DTAD

Ausschreibung - Erweiterung des bestehenden NetApp-Speichersystems in Hannover (ID:10504550)

Übersicht
DTAD-ID:
10504550
Region:
30519 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb
Kategorien:
Software, Softwareprogrammierung, -beratung
CPV-Codes:
Hardware für Zentralrechner
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Erweiterung des bestehenden NetApp-Speichersystems um weitere Shelves (inkl. Lieferung und Einbau) und eine Serviceverlängerung des bestehenden NetApp-Systems.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Finanzen, Controlling und Interne Dienste

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
CPV-Code
30211200-3
Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen (MDKN) schreibt folgende Leistung aus:
Erweiterung des bestehenden NetApp-Speichersystems um weitere Shelves (inkl. Lieferung und Einbau) und eine Serviceverlängerung des bestehenden NetApp-Systems.

Erfüllungsort:
30519 Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen (MDKN)

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Beschränkte Ausschreibung mit Teilnahmewettbewerb

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
17.03.2015
Interessierte Unternehmen werden hiermit aufgefordert, sich um die Teilnahme an der Ausschreibung zu bewerben. Die Unternehmen müssen den Teilnahmeantrag bis zum 17.03.2015, 12.00 Uhr, schriftlich bei folgender Adresse einreichen:
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Niedersachsen
Finanzen, Controlling und Interne Dienste
Herr Axel Schildt
Hildesheimer Str. 202
30519 Hannover
Der Teilnahmeantrag muss in einem geschlossenen Umschlag eingehen, der Umschlag muss entsprechend mit Nicht öffnen Teilnahmeantrag gekennzeichnet sein.

 
. Die Aufforderung zur Angebotsabgabe soll am 24.03.2015 erfolgen. Am 10.04.2015 endet die Angebotsfrist, Vertragsabschluss ist für den 17.04.2015 geplant. Lieferung und Einbau muss innerhalb von 5 Wochen nach Auftragserteilung erfolgen (bis 22.05.2015). Weitere Termine können den Vergabeunterlagen entnommen werden.
Ansprechpartner ist Herr Axel Schildt (axel.schildt@mdkn.de, Tel.: 0511/8785-4318). Bei Fragen wenden sich interessierte Unternehmen per E-Mail bitte ausschließlich an ausschreibung@mdkn.de.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Mit dem Teilnahmeantrag müssen gemäß § 6 VOL/A folgende Belege/Nachweise eingereicht werden, die zur Bewertung der Anträge herangezogen werden:
1. Kurze Unternehmensdarstellung (Hauptsitz und Standorte des Unternehmens, Gesamtzahl der Mitarbeiter etc.). Der Bieter muss seinen Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich IT-Service haben.
2. Erklärung über den Unternehmensumsatz der letzten drei Geschäftsjahre (2012, 2013, 2014).
3. Benennung von mindestens drei Referenzprojekten aus den letzten zwei Jahren. Die Projekte müssen in Art und Umfang in etwa dem hier ausgeschriebenen Projekt entsprechen. Zu jeder Referenz müssen folgende Angaben gemacht werden: Firmenname, Zeitraum, Projektbeschreibung, Investitionsvolumen, Ansprechpartner.
4. NetApp-Partnerstatus (erwartet wird mindestens Platinum-Status).
5. Anzahl der NCIE-zertifizierten Mitarbeiter.
6. Anzahl der NCDA-zertifizierten Mitarbeiter.
7. Zertifizierung des/der Mitarbeiter/s, der/die mit dem Einbau der Shelves betraut werden soll/en.
8. Eine unterschriebene Eigenerklärung,
- dass in steuerlicher Hinsicht keine Bedenken gegen die Erteilung eines öffentlichen Auftrages bestehen (ordnungsgemäße Zahlung von Steuern und Abgaben)
- dass die Beiträge zur Sozialversicherung pünktlich entrichtet worden sind
- dass bis zur Angebotsabgabe kein Insolvenzverfahren, kein Konkursverfahren und kein Vergleichsverfahren eröffnet oder beantragt wurde
- dass die unter § 6 Abs. 5 VOL/A genannten Punkte nicht für den Bieter zutreffen
- dass die im EVB-IT Kauf genannten Summen zu Sach- und Vermögensschäden durch eine entsprechende Haftpflichtversicherung gedeckt sind.
9. Nachweis über einen Eintrag im Berufs- oder Handelsregister.
Die geforderten Belege/Nachweise müssen dem Teilnahmeantrag beigefügt und entsprechend der o.g. Liste durchnummeriert sein (Anlagen 1 bis 9).
Die eingereichten Unterlagen und Belege werden zwischen allen Antragstellern miteinander verglichen und anschließend jeweils mit Punkten von 0 bis 10 bewertet, wobei es 10 Punkte für den höchsten Zielerfüllungsgrad gibt. Aus den erreichten Punkten ergibt sich ein Ranking.
Sollten geforderte Unterlagen fehlen, liegt es im Ermessen des MDKN, dem Antragsteller für die Einreichung der fehlenden Unterlagen eine Nachfrist zu setzen oder den Teilnahmeantrag auszuschließen bzw. das Kriterium entsprechend mit 0 Punkten zu bewerten.
Die drei Unternehmen (§ 3 Abs. 1 VOL/A) mit der höchsten Punktzahl werden zur Angebotsabgabe aufgefordert

Sonstiges
Kontakt
Mailkontakt

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen