumpen-

warmwasser, C-Stahl, DN 10 - 40

1 St. Heizungsverteiler / -sammler bis DN 65

29 St. Heizflächen als Platten- bzw. Flachheizkörper

2 St. Anschlüsse herstellen an Hauptleitung im Altbau ca. 500 m Dämmung an Heizungsleitungen Pumpen-warmwasser DN 10 - 40

ca. 200 m Erdverlegte Fernwärmeleitung zwischen Altbau und 2. Erweiterungsbau 1 Stück Leckortungssystem für erdverlegte Heizungsleitung

Fachlos 12: Gebäudeautomation 1 St. Informationsschwerpunkt für 2. Erweiterungsbau

1 St. Regelkreis für 1 Lüftungsanlage mit WRG, Lufterhitzer, 2 x Filter + 2 x Lüfter ca. 22 St. Einzelraumregelungen für Klassenräume 1 St. Schaltschrank, getrennt aufgebaut nach DDC-und Kraftstromteil ca. 1.100 m Gewerkeverkabelung

1 St. Aufschaltung neue ISP auf vorhandene Gebäudeleittechnik

2 St. Frequenzumrichter für neue Lüftungsanlage bis 4,0 kW

Fachlos 13: Elektroinstallation ca. 14.000 m Kabel und Leitungen Stark- und Schwachstrom

ca. 300 St. Beleuchtungskörper 1 St. Unterverteilung

ca. 3.000 m EDV-Anlage mit strukturierter Verkabelung

f) Vergabe nach Fachlosen

g) entfällt

h) Ausführungszeiten Fachlos 1: 23 KW 08 bis 47 KW 08 Fachlos 2: 46 KW 08 bis 47 KW 08 Fachlos 3:47 KW 08 bis 12 KW 09 Fachlos 4: 48 KW 08 bis 05 KW 09 Fachlos 5: 02 KW 09 bis 11 KW 09 Fachlos 6:46 KW 08 bis 09 KW 09 Fachlos 7: 02 KW 08 bis 17 KW 09 Fachlos 8: 06 KW 09 bis 09 KW 09 Fachlos 9: 02 KW 09 bis 08 KW 09 Fachlos 10:02 KW 09 bis 06 KW 09 Fachlos 11: 02 KW 09 bis 06 KW 09 Fachlos 12: 02 KW 09 bis 17 KW 09 Fachlos 13: 02 KW 09 bis 17 KW 09

i) Die Vergabeunterlagen können für die Fachlose 1-8 ab 02.04.2008 bis zum 23.04.2008, für die Fachlose 9-13 ab dem 07.05.2008 bis zum 28.05.2008 unter Angabe des Kassenzeichens 08-004, des Bauvorhabens mit Vermerk des gewünschten Gewerkes und Vorlage eines Verrechnungsschecks schriftlich angefordert werden unter: (a)

j) Kostenentschädigung: Fachlose 1+9-13 je 15,00 Euro Fachlose 2-8 je 10,00 Euro

Die Kostenentschädigung wird nicht erstattet. Der Versand der Unterlagen erfolgt auf dem Postwege für die Fachlose 1-8 ab 03.04.08, für die Fachlose 9-13 ab 07t05.08

k) Die Angebotsfrist endet am jeweiligen Submissi-onstermin mit der Öffnung der Angebote 1) Der Kreisausschuß des Main-Taunus-Kreises, Bauverwaltung, Servicebüro, Am Kreishaus 1-5, 65719 Hofheim/Taunus

m) deutsch

n) Bieter oder deren Bevollmächtigte

o) Submission:

Fachlos 1:30.04.08,14:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 2:30.04.08,15:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 3:05.05.08,13:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 4:05.05.08,14:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 5:05.05.08,15:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 6:07.05.08,13:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 7:07.05.08,14:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 8:07.05.08,15:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 9:04.06.08,13:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 10:04.06.08,14:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 11:04.06.08,15:00 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 12:05.06.08,09:30 Uhr, Zimmer 2.113 Fachlos 13:05.06.08,10:30 Uhr, Zimmer 2.113 Am Kreishaus 1-5,65719 Hofheim am Taunus

p) Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 % der Auftragssumme und Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der Abrechnungssumme zzgl. Mehrwertsteuer

q) Zahlung gemäß VOB/B und EVM (B) ZVB/E 26 desVHB

r) entfällt

s) Eignungsnachweise gem. § 8 Nr. 3 (la-f) VOB/A

u) Nebenangebote und Änderungsvorschläge sind zugelassen, sie sind als solche gesondert zu kennzeichnen.

v) Prüfstelle: VOB-Stelle beim Regierungspräsidium in Darmstadt, Telefon: 0 6151/12-60 36

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen