DTAD

Ausschreibung - Fassadenarbeiten in Postbauer-Heng (ID:10670967)

Übersicht
DTAD-ID:
10670967
Region:
92353 Postbauer-Heng
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten
CPV-Codes:
Fassadenarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Leistungsumfang Fassade. Der Schulverband Postbauer-Heng beabsichtigt den Neubau einer Sporthalle auf dem Schulgelände der Erich-Kästner-Schule. Die neue Sporthalle besteht aus einem klaren,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.04.2015
Frist Vergabeunterlagen:
19.05.2015
Frist Angebotsabgabe:
28.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Schulverband Postbauer-Heng
Centrum 3
92353 Postbauer-Heng
Kontaktstelle: Bauamt
Herrn Wolfgang Götz
Fax: +49 9188940610
E-Mail: sporthalle@postbauer-heng.de

 
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Schulverband Postbauer-Heng
Centrum 3
92353 Postbauer-Heng
E-Mail: sporthalle@postbauer-heng.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Sporthalle Postbauer-Heng.
Leistungsumfang Fassade.
Der Schulverband Postbauer-Heng beabsichtigt den Neubau einer Sporthalle auf dem Schulgelände der Erich-Kästner-Schule. Die neue Sporthalle besteht aus einem klaren, rechteckigen Hallengrundriss mit den Abmessungen von ca. 40 m x 45 m. Das Dachtragwerk (Trägerrost) überspannt die gesamte Halle; mit dem umlaufenden Dachüberstand (Auskragung) betragen die Abmessungen der Dachkonstruktion ca. 50 m x 55 m.
3.4 Fassade.
Die Baumaßnahme beinhaltet u. a. folgende Maßnahmen:
— PR-Fassade Stahl, Fassadenteilung variiert, b x h = ca. bis 2,50 m x ca. bis 4,90 m, ca. 170 m;
— Einsatzelemente:
• Tür 2-flg. – 2 Stück,
• Tür 1-flg. – 2 Stück,
• Lamellenfenster, b x h = ca. 1,37 m x 2,40 m – 2 Stück,
• Lamellenfenster, b x h = ca. 1,05 m x 2,40 m – 2 Stück;
— Brandschutzverglasung G30 (Oberlicht), b x h = ca. 35 m x 1 m;
— Glastrennwände, b x h = ca. 15,00 m x 2,80 m – 2 Stück;
— Innerer Blendschutz, b x h = ca. 2,50 x 4,80 m – 68 Stück.

CPV-Codes: 45443000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE236

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
140595-2015

Aktenzeichen:
SVP-2015-3-4

Vergabeunterlagen:
Preis: 50 EUR
Vor dem Versand der Papierunterlagen ist ein Verrechnungsscheck über oben genanntem Betrag einzureichen.
Regierung von Mittelfranken, Vergabekammer Nordbayern, Postfach 606, 91511 Ansbach, Tel. +49 981531277, Telefax +49 981531837, E-Mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de

Termine & Fristen
Unterlagen:
19.05.2015 - 16:00 Uhr

Angebotsfrist:
28.05.2015 - 13:20 Uhr

Ausführungsfrist:
26.06.2015 - 26.02.2016

Bindefrist:
29.06.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
28.05.2015 - 13:20

Ort
92353 Postbauer-Heng, Centrum 3, Zimmer 14.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und deren Bevollmächtigte.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Siehe BVB 214.H.

Zahlung:
Siehe BVB 214.H.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. Auf Verlangen der Vergabestelle sind für die Beurteilung der Eignung vorzulegen:
— Umsatz an Bauleistungen in den letzten 3 Geschäftsjahren. In den letzten 3 Geschäftsjahren ausgeführte vergleichbare Leistungen mit Angabe des Auftraggebers, der Ausführungsarten, der Ausführungszeit und der jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte.
— Verfügbare technische Ausrüstung.
— Eintragung in der Handwerksrolle oder die Registrierung in der Industrie- und Handelskammer oder vergleichbaren Institutionen in den Ländern der Europäischen Union.
— Angaben, ob für die geforderten Leistungen Nachunternehmer eingesetzt werden.
— Bescheinigung der Berufsgenossenschaft.
Bieter, die ihren Sitz nicht in der Bundesrepublik Deutschland haben, müssen eine Bescheinigung des für sie zuständigen Versicherungsträgers vorlegen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe III.2.1).

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe III.2.1).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen