DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Erweiterung der "Regionalen Schule Anne Frank" zu einem Schulcampus in Cammin (ID:14572009)


DTAD-ID:
14572009
Region:
Mecklenburg-Vorpommern
Auftragsart:
Gewerbliches Bauvorhaben
Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Dokumententyp:
Projektinformation
Projektinformation
Kategorien:
Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Sonnenschutzarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Elektroinstallationsarbeiten
Projektphase:
Erdarbeiten begonnen
Projektart:
Erweiterung
Baubeginn:
Herbst 2018
Projektkosten:
5.000.000 EUR
Gebäudeart:
Bauten Fortbildung und Kultur
Gebäudekategorie:
Schulen, Universitäten
Gewerke:
Fassade , Ausbau komplett , Innenputz , Trockenbau , Innenanstrich/Tapezierarbeiten , Bodenbeläge , Fenster , Sonnenschutz , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Lüftung , Fliesen-,Platten-,Mosaikleger , Estricharbeiten , Klempner/Spengler , Heizung , Tischler/Schreiner , Bauendreinigung , Außenanlagen (Pflaster) , Außenanlagen (Begrünung)
Ausstattung:
Dacheindeckung , Innenausbau Decken Trennwände , Büro-Kommunikation und EDV , Außenanlagen , Gastronomie / Küchen / Läden , Stahlbeton (massiv) , Putzfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , Personenaufzug , abgehängte Decken , WC-Trennwände , Beleuchtung (innen) , alten-/behindertenger. Ausbau , Sitzmöbel , Netzwerk (Datentechnik) , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Beleuchtung (außen) , Zaunanlage , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandmeldeanlagen , Sprinkleranlage , Schließanlage , Gastronomische Ausrüstung , Kleinküchen/Küchenzeilen , Lüftung , Klimaanlage , RWA-Anlage , Fußboden - Keramik
Kurzbeschreibung:
Um mehr Platz zu schaffen, wird ein Erweiterungsneubau am bestehenden Haus 2 errichtet. Das Bestandsgebäude wird nach hinten verlängert, um Platz für eine Mensa zu schaffen. Zudem erhält das Haus 1 einen Fahrstuhl. Nach Abschluss der Bauarbeiten zieht die Grundschule zur Regionalen Schule an den Standort.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
10.12.2018


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD