DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Projektinformation - Erweiterung des Wohnquartiers "Kietzer Feld" (1. BA) in Berlin (ID:16001657)


DTAD-ID:
16001657
Region:
Berlin
Auftrags-Verfahrensart:
Gewerbliches Bauvorhaben Bauvorhaben (Beteiligung der Öffentlichen Hand)
Projektphase:
Baugesuch eingereicht
Projektart:
Erweiterung
Baubeginn:
Herbst 2020
Projektkosten:
30.000.000 EUR
Gebäudeart:
Mehrfamilien- und Reihenhäuser
Gebäudekategorie:
Mehrfamilienhäuser
Gewerke:
Rohbau komplett , Gründungen und Baugrube , Erdarbeiten , Bauleitung , Betonarbeiten , Fassade , Ausbau komplett , Putz- und Stuckarbeiten , Trockenbauarbeiten , Bodenbelagarbeiten , Fenster , Sanitär , Elektro/Starkstromanlagen , Raumlufttechnische Anlagen , Mauerarbeiten , Zimmer- und Holzbauarbeiten , Wärmedämmsysteme , Fliesen- und Plattenarbeiten , Estricharbeiten , Maler- und Lackierarbeiten , Gerüstarbeiten , Metallbauarbeiten , Stahlbauarbeiten , Tischlerarbeiten , Baureinigungsarbeiten , Straßen, Wege, Plätze , Landschaftsbauarbeiten - Pflanzen , Landschaftsbauarbeiten , Aufzüge , Gebäudesystemtechnik , Brandschutztechnik , Informations- und Kommunikationstechnik , Blitzschutz-/Erdungsanlagen, Überspannungsschutz , Abdichtungsarbeiten , Dachabdichtungsarbeiten , Kabel-/Rohrleitungsbau
Ausstattung:
Innenausbau Decken Trennwände , Außenanlagen , Kunststoff-Fenster , Stahlbeton (massiv) , Stahlbeton (Fertigteile) , Putzfassade , Wärmedämm-Verbundsystem , Flachdach , Fußbodenheizung , Bitumeneindeckung , Dachbegrünung , Personenaufzug , ausgebautes DG , Beleuchtung (innen) , alten-/behindertenger. Ausbau , Telekommunikation , Leit- + Orientierungssystem , Treppen (Beton) , Pflaster , Außenanl. Spielgeräte , Außenanl. Möblierung , Begrünung , Blitzschutz , Brandschutzfenster/-tür/-tor , Brandschutzwände , Brandmeldeanlagen , Schließanlage , Kleinküchen/Küchenzeilen , Niedrigenergiebauweise , vollunterkellert , Balkon(e) , Lüftung , Fußboden - Holz , Fußboden - Keramik , Fußboden - Laminat , Fußboden - Betonwerkstein
Fläche (m²);
17010 m²
Wohneinheiten:
171
Kurzbeschreibung:
Der Vorhabenträger beabsichtigt, die sich an dieser Stelle befindliche Plattenbausiedlung in drei Bauabschnitten auszubauen. Dabei entstehen in Bauabschnitt 1 und 2 neun freistehende, fünfgeschossige Gebäude mit rund 290 bis 310 Wohnungen. Zusätzlich erhält das Quartier im zweiten Bauabschnitt auch eine Tiefgarage sowie eine Kita für 85 Kinder. Was derzeit auf seine Machbarkeit geprüft wird, soll schließlich inm dritten Bauabschnitt realisiert werden: die Aufstockung der Bestandsbauten um eine Etage. Hierdurch sehen die Planungen die Schaffung zusätzlicher 140 Wohnungen vor. Sämtliche Bauausführungen erfolgen im Kfw-55-Standard.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.02.2020


Projektbeteiligte und weitere Informationen
Für Vertragskunden
Projektbeteiligte und weitere Informationen,
          Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD