DTAD

Ausschreibung - Fertigung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer zentralen Stromversorgung in Darmstadt (ID:5960845)

Auftragsdaten
Titel:
Fertigung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer zentralen Stromversorgung
DTAD-ID:
5960845
Region:
64291 Darmstadt
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.03.2011
Frist Vergabeunterlagen:
18.03.2011
Frist Angebotsabgabe:
04.04.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Spannungsversorgung primär/sekundär: 620kV/0,4kV Transformatorleistung: 2.000kVA/uk=6 % Transformatorverluste PK75 (reduziert): 12.000W NSHV-Leistungsschalter: 4.000A Sammelschienensystem: 4.000A
Kategorien:
Elektrizität, Gas, Kernenergie, Dampf, Warmwasser, andere Energiequellen, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Auftraggeber:

GSI, Helmholtzzentrum für

Schwerionenforschung GmbH, Darmstadt

Einkauf SG 3

Planckstrasse 1

Ansprechpartner: Torsten Eberl

Tel.: 0 61 59/71-25 70

Fax 0 61 59/71-39 83

E-Mail: einkauf3@gsi.de

64291 Darmstadt

Ö F F E N T L I C H E A U S S C H R E I B U N G NACH VOB/A

Vergabe-Kennzeichen: 30Ö10091911

Vorhaben: Fertigung, Lieferung, Montage und Inbetriebnahme einer zentralen Stromversorgung zur elektrischen Versorgung von Rechner-Racks in einer vorhandenen Halle (Testinghalle).

Die zentrale Stromversorgung besteht aus einem Hochspannungs-Transformator, der eine Niederspannungshauptverteilung einspeist. Von dort aus werden sternförmig die einzelnen PDR's (Stromversorgungsschränke) eingespeist, wobei jeder PDR eine Rechnerrack-Reihe mit Strom versorgt.

Die elektrische Anlage steht in der großen Testinghalle direkt südlich des Rechnergebäudes.

Die Anlage hat folgende wesentlichen technischen Ausführungsmerkmale:

Spannungsversorgung primär/sekundär:

620kV/0,4kV

Transformatorleistung: 2.000kVA/uk=6 %

Transformatorverluste PK75 (reduziert): 12.000W

NSHV-Leistungsschalter: 4.000A

Sammelschienensystem: 4.000A

Wesentlich für die Erbringung der geforderten Leistung sind auch folgende Qualifikations- und Qualitätsnachweise:

- Erfahrung und Referenzen in Bereich Entwicklung und Fertigung von Hochstrom-

Anlagen für Hoch- und Niederspannung und in der Konfektionierung und Montage von

Hochspannungs-Kabelendverschlüssen sowie Hochstrom-Sammelschienensystemen.

- Zertifizierung nach DIN ISO 9001

- Zertifizierung nach ISO 9001 Qualitätsmanagementsystem.

- Zertifizierung nach DIN ISO 14001: 2004 Umweltmanagementsystem

Verfahren: Leistungsfähige und fachkundige Firmen mit den geforderten Qualifikationen sowie entsprechenden Referenzen innerhalb der letzten 3 Jahre, können durch schriftliche Anforderung bis 18.03.2011 die Ausschreibungsunterlagen kostenlos bei der o. g. ausschreibenden Stelle anfordern.

Anforderungen nach diesem Termin werden nicht mehr berücksichtigt.

Einreichungstermin für die Angebote ist der 04. April 2011

Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 15.04.2011.

Auftragsdauer: 23. KW 2011 bis 27. KW 2011

Den Angeboten sind die oben genannten Qualifikationsnachweise und Referenzen

beizufügen.

Helmholtzzentrum

für Schwerionenforschung GmbH

Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen