DTAD

Ausschreibung - Fassadensanierung in Schwalbach am Taunus (ID:5615274)

Auftragsdaten
Titel:
Fassadensanierung
DTAD-ID:
5615274
Region:
65824 Schwalbach am Taunus
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.11.2010
Frist Vergabeunterlagen:
12.11.2010
Frist Angebotsabgabe:
21.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Fassadenbau, Fassadenreinigungsarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Blitzableiter, Blitzschutzarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Kies, Sand, Schotter, Aggregate, Naturstein-Baustoffe, Putzarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Elektroinstallationsarbeiten, Straßenbauarbeiten
CPV-Codes:
Bau von Tagesstätten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a)Auftraggeber (Vergabestelle):

Offizielle Bezeichnung:Der Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus

Straße:Postfach 2710

Stadt/Ort:65820 Schwalbach am Taunus

Land:Deutschland

Zu Hdn. von :Klaus Feigl

Telefon:06196 - 804167

Fax:06196 - 8044167

Mail:klaus.feigl@schwalbach.de

digitale Adresse(URL):http://"www.schwalbach.de

b)Art der Vergabe:Öffentliche Ausschreibung VOB/A

c)Auftragsvergabe auf elektronischem Weg und Verfahren der Ver- und

Entschlüsselung:

nein

d)Art des Auftrags:Fassadensanierung

e)Ausführungsort:Schulstraße 7, 65824 Schwalbach am Taunus

NUTS-Code : DE71A Main-Taunus-Kreis

f)Art und Umfang der Leistung:2.Sanierungsarbeiten am Haus der Vereine der

Stadt Schwalbach am Taunus. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz.

3.Vergabenummer: 11/2010

4.Ausführungsfrist: Beginn: Mai 2011

Ende: September 2011

5. Ort der Ausführung: "Haus der Vereine", Schulstraße 7,

Schwalbach am Taunus

6. Art und Umfang der Leistungen:

Ca. 950 m? Fassadenger?st

Natursteinsanierung: Restaurierung bzw. Rekonstruktion von

- Ca. 30 lfdm Gesimse

- 4 Portale

- Div. Fensterlaibungen

- 3 kleine Treppenanlagen

Ca. 500 m? Fassadenputz-Sanierung

Ca. 180m Blitzschutzanlage erneuern einschl. Erdungseinrichtung

Ca. 290 m? Pflasterarbeiten und Oberfl?chenarbeiten

Abdichtungsarbeiten Keller und Sockelmauerwerk

Produktschl?ssel (CPV):

45215221 Bau von Tagesst?tten

g)

h)Unterteilung in Lose:Nein

i)Ausführungsfrist:

Beginn : 01.04.2011

Ende : 30.09.2011

j)Nebenangebote:Nebenangebote sind zugelassen

k)Anforderung der Vergabeunterlagen / Nähere Auskünfte erhältlich

bei/Einsichtnahme in Verdingungsunterlagen:

siehe unter a)

Frist für die Anforderung der Vergabeunterlagen:12.11.2010

l)Kosten der Vergabeunterlagen:Verdingungsunterlagen können beim

Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus,

Bau- und Planungsamt, IV. Obergeschoss,

Marktplatz 1 - 2, 65824 Schwalbach am Taunus,

nach Voranmeldung gegen Vorlage des quittierten

Original-Einzahlungsbeleges in der Zeit von 8.00 Uhr

bis 12.00 Uhr an allen Werktagen außer samstags - abgeholt oder auf

schriftliche Anforderung, welcher der quittierte Original-Einzahlungsbeleg

beigefügt sein muss, per Post zugesandt werden.

Für die Verdingungsunterlagen sind 20,00 ? zu zahlen. Bei Zusendung durch die

Post sind zusätzlich 5,00 ? bei Inland oder 10,00 bei Auslandsversand für

Porto und Verpackung zu zahlen.Frist für die Anforderung der

Verdingungsunterlagen:

12. November 2010

Zahlungsweise:nur Überweisung

Empfänger :Magistrat der Stadt Schwalbach am Taunus

Kontonummer :0049 000 049

Bankleitzahl:512 500 00

bei Kreditinstitut :Taunus-Sparkasse

Verwendungszweck (bitte immer angeben !) :Fassadensanierung am Haus der Vereine

n)Frist für den Eingang der Angebote: 21.12.2010 10:00 Uhr

o)Ort der Angebotsabgabe:

siehe unter a)

p)Das Angebot ist abzufassen in:Deutsch

q)Angebotseröffnung:21.12.2010 10:00 Uhr

Ort:Rathaus der Stadt Schwalbach am Taunus, Zimmer 302,

Marktplatz 1 - 2, 65824 Schwalbach am Taunus

Bei der Öffnung des Angebots dürfen anwesend sein:nur Bieter oder deren

Bevollmächtigte

r)Sicherheitsleistungen:5% der Auftragssumme als Vertragserfüllungsbürgschaft

5% der Abrechnungssumme als Gewährleistungsbürgschaft zur Mängelbeseitigung

s)Zahlungsbedingungen:Nach Baufortschritt

t)Rechtsform von Bietergemeinschaften:Rechtsform von Bietergemeinschaften:

gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter.

u)Eignungsnachweise:Der Bewerber hat mit Abgabe der Bewerbungsunterlagen zum

Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß VOB/A ?

8 Nr. 3 (1) Buchstabe: a) - f) Angaben zu machen, zusätzlich:

(1) Auszug aus dem Gewerbezentralregister (nicht älter als 3 Monate)

(2) Nachweis einer Haftpflichtversicherung

(3) Angaben zu Referenzprojekten für nachfolgende Gewerke:

Natursteinsanierung:

- Nachweis der Fachkunde in der Restaurierung denkmalgeschützter Objekte

- Nachweis der Fachkunde für die Reinigung und Farbbeseitigung an

denkmalgesch?tzten Objekten

- Angabe von mindestens 3 Referenzen mit Sandsteinrestaurierung mit Benennung

Rechnungssumme, Auftraggeber (Adresse u. Tel.)

- Vollständige Dokumentation von mindestens 2 vergleichbaren Sanierungsobjekten.

Putzarbeiten:

- Nachweis über die Fachkunde des Personals

- Referenzliste vergleichbarer Bauobjekte

(4)Angaben über Art und Umfang eines u.U. beabsichtigten

Nachunternehmereinsatzes.

(5)Bescheinigung der zuständigen Stellen, dass die Ausschlussgr?nde des ? 8 Nr.

5 VOB/A auf den Bewerber nicht zutreffen.

(6)Die Erklärung zur Entlohnung von tarifgebundenen Arbeitnehmern nicht unter

den für den Bewerber geltenden Lohntarifen, sowie bei Beschäftigung

nichttarifgebundener Arbeitnehmer, nicht unter den Mindestentgelt-Regelung des

Arbeitnehmer-Entsendegesetzes

v)Zuschlags- und Bindefrist:01.02.2011

w)Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Für die Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen die Vergabebestimmungen ist der

Regierungspräsident Darmstadt, Postfach 11 12 53, 64227 Darmstadt, zuständig.

nachr. HAD-Ref. : 3228/1

nachr. V-Nr/AKZ : 11/2010

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen