DTAD

Ausschreibung - Erweiterung der Kläranlage in Erlensee (ID:2563264)

Auftragsdaten
Titel:
Erweiterung der Kläranlage
DTAD-ID:
2563264
Region:
63526 Erlensee
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.04.2008
Frist Angebotsabgabe:
29.04.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Pumpen, Kompressoren, Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Fliesenarbeiten, Rohre, zugehörige Artikel, Sonstige Baustoffe, Zubehör, Putzarbeiten, Kanalisationsarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Kabelinfrastruktur, Blitzschutzarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Elektroinstallationsarbeiten, Erschliessungsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Gemeinde Erlensee 63526 Erlensee

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG VOB/A

Projekt: Erweiterung der Kläranlage Erlensee Neubau Maschinenhaus für Schlammeindickung und Schlammentwässerung Bauherr: Gemeindevorstand der Gemeinde Erlensee, Am Rathaus 3, 63526 Erlensee, Tel. 0 6183/9151-0, Fax 0 6183/915177 Planung und Bauleitung: Planungsgemeinschaft Häfner-Oefner, Am Bahnhof 1, 63505 Langensel-bold, Telefon 06184/9 52 66-0, Telefax 06184/9 52 66-111

E-Mail: info@haefner-oefner.de Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A Art des Auftrages:

- Roh- und Ausbaugewerke Hochbau Tief- und Straßenbau

- Maschinen- und EMSR-Technik

- Heizungs- und Sanitärinstallation

- Raumlufttechnische Anlagen / Kälte Ausführungsort: Kläranlage der Gemeinde Erlensee

Art und Umfang der Leistungen: Los 1: Roh- und Ausbaugewerke, Außenverrohrung, Außenanlage

- ca. 130 m3 Betonabbruch

- ca. 1.000 m3 Erdarbeiten

- ca. 110 m3 Stahlbetonbau

- ca. 80 m3 Mauerwerk

- ca. 8 m3 Bauholz abbinden

- ca. 240 m2 Dacheindeckung

- 5 Stck Sektionaltore

- 9 Stck Leichtmetallfenster

- 5 Stck Leichtmetalltüren

- ca. 140 m2 Bodenfliesen

- ca. 145 m2 Wandfliesen

- ca. 275 m2 Innenwandputz

- ca. 180 m2 Außenwandputz

- 3 Stck Fertigteilschächte

- ca. 320 m PEHD-Rohrleitungen

- ca. 200 m PVC-Leitungen DN 100 - DN 150

- ca. 200 m2 Asphaltbelag

- ca. 400 m2 Pflasterbeläge

Los 2: Maschinen- und EMSR-Technik 1. Maschinelle Ausrüstung des neuen Schlammentwässerungsgebäudes

- Lieferung und Montage der Aggregate zur Schlammentwässerung

(Beschickungspumpen, Schlammentwässerungszentrifuge, Schlammaustragungsaggregat,

Flockungshilfsmittelstation incl. Pumpen) einschl. aller Rohrleitungen, Formstücke und Armaturen

Lieferung und Montage der Aggregate zur Schlammeindickung (Beschickungspumpen, Schlammeindickungsmaschine, Flockungshilfsmittelstation incl. Pumpen) einschl. aller Rohrleitungen, Formstücke und Armaturen

Gebläse einschl. der Rohrleitungsführung liefern und montieren

Aufstellung und Montage einer Brauchwasseraufbereitungsanlage

mit Verrohrung (Rückspülfilter, UV-Anlage, Hochdruckpumpen, Druckausdehungsbehälter)

Einbau zweier Krananlagen im Gebäude

2. Maschinelle Ausrüstung für 2 Pumpenschächte (Filtratwasser- und Brauchwasserförderung) bestehend aus jeweils einer Tauchmotorpumpe und den dazugehörenden Rohrleitungen und Armaturen

3. Demontage der vorhandenen Gashaube und des Schwimmdeckenzerstörers am Faulturm. Einbau einer neuen Gashaube und einem Faulschlammmischer

4. Austausch von 4 vorhandenen Tauchmotor-Rührwerken im Denitrifikationsbecken

5. Demontage der 4 Rührwerke und der vorhandenen Belüftungseinrichtung im Nitrifikationsbecken. Lieferung und Montage neuer Rührwerke sowie neuer Rohrbelüfter

6. Durchführung von Pumpenrevisionen

Niederspannungsanlage (ca. 10 Felder)

Messtechnik (ca. 20 Messstellen)

3 x neue Automatisierungsgeräte

-4 x Austausch von vorhandenen Automatisierungsgeräten (Fabrikat Bosch)

Erneuerung des Prozessleitsystems

Anbindung von 6 Außenbauwerken

Installation und Verkabelung

Blitzschutz und Potentialausgleich

Los 3: Heizungs- und Sanitärinstallation Aufbau eines geregelten Heizkreises DN 50 mit Pumpe, Mischer, Armaturen auf vorhandene Verteilung, erdverlegte ca. 15 m lange Nahwärmeleitung zum Neubau, ca. 140 m Gewinderohr mit Wärmedämmung, 2 Stck. Heizkörper, 2 Stck Lufterhitzer, Regeleinrichtung, Gewerkselektrik, Div. Nebenarbeiten

Trinkwasser- und Abwasserleitungen zur Versorgung verschiedener Zapfstellen in kleinerem Umfang, ca. 15 m erdverlegte Trinkwasser-Zuleitung Los 4: Raumlufttechnische Anlagen ca. 9 verschiedene Abluftventilatoren mit freier Luftnachströmung, incl. Schalt- und Regelungseinrichtungen, 1 Klima-Splitanlage 5,0 KW, Gewerkselektrik, Div. Nebenarbeiten Unterteilung in Lose: ja Ausführungsfrist: Beginn: 16.06.2008 Fertigstellung: 12.12.2008

Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen: Bei der Planungsgemeinschaft Häfher-Oefner, Am Bahnhof 1 (Bahnhofsgebäude I. Stock), 63505 Langenselbold, Telefon: 06184/9 52 66-0, Telefax: 06184/9 52 66-111 E-Mail: info@haefner-oefner.de Versand der Verdingungsunterlagen: ab 8. April 2008

Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Kosten- die keinesfalls zurückerstattet werden - betragen für. Los 1:90,-Euro Los 2:250,- Euro Los 3:40,-Euro Los 4:30,-Euro

Eine Diskette mit den Kurz- und Langtexten des Leistungsverzeichnisses ist gegen eine Gebühr von je 10,-Euro erhältlich.

Der Aufbau der Datei für die Angebotsanforderung erfolgt nach der Kennung 83 der Regelung für den Datenaustausch

Leistungsverzeichnis des Gemeinsamen Ausschusses Elektronik im Bauwesen (GAEB), Ausgabe 1990. Bei der Angebotsabgabe ist der Datenträger nach der Kennung 84 beizulegen. Eine Diskette ist nur in Verbindung mit der Druckausgabe erhältlich. Angebotsabgabe: Das Angebot ist 2-fach, getrennt in fest verschlossenen Briefumschlägen, unter Bezug auf den Submissionstermin und dem Vermerk Angebot Los 1..., Los 2..., Los 3..., Los 4. bei der Gemeinde Erlensee einzureichen. Ablauf der Angebotsfrist: Dienstag, den 29.04.2008 Los 1:11:00 Uhr Los 2:11:20 Uhr Los 3:11:40 Uhr Los 4:12:00 Uhr

Ort der Angebotsabgabe: Gemeinde Erlensee, Am Rathaus 3, 63526 Erlensee Sitzungszimmer, Erdgeschoß

Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch Bei der Öffnung der Angebote dürfen anwesend sein: Bieter und/oder ihre Bevollmächtigten Angebotsöffnung: Dienstag, den 29.04.2008

Los 1:11:00 Uhr Los 2:11:20 Uhr Los 3:11:40 Uhr Los 4:12:00 Uhr

Ort der Angebotsöfihung: Rathaus der Gemeinde Erlensee, Sitzungssaal

Sicherheitsleistung: 5 v. H. Vertragserfüllungsbürg-schaft

5 v.H. Mängelansprüchebürgschaft Zuschlags- und Bindefrist: 20.06.2008 Nebenangebote: Nebenangebote sind zugelassen. Nachprüfstelle: VÖB-Stelle bei dem Regierungspräsidium in Darmstadt.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen