DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Fernmeldeeinrichtungen in Bremen (ID:13335208)

DTAD-ID:
13335208
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Kommunikationsanlagen, Telefon, Fax
CPV-Codes:
Fernmeldeeinrichtungen
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
Fernmeldetechnik.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
25.08.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts
Theodor-Heuss-Allee 14
Bremen
28215
Deutschland
Telefon: +49 4213616976
E-Mail: robert.lawrenz@immobilien.bremen.de
Fax: +49 4214966976
NUTS-Code: DE5
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.immobilien.bremen.de

Auftragnehmer:
Bormann Elektrobau GmbH
Gutenbergstr. 13
Weyhe
28844
Deutschland
Telefon: +49 4203813450
E-Mail: t.neesse@bormann-elektrobau.de
Fax: +49 4203813460
NUTS-Code: DE50
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Fernmeldetechnik, V0564/2017 Neue Oberschule Gröpelingen (NOG) Bremen.
Fernmeldetechnik.

CPV-Codes:
32523000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE501

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Org. Dok.-Nr:
333700-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 162-333700

Aktenzeichen:
V0564/2017

Auftragswert:
ohne MwSt.: 217.002,05 EUR

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:
Preis

Sonstiges
Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Beschreibung der Beschaffung:
2 St Verteilerkasten für max. 200 DA 20 St Blitzstrom- und Überspannungsableiter 6 St Telefonpatchfeld 25x8(4) 3 St TAE-NFN Anschlussdose AP 300 m J-H(St)H 2 x 2 x 0,8 mm2 100 m A-2Y(L)2Y 10 x 2 x 0,8 mm2 900 m J-H(ST)H 50 x 2 x 0,8 mm2 2 St Rufkompaktset für ein Behinderten WC 4 St Parallele Dienstzimmer-Anzeigeeinheit 2 St Ruftaster zur Rufauslösung 2 St Zugtaster 50 m NHXMH-J 3 x 1,5 mm2 100 m NHXMH-J 5 x 1,5 mm2 350 m NHXMH-J 3 x 2,5 mm2 100 m J-H(St)H 2 x 2 x 0,6 mm2 100 m J-H(St)H 4 x 2 x 0,6 mm2 1 St Außenuhr, rund 80cm 1 St Schwenkrahmen-Gestellschrank 1 S400DA Verteilerkasten a.P. (Metall) 163 St Deckeneinbaulautsprecher 7 St 2-Wege Deckeneinbaulautsprecher 51 St Aufbau-Lautsprecher 7 St Wetterfester Druckkammerlautsprecher 21 St Blitzstrom- und Überspannungsableiter 4800 m J-H(St)H 2 x 2 x 0,8 mm2 500 m J-H(St)H 4 x 2 x 0,8 mm2 1200 m JE-H(St)H 2 x 2 x 0,8 mm2 E30 1 St Einbruchmeldeanlage 50 m J-H(St)H 2 x 2 x 0,6 mm2 1600 m J-H(St)H 4 x 2 x 0,6 mm2 100 m J-H(St)H 6 x 2 x 0,6 mm2 2 St Netzwerkverteilerschrank 42 HE 2 St Netzwerkverteilerschrank 15 HE 376 St Abnahmemessung für symmetrische Leiter 150 m Daten-/Netzwerkkabel Kat. 7 S-STP 115 000 m Daten-/Netzwerkkabel Kat. 7 S-STP 650 m Lichtwellenleiter 12G50/125 OM 3 240 m Elektroinstallationskanal 300 m Stahlblech-Elektroinstallationskanal 80 St Kabelabschottung 20 St Wandbohrungen 10 St Kernbohrungen.

Angaben zu Optionen:
Optionen: nein

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 123-248568

Tag des Vertragsabschlusses:
17.08.2017

Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Contrescarpe 72
Bremen
28195
Deutschland
Telefon: +49 421-361-10333
E-Mail: vergabekammer@bau.bremen.de
Fax: +49 421-496-10333
Internet-Adresse: http://www.bauumwelt.bremen.de

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 22.08.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.06.2017
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen