DTAD

Ausschreibung - Erweiterung und den Umbau der Grundschule in Bösel (ID:12204626)

Übersicht
DTAD-ID:
12204626
Region:
26219 Bösel
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Estricharbeiten, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Dachdeckarbeiten, Anstrich-, Verglasungsarbeiten, Fliesenarbeiten, Bodenverlege-, Bodenbelagsarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör, Putzarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Heizkörper, Sanitäreinrichtungen, Warmwasserbereiter, Sanitär-,Klempnerarbeiten, Metall-, Stahlbauarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Kabelinfrastruktur, Elektroinstallationsarbeiten, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten, Maurerarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Los 01: Bau hauptarbeiten, Submission um 10:00 Uhr. 85 cbm Bodenaushub, 75qm Stahlbetonsohle, 95qm Klinkermauerwerk, 60qm KS-Mauerwerk, 150 qm Innenputz, 70 qm Estrich; Los 02:Zimmer- und...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.08.2016
Frist Angebotsabgabe:
29.09.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftraggeber: Gemeinde Bösel, Am Kirchplatz 15, 26219 Bösel. Angebotsanschrift: Postfach 1154, 26216 Böse, Tel.: 04494/890, Fax 04494/8910.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Los 01: Bau hauptarbeiten, Submission um 10:00 Uhr. 85 cbm Bodenaushub, 75qm Stahlbetonsohle, 95qm Klinkermauerwerk, 60qm KS-Mauerwerk, 150 qm Innenputz, 70 qm Estrich;

Los 02:Zimmer- und Holzbau, sowie Dachdeckerarbeiten, Submission um 10:20 Uhr. 6,5 cbm Konstruktionsvpllholz liefern, 480 m KVH abbinden, 120 qm Tondachziegel eindecken;

Los 03: Klempnerarbeiten, Submission um 10:40 Uhr. 50 qm Winkelstehfalz Fassadenverkleidung (Kupfer), 50 m Glattblenden; Regenrinne u. Fallrohre;

Los 04: Fliesen- und Plattenarbeiten, Submission um 11:00 Uhr.12 qm Bodenbelag aus keramischen Platten, 35 qm Wandfliesen im Innenbereich;

Los 05: Metallbauarbeiten (Fenster und Türen), Submission um 11:20 Uhr. 42 qm Aluminium-Glas-Fenster- und Türelemente, 22 qm Fassadenraffstore;

Los 06: Trockenbauarbeiten, Submission um 11:40 Uhr. 75qm GK-Decke, 75 qm Akustikdecke, 36 qm Metallständer-wände mit Gipsfaserplatten;

Los 07: Bodenbelagsarbeiten, Submission um 12:00 Uhr. 87 qm Kautschuk-Bodenbelag, 75 m Holzsockelleisten;

Los 08: Maler- und Lackierarbeiten, Submission um 12:20 Uhr. 200qm Spachtelung, 200 qm Glasflies, 200 qm Reinacrylat-Dispersions-anstrich;

Los 09: Heizungs- und Sanitärarbeiten, Submission um 12:40 Uhr. Sanitärobjekte für 1 BehindertenWC u. Duschanlage, 6 Heizkörper, 200 m Leitungen;

Los 10: Elektroinstallation, Submission um 13:00 Uhr. 1 St. UVT, 550 m Kabel, 25 St. Schalter und Steckdosen, 25 St. Leuchten.

Lose:
10 Lose

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Bewerber können die Angebotsunterlagen ab sofort bei der Gemeinde Bösel,Am Kirchplatz 15,26219 Bösel,Tel.: 04494/8920, Fax04494/8910 oder lehmann@boeseLde anfordern. Bei der Anforderung ist anzugeben, welche Lose gewünscht werden. Dazu sind die Losnummern der gewünschten Gewerke, sowie eine gültige Emailadresse zu nennen. Eine Gebühr wird nicht gefordert Die Ausgabe der Unterlagen erfolgt elektronisch an die vorher angegebene Emailadresse.



Die Versendung der Unterlagen erfolgtem 06.09.2016.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Elektronische Angebote: Elektronische Angebote sind nichtzulässig.


Eröffnungstermin: 29.09.2016 (Uhrzeit siehe oben). Rathaus Bösel, Am Kirchplatz 15, 26219 Bösel, Besprechungszimmer 1.11, Besprechungszimmer.


Bei der Submission dürfen nur Bieter und/oder Personen anwesend sein, diesichals Bevollmächtigte einer anbietenden Firma ausweisen können.

Ausführungsfrist:
Ausführungszeitraum: 10. April bis 12. August 2017. Bauzeit: Ca. 4 Monate.

Bindefrist:
Ende derZuschlagsfrist: 28.10.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
Die Zahlungen der Abschläge und der Schlusszahlung erfolgen nach VOB Teil B Paragr.16.

Geforderte Nachweise:
Zum Nachweis der Eignung sind die Unterlagen gemäß Paragr. 6 Abs. 3 (2)VOBTeil A mit dem Angebotvorzulegen bzw. innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung nachzureichen. Bei der Beauftragung können nur Firmen berücksichtigt werden, die bei Angebotsabgabe schriftlich erklären, dass sie den Paragr. 4 des Niedersächsischen Tariftreue und Vergabegesetzes- NTVerG. vom 31.10.2013 beachten.

Sonstiges
Al lg. Fach-/Rechtsaufsicht: Landkreis Cloppenburg Kommunalaufsicht, Eschstraße 29,49661 Cloppenburg, Tel.: 04471 /150.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen