DTAD

Ausschreibung - Fahrbahndeckenerneuerung in Groß-Gerau (ID:5966948)

Auftragsdaten
Titel:
Fahrbahndeckenerneuerung
DTAD-ID:
5966948
Region:
64521 Groß-Gerau
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
21.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
12.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Nachprüfungsstelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
ca. 3.700 qm Asphaltbetondeckschicht einbauen ca. 80 to Asphaltbeton als Ausgleich einbauen ca. 120 qm Asphaltarmierung verlegen
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung VOB/A

HAD-Referenz-Nr.: 278/117

Vergabenummer/Aktenzeichen: Europaring Deckenlos Tielter

a) Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Der Magistrat der Kreisstadt Groß-Gerau

Straße:Am Marktplatz 1

Stadt/Ort:64521 Groß-Gerau

Land:Deutschland

b) Art der Vergabe: Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c) Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d) Art des Auftrags: Fahrbahndeckenerneuerung im Europaring zwischen

Tielter Str. und Brignoler Str. in Groß-Gerau

e) Ausführungsort: Europaring, 64521 Groß-Gerau

NUTS-Code : DE717 Gross-Gerau

f) Art und Umfang der Leistung: ca. 3.700 qm Bit. Befestigung fräsen,

Fräsgut entsorgen,

ca. 3.700 qm Asphaltbetondeckschicht einbauen

ca. 80 to Asphaltbeton als Ausgleich einbauen

ca. 120 qm Asphaltarmierung verlegen

ca. 6 Stück Wasserschieberkappen regulieren

ca. 25 Stück Kanalschachtabdeckungen regulieren

Produktschlüssel (CPV):

45233120 Straßenbauarbeiten

g)

h) Unterteilung in Lose: Nein

i) Ausführungsfrist:

Beginn : 08.08.2011

Ende : 02.09.2011

j) Nebenangebote: Nebenangebote sind nicht zugelassen

k) Anforderung der Vergabeunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Der Magistrat der Kreisstadt Groß-Gerau

Straße:Am Marktplatz 1

Stadt/Ort:64521 Groß-Gerau

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Frau Tahmina Shafiq

Telefon:06152-716257

Fax:06152-938457

Mail:tahmina.shafiq@gross-gerau.de

Nähere Auskünfte erhältlich bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

Offizielle Bezeichnung:Stadt Groß-Gerau

Straße:Stadthaus Am Marktplatz 1

Stadt/Ort:64521 Groß-Gerau

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Herr Andras Ekkert

Telefon:06152/716-259

Fax:06152/938-459

Mail:andras.ekkert@gross-gerau.de

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen: 21.03.2011

l) Kosten der Vergabeunterlagen: 30 EUR einschl. Datenträger.

Die Angebotsschutzgebühr wird in keinem Fall erstattet.

Zahlungsweise:nur Verrechnungsscheck

n) Frist für den Eingang der Angebote: 12.04.2011 09:00 Uhr

o) Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p) Das Angebot ist abzufassen in: Deutsch

q) Angebotseröffnung: 12.04.2011 09:00 Uhr

Ort: Stadthaus, Zimmer 2.05, Am Marktplatz 1, 64521 Groß-Gerau

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein: Beim

Eröffnungstermin sind nur die Bieter und ihre Bevollmächtigen

zugelassen. Die Vollmacht ist bei der Submission vorzulegen.

r) Sicherheitsleistungen: Es wird eine Vertragserfüllungsbürgschaft in

Höhe von 5 % der Auftragssumme und eine Mängelansprüchebürgschaft in

Höhe von 3 % der Abrechnungssumme gefordert.

s) Zahlungsbedingungen: Zahlungen erfolgen gemäß VOB/B § 16.

t)

u) Eignungsnachweise: Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs. 3

VOB/A), die in Form anerkannter Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR)

vorliegen, sind im Rahmen ihres Erklärungsumfangs zulässig.

Für die Baudurchführung können sich nur Firmen bewerben, die

nachweislich gleichartige Arbeiten bereits mit Erfolg ausgeführt haben.

Nachweise des Bieters gemäß VOB/A § 6 (3) Nr. 2. a)-i) können verlangt

werden.

v) Zuschlags- und Bindefrist: 10.05.2011

w) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Die Ausschreibungsunterlagen sind bis zum 21.03.2011 schriftlich (auch

bei Abholung) bei der

Stadt Groß-Gerau

Stadthaus, Amt für Bauen, Liegenschaften, Umwelt und Verkehr

Am Marktplatz 1

64521 Groß-Gerau

zu bestellen.

Die Angebotsunterlagen können ab 21.03.2011 gegen Erstattung der

Schutzgebühr abgeholt werden. Bei schriftlicher Angebotsanforderung ist

die Schutzgebühr bei der Bestellung durch Verrechnungsscheck an den

Magistrat der Kreisstadt Groß-Gerau auszugleichen.

Die Angebote werden in einfacher Ausfertigung ab dem 21.03.2011

zugesandt.

Die Angebotsschutzgebühr wird in keinem Fall erstattet.

Das ausgefüllte und unterschriebene Angebot ist im zur Verfügung

gestellten verschlossenen Umschlag, einfach, sowie der Urkalkulation

einfach in einem separaten verschlossenen Umschlag, jeder versehen mit

dem Submissionsaufkleber oder Urkalkulationsaufkleber und der

Aufschrift "Straßenbauarbeiten Fahrbahndeckenerneuerung im Europaring

zwischen Tielter Straße und Brignoler Straße in Groß-Gerau"

beim

Magistrat der Kreisstadt Groß-Gerau

Am Markplatz 1

64521 Groß-Gerau,

einzureichen.

Bei Postbeförderung trägt der Bieter das Risiko des rechtzeitigen

Einganges.

Das Angebot ist in deutscher Sprache (Verhandlungs- und

Vertragssprache) abzufassen.

Die Bewerber können sich zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die

Vergabebestimmungen gemäß § 21 VOB/A an das Regierungspräsidium

Darmstadt VOB-Stelle Wilhelminenstraße 1-3, 64283 Darmstadt, Tel.:

06151 - 126086, wenden.

nachr. HAD-Ref. : 278/117

nachr. V-Nr/AKZ : Europaring Deckenlos Tielter

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen