DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Erweiterung eines Kindergartens in Montabaur (ID:7585892)

Auftragsdaten
Titel:
Erweiterung eines Kindergartens
DTAD-ID:
7585892
Region:
56410 Montabaur
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.09.2012
Frist Angebotsabgabe:
10.10.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Gerüstbauarbeiten Landschaftsbauarbeiten Rohbauarbeiten Zimmermannarbeiten Dachdeckerarbeiten Putzarbeiten Fliesenarbeiten Estricharbeiten Fenster, Außentüren und Sonnenschutz Metallbauarbeiten Maler- und Tapezierarbeiten Bodenbelagsarbeiten Trockenbauarbeiten Aufzugbauarbeiten Frischzubereitungsküche Baustrom
Kategorien:
Küchenmöbel, -Einrichtung, Estricharbeiten, Beton-, Stahlbetonarbeiten, Wandverkleidungs-, Tapezierarbeiten, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Aufzüge, Rolltreppen, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten, Straßenbauarbeiten, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Rohbauarbeiten, Installation von Aufzügen, Rolltreppen, Sonnenschutzarbeiten, Landschaftsgärtnerische Arbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Erweiterung eines Kindergartens VOB

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A - Die Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur

schreibt für die Stadt Montabaur die Erweiterung Kindergarten Himmelfeld

in Montabaur öffentlich aus.

Ort der Ausführung: 56410 Montabaur.

Art und Umfang der Leistung -

Gerüstbauarbeiten: Stahlrohrgerüst, LK 3 575 m².

Landschaftsbauarbeiten Gelände roden 200 m²; Pflasterarbeiten 200 m²; Borde 60 m. Rohbauarbeiten: Oberbodenarbeiten 300 m²; Bodenaushub 350 m³; Innen und Außenmauerwerk 600 m²; Bodenplatte 160 m²; Filigrandecke aus Beton 170 m²; Baustahl 12 to. Zimmermannarbeiten: KVH 9 m³; Abbund 500 m; Dachschalung 280 m².

Dachdecker und Klempnerarbeiten: Vordeckung und Abdichtung 310 m²; Attika und

Wandanschlüsse 70 m; Wärmedämmung 310 m².

Putzarbeiten: Innenputz 880 m²; Außenputz als Leichtputzsystem 350 m²; WDVS 40 m². Fliesenarbeiten: Bodenfliesen 150 m²; Wandfliesen 135 m².

Estricharbeiten: Zementestrich: 310 m². Fenster,

Außentüren und Sonnenschutz: Fenster 28 Stück 75 m²; Außen / Innentüren aus Aluminium

4 Stück 10 m²; Außenraffstore 46 m².

Tischlerarbeiten: Innentüren 22 St.

Metallbauarbeiten: Spindeltreppe als Fluchttreppe mit Tor 1 St.

Maler und Tapezierarbeiten: Glasgewebetapete, Beschichtung 830 m²; Überholungsbeschichtung 230 m²; Deckenbeschichtung 140 m².

Bodenbelagsarbeiten: Linoleum 225 m².

Trockenbauarbeiten: Ständerwände bzw. Vorsatzschalen 90 m²; Akustikdecke 130 m²; MW Unterdecke 210 m².

Aufzug: Kleingüteraufzug als Speiseaufzug 1 St.

Frischzubereitungsküche: Kombidämpfer, Untergestell, Haube 1 Stck.; Elektroherd mit Backofen 1 Stck.; Dunstabzugshaube 1 Stck.; Handwaschbecken 1 Stck.; Spülcenter 1 Stck.; Wandhängeschrank 2 Stck.; Arbeitsschrank 4 St.

Baustrom: Baustromverteiler Anschlussverteilerschrank 1 Stck.; Baustromverteiler

Verteilerschrank 2 Stck.; NYM 4x16mm² 42 m; Gummischlauchleitung 4G35 bis

5G1,5 335 m.

Ausführungszeitraum: November 2012 bis Oktober 2013. Nebenangebote:

sind zugelassen (ggf. unter Bedingungen,siehe Angebotsaufforderung).

Vergabestelle:

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, Konrad-Adenauer-Platz 8,

56410 Montabaur, Tel. 02602 / 126.211, Fax: 02602 / 126.251,

E Mail: vergabestelle@montabaur.de. Anforderung - Verdingungsunterlagen

können ausschließlich in elektronischer Form bezogen werden: Kostenlose

Einsicht und Download der Vergabeunterlagen ab 24.09.2012 unter www.subreport

elvis.de/E86813645. Registrierte Nutzer laden sich sämtliche Vergabeunterlagen

kostenfrei direkt auf ihren PC. Gebühr: Eine Schutzgebühr wird nicht erhoben.

Angebotsabgabe: bis Uhrzeit siehe Termin der Angebotseröffnung. Angebote, die

mit einem entsprechenden Submissionsaufkleber versehen sein müssen, sind bis zu diesem

Zeitpunkt bei der: Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, Zentrale Vergabestelle,

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur, einzureichen.

Die elektronische Angebotsabgabe erfolgt unter www.subreport.de.

Angebotseröffnung:

10.10.2012 -

Gerüstbauarbeiten 9:00 Uhr,

Landschaftsbauarbeiten 9:30 Uhr,

Rohbauarbeiten 10:00 Uhr,

Zimmermannarbeiten 10:30 Uhr,

Dachdeckerarbeiten 11:00 Uhr,

Putzarbeiten 11:30 Uhr,

Fliesenarbeiten 12:00 Uhr,

Estricharbeiten 14:00 Uhr,

Fenster, Außentüren und Sonnenschutz 14:30 Uhr,

Tischlerarbeiten 15:00 Uhr,

Metallbauarbeiten 15:30 Uhr,

Maler- und Tapezierarbeiten 16:00 Uhr.

12.10.2012 -

Bodenbelagsarbeiten 10:00 Uhr,

Trockenbauarbeiten 10:30 Uhr,

Aufzugbauarbeiten 11:00 Uhr,

Frischzubereitungsküche 11:30 Uhr,

Baustrom 12:00 Uhr,

Verbandsgemeindeverwaltung Montabaur, Submissionsraum, Zimmer 301,

Konrad-Adenauer-Platz 8, 56410 Montabaur.

Zu diesem Zeitpunkt findet auch die elektronische Eröffnung statt.

Zuschlagsfrist: bis 22.11.2012.

Nachweise: Der Bieter hat mit seinem Angebot zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit eine direkt abrufbare Eintragung in die allgemein zugängliche Liste des Vereins für Präqualifikation

von Bauunternehmen e.V. (Präqualifikationsverzeichnis) nachzuweisen. Der Nachweis

der Eignung kann auch durch Eigenerklärungen gem. Formblatt 124 (Eigenerklärungen

zur Eignung) erbracht werden. Hinweis: Soweit zuständige Stellen Eigenerklärungen

bestätigen, sind von Bietern, deren Angebote in die engere Wahl kommen, die

entsprechenden Bescheinigungen vorzulegen.

Das Formblatt 124 (Eigenerklärungen zur Eignung) ist den Vergabeunterlagen beigefügt.

Sonstige Nachweise: Gegebenenfalls mit dem Angebot vorzulegende weitere

Sonstige Nachweise sind in der Angebotsaufforderung unter Ziffer 4.2 aufgeführt.

Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A): Kreisverwaltung des Westerwaldkreises, Peter

Altmeier Platz 1,56410 Montabaur, Tel.02602 / 124-0.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen