DTAD

Vergebener Auftrag - Fensterreinigung in Ludwigshafen am Rhein (ID:7900920)

Auftragsdaten
Titel:
Fensterreinigung
DTAD-ID:
7900920
Region:
67063 Ludwigshafen am Rhein
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
24.01.2013
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Glasreinigung. Die Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 940 Planbetten und ca. 2 600 Mitarbeitern. In 15 Kliniken und 5 Instituten werden jährlich ca. 37 000 Patientenstationär und rund 65 000 Patienten ambulant versorgt. Auf dem Klinikumsgelände befinden sich 19 Gebäude mit historisch bedingt unterschiedlichen Fassaden undFensterarten von Butzenfenstern bis zu modernsten Glasfassaden. Der Gesamtumfang des Glasaufmasses beträgt ca. 22 000 m², der Gesamtumfang der zu reinigendenGlasflächen beträgt jährlich gut 74 000 m², davon ca. 66 000 m² in insgesamt drei Reinigungszyklen sowie ca. 8 200 m² in wöchentlichen Reinigungszyklen. Der Glasreinigungsauftrag wird in 2 Losen vergeben. Ein drittes Los betrifft allgemeine Hausmeistertätigkeiten (z.B. Umzugstätigkeiten) und diverseReinigungstätigkeiten (z.B. Sonderreinigungen wegen z.B. Wasserrohrbrüchen, baubegleitende Reinigungenetc.). Dieses Los wird als Rahmenvertrag ausgeschrieben.
Kategorien:
Umzugs-, Transportdienste, Gebäude-, Unterhaltsreinigung, sonstige Reinigungsdienste, Hausmeisterdienste
CPV-Codes:
Fensterreinigung , Hausmeisterdienste , Umzugsdienste , Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  24101-2013

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Klinikum der Stadt Ludwigshafen gemeinnützige GmbH
Bremserstraße 79
Zu Händen von: Karin Behnel
67063 Ludwigshafen am Rhein
DEUTSCHLAND
E-Mail: stabsstelle_vergabe@klilu.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.klilu.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige
I.3) Haupttätigkeit(en)
Gesundheit
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Glasreinigung.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Dienstleistungen Dienstleistungskategorie Nr 14: Gebäudereinigung und Hausverwaltung Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: 67063 Ludwigshafen. NUTS-Code DEB34
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Die Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 940 Planbetten und ca. 2 600 Mitarbeitern. In 15 Kliniken und 5 Instituten werden jährlich ca. 37 000 Patientenstationär und rund 65 000 Patienten ambulant versorgt. Auf dem Klinikumsgelände befinden sich 19 Gebäude mit historisch bedingt unterschiedlichen Fassaden undFensterarten von Butzenfenstern bis zu modernsten Glasfassaden. Der Gesamtumfang des Glasaufmasses beträgt ca. 22 000 m², der Gesamtumfang der zu reinigendenGlasflächen beträgt jährlich gut 74 000 m², davon ca. 66 000 m² in insgesamt drei Reinigungszyklen sowie ca. 8 200 m² in wöchentlichen Reinigungszyklen. Der Glasreinigungsauftrag wird in 2 Losen vergeben. Ein drittes Los betrifft allgemeine Hausmeistertätigkeiten (z.B. Umzugstätigkeiten) und diverseReinigungstätigkeiten (z.B. Sonderreinigungen wegen z.B. Wasserrohrbrüchen, baubegleitende Reinigungenetc.). Dieses Los wird als Rahmenvertrag ausgeschrieben.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
90911300, 90911000, 98392000, 98341140
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Preis. Gewichtung 95 2. prozentuale Weitergabe der Erhöhung der Lohn- und Lehnnebenkosten an den AG. Gewichtung 5
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
2012-002-WD
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 190-312817 vom 3.10.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr: 1 - Bezeichnung: Glasreinigung für die Gebäude A, B und M
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
14.1.2013
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde All Service Gebäudedienste GmbH Olbrichtstraße 4/2 69469 Weinheim DEUTSCHLAND
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Los-Nr: 2 - Bezeichnung: Glasreinigung für die Gebäude C - G, K, L, N - P, S - U, PWH, SWH, alte KPS, Haus Bremserstraße 88 sowie Haus H ab 2015
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
14.1.2013
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde All Service Dienstleistungen GmbH Lambsheimer Str. 9 67071 Ludwigshafen DEUTSCHLAND
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Los-Nr: 3 - Bezeichnung: Allgemeine Reinigungs-, Hausmeister- und Hilfstätigkeiten
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
14.1.2013
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde All Service Gebäudedienste GmbH Olbrichtstraße 4/2 69469 Weinheim DEUTSCHLAND
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2) Zusätzliche Angaben:
Los 3 ist als Rahmenvertrag vergeben worden.
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
21.1.2013
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen