DTAD

Ausschreibung - Erweiterung des Regenüberlaufbeckens in Zell (ID:7496185)

Auftragsdaten
Titel:
Erweiterung des Regenüberlaufbeckens
DTAD-ID:
7496185
Region:
56856 Zell
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.08.2012
Frist Angebotsabgabe:
20.09.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 250 m³ Bodenaushubaushub herstellen (t bis 1,50m) ca. 120 m² Spundwandverbau herstellen ca. 40 m³ Beton C 30/37 für die Bodenplatte und die Wände liefern und einbauen ca. 16 m bestehende Leitungen abbrechen ca. 45 m² bestehende Vegetationsflächen aufnehmen
Kategorien:
Abbruch-, Sprengarbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung

Maßnahme:

Erweiterung des Regenüberlaufbeckens (V = 92 m³) im Bereich der Kläranlage in der Ortsgemeinde Grenderich

Bauherr:

Abwasserwerk der Verbandsgemeinde Zell (Mosel), Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Tel.: 06542/701-0

Planung/Bauleitung:

Dillig Ingenieure, Ahornweg 2, 55469 Simmern, Tel.: 06761/9309-0

Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel) -Bauabteilung-, Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Tel.: 06542/701-48

Vergabeart:

öffentliche Ausschreibung nach VOB

Art und Umfang der Leistungen:

ca. 250 m³ Bodenaushubaushub herstellen (t bis 1,50m) ca. 120 m² Spundwandverbau herstellen

ca. 40 m³ Beton C 30/37 für die Bodenplatte und die Wände liefern und einbauen

ca. 16 m bestehende Leitungen abbrechen

ca. 45 m² bestehende Vegetationsflächen aufnehmen

Nebenarbeiten

Baubeginn:

44. KW. 2012

Ausführungsfrist:

30 Arbeitstage

Ablauf der Angebotsfrist:

20.09.2012, 14.00 Uhr

Zuschlags- und Bindefrist:

Beginn: 20.09.2012

Ende: 20.10.2012

Angebotsanforderung:

Die Angebote können ab sofort bei der Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel), Zimmer 11 (Nebengebäude), Tel.: 06542/701-64, Fax: 06542/701-46, angefordert werden.

Schutzgebühr:

Die Schutzgebühr für das Leistungsverzeichnis beträgt 15,00 EUR.

Die Schutzgebühr ist unter Angabe des Verwendungszwecks auf eines der folgenden Konten zu überweisen:

Postbank Köln, Konto Nr.: 32430-508, BLZ 370 100 50

Sparkasse Mittelmosel Eifel-Mosel-Hunsrück, Konto Nr. 006-029409, BLZ 587 512 30

Raiffeisenbank Zeller Land eG, Konto Nr.: 35000, BLZ 587 613 43

Angebotseröffnung:

Die Submission findet am Donnerstag, 20. September 2012, 14.15 Uhr bei der Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung Zell (Mosel), Corray 1, 56856 Zell (Mosel), Zimmer 11 (Nebengebäude), statt.

Zur Submission ist das Leistungsverzeichnis in schriftlicher Form, in einem verschlossenen Umschlag, mit entsprechender Aufschrift versehen, vorzulegen.

Bieter und ihre Bevollmächtigten können bei der Angebotseröffnung anwesend sein.

Der Auftrag wird nur an solche Firmen erteilt, die nachweislich bereits entsprechende Arbeiten ausgeführt haben.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen