DTAD

Ausschreibung - Erwerb eines Hilfeleistungs-Löschfahrzeuges in Kaiserslautern (ID:4970548)

Auftragsdaten
Titel:
Erwerb eines Hilfeleistungs-Löschfahrzeuges
DTAD-ID:
4970548
Region:
67657 Kaiserslautern
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.04.2010
Frist Angebotsabgabe:
30.04.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Diverse Reparatur-, Wartungsdienste
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Erwerb eines Hilfeleistungs-Löschfahrzeuges HLF 10/10 für das Referat Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ausschreibungs-Nr.: 2361

Stadt Kaiserslautern

öffentliche Ausschreibung

Der "Erwerb eines Hilfeleistungs-Löschfahrzeuges HLF 10/10 für das Referat Feuerwehr und Katastrophenschutz" wird öffentlich ausgeschrieben.

Ausschreibungs-Nr.: 2361

Aufgrund der Haushaltslage der Stadt Kaiserslautern bevorzugt Referat Feuerwehr und Katastrophenschutz die Beschaffung eines Vorf?hrfahrzeuges.

Voraussetzung für eine Finanzielle Förderung des Landes ist u. a. die Beschaffung eines Neufahrzeuges.

Als Neufahrzeug im Sinne der F?rderbestimmungen wird auch ein Vorf?hrfahrzeug anerkannt, sofern

es nicht älter als 18 Monate ist

es nicht mehr als 20.000 km zurückgelegt hat

ein ggf. vorhandener Nebenantrieb nicht mehr als 200 Stunden in Betrieb war,

die Bereifung und Lackierung neuwertig sind

eine Ablieferungsinspektion nach EN 1846-2 durchgeführt wurde/wird,

der Lieferant Garantie wie für ein Neufahrzeug leistet.

Für einen Zuschlag sind insbesondere der Preis, die Wirtschaftlichkeit und die Möglichkeit der Wartung und Reparatur in einer geeigneten, durch den Fahrzeuglieferanten anerkannten Vertragswerkstatt innerhalb von Kaiserslautern bzw. in unmittelbarer Umgebung (angrenzende Gemeinden) ausschlaggebend.

Eröffnungstermin: 30.04.2010, 10:00 Uhr, im Rathaus, 12. OG, Zi.-Nr.: 1220

Die Kosten für die Ausschreibungsunterlagen betragen 16,00 EUR.

Zuschlagsfrist endet am 28.05.2010.

Ausschreibungsunterlagen können bei der Stabsstelle Vergabestelle Bau, Referat Stadtentwicklung der Stadt Kaiserslautern, Willy-Brandt-Platz 1, 67657 Kaiserslautern, Rathaus, 12. OG, Zi..1222, (Fax-Nr. 0631 365-1628 oder verg-bau@Kaiserslautern.de) angefordert werden.

Die Firma erhält mit den Ausschreibungsunterlagen eine Rechnung mit Kassenzeichen und Bankverbindung zur Überweisung des Unkostenbeitrages.

Das Kassenzeichen und die Ausschreibungsnummer 2361 sind unbedingt anzugeben.

Die Gebühr für die Ausschreibungsunterlagen wird nicht zurückerstattet.

Informationen erhalten Sie unter "www.kaiserslautern.de" - Rathaus, Ausschreibungen im Internet, oder im

Stadtverwaltung

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen