DTAD

Ausschreibung - Erweiterung der Gruppenkläranlage in Limburg (ID:2562814)

Auftragsdaten
Titel:
Erweiterung der Gruppenkläranlage
DTAD-ID:
2562814
Region:
65549 Limburg
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
08.05.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art des Auftrags: Erweiterung der Gruppenkläranlage Limburg.
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bau von Kläranlagen
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

HAD-Referenz-Nr.: 1412/12. Vergabenummer / Aktenzeichen: 3101-1273.

a) Vergabestelle: Abwasserverband Limburg, Ste.-Foy-Str. 36, 65549 Limburg

a. d. Lahn, Deutschland, Telefon: 06431 / 9 34 63.

b) Art der Vergabe:

Öffentliche Ausschreibung VOB/A.

c) Art des Auftrags: Erweiterung der Gruppenkläranlage Limburg.

d) Ausführungsort: Gruppenkläranlage, Limburg

a. d. Lahn / Hessen NUTS-Code: DE723 Limburg-Weilburg.

e) Art und

Umfang der Leistung - Gewerk 1: Errichtung einer Luftstrippung mit anschließender

Saurer Wäsche zur Behandlung der Prozessabwässer

aus der Schlammentwässerung sowie des Trübwassers aus der

Schlammfaulung. Produktschlüssel (CPV): 45252100 Kläranlage. Los 1 -

kurze Beschreibung: Gewerk Nr. 1 - Errichtung einer Luftstrippung mit anschließender

Saurer Wäsche zur Behandlung der Prozessabwässer aus

der Schlammentwässerung sowie des Trübwassers aus der Schlammfaulung,

bestehend aus: vollständige maschinen- und EMSR-technischer Ausrüstung;

Stripper- und Wäscherkolonnen; Lagerbehälter (je 30 cbm) für

AMS, NaOH, H2SO4; Stahlgerüst, Bedienbrücke; techn. Ausrüstung (Pumpen,

Gebläse, Hilfsdosierung, Schaltwarte, Steuerung); techn. Anbindungsarbeiten;

Inbetriebnahme, Probebetrieb u. Dokumentation. Ausführungsfrist:

siehe h).

f) Keine Angaben.

g) Keine Angaben.

h) Ausführungsfrist

- Montage vor Ort: 13.10.2008; Fertigstellung: 12.12.2008 (technische

Planung und Bearbeitung ab 16.06.2008).

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen

/ Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: DAR - Ingenieurbüro

für Umweltfragen, Deutsche Abwasser-Reinigungs-GmbH, Adolfsallee

27/29, 65185 Wiesbaden, Deutschland, Telefon: 0611 / 36096-0, Fax: 0611/ 36096-12.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: 60,00 Euro (50,00 Euro

+ 10,00 Euro Versand). Zahlungsweise: Verrechnungsscheck, Überweisung.

Empfänger: DAR Wiesbaden, Kontonummer: 560 0663, Bankleitzahl:

510 400 38, bei Kreditinstitut: Commerzbank Wiesbaden. Verwendungszweck

(bitte immer angeben!) - Gewerk 1: Luftstrippingsanlage.

k)Ablauf der Angebotsfrist: 08.05.2008, 11:00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe:siehe unter a).

m) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der

Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Bieter und ihre Bevollmächtigten.

o) Angebotseröffnung: 08.05.2008, 11:00 Uhr; Ort: im Gebäude der

Energieversorgung Limburg, Ste.-Foy-Str. 36, 65549 Limburg a. d. Lahn,

Besprechungszimmer 2. OG.

p) Sicherheitsleistungen: Vertragserfüllungsbürgschaft

5 % und Mängelansprüchebürgschaft 3 % der Auftrags- bzw. Abrechnungssumme.

Vorauszahlungsbürgschaft nach VOB/B § 16, Nr. 2 Abs.1.

q) Zahlungsbedingungen: gemäß VOB/B § 16.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften:

Bei Arbeitsgemeinschaften ist die federführende Firma zu

benennen. Alle Mitglieder haften als Gesamtschuldner.

s) Eignungsnachweise:

den Umsatz des Unternehmers in den letzten drei Geschäftsjahren;

vergleichbare Leistungen innerhalb der letzten drei Geschäftsjahre mit Angabe

des Auftraggebers, Ausführungsortes und Ausführungszeitraumes;

Anzahl der im Jahresdurchschnitt beschäftigten Arbeitnehmer für die letzten

drei Geschäftsjahre; Eintragung in das Berufsregister; Auszug aus Gewebezentralregister.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 20.06.2008.

u) Nebenangebote:

Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben / Nachprüfstelle:

Der Versand der Unterlagen erfolgt ab Mittwoch, 09.04.2008. Abholung

der Unterlagen ab Mittwoch, 09.04.2008 ist möglich, jedoch nur

nach vorheriger rechtzeitiger Anmeldung. Die Abgabe digitaler Angebote ist

nicht möglich. Nebenangebote sind nur zulässig in Verbindung mit der Abgabe

eines vollständigen Hauptangebotes. RP Giessen / VOB-Stelle,

Landgraf-Philipp-Platz 3-7, 35390 Giessen, Telefon 0641 / 3 03-23 30 (0),

Telefax 0641 / 3 03-21 97.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen