DTAD

Ausschreibung - Fäkalschlammtransporte in Papenburg (ID:11911676)

Übersicht
DTAD-ID:
11911676
Region:
26871 Papenburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Fäkalschlammtransporte ca. 1.100 m³ /Jahr Fäkalschlamm aus ca. 450 Kleinkläranlagen verteilt im gesamten Stadtgebiet, in 2 jährigem Rhythmus nach Bedarf zur Weiterbehandlung zur Kläranlage...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.05.2016
Frist Angebotsabgabe:
06.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Papenburg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Dienstleistungsarbeiten im Bereich Abwasser
Fäkalschlammtransporte
ca. 1.100 m³ /Jahr Fäkalschlamm aus ca. 450 Kleinkläranlagen verteilt im gesamten Stadtgebiet, in 2 jährigem Rhythmus nach Bedarf zur Weiterbehandlung zur Kläranlage Papenburg transportieren

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Die Ausschreibungsunterlagen können ab 13.05.2016 bei der Stadt Papenburg, Baudezernat, Zimmer 217 (Neubau), Hauptkanal rechts 68/69, 26871 Papenburg, gegen Zahlung einer Gebühr in Höhe von 10,00 , die nicht zurückerstattet wird und bei der Sparkasse Emsland, IBAN: DE21 2665 0001 0000 0105 87 / BIC: NOLADE21EMS, unter Angabe des Verwendungszwecks: Produkt 54.1.010.00 und Sachkonto: 348700 einzuzahlen ist, abgeholt bzw. schriftlich angefordert werden.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Die Angebotseröffnung erfolgt am 06.06.2016 um 11.00 Uhr im Büro des Baudezernates.
Die Angebote sind im Zimmer Nr. 217 abzugeben oder einzusenden.

Ausführungsfrist:
Ausführungszeitraum: ab 01.09.2016 mit 2 Jahresverträgen

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Anforderungen für die Auftragsvergabe der Fäkalschlammtransporte:
Bieter müssen bei der Angebotsabgabe nachweisen, dass sie vor Auftragsvergabe und während der Werkleistung die Anforderungen der vom Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. herausgegebenen Gütesicherung Kanalbau RAL GZ 961 erfüllen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen