DTAD

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeug in Hoyerhagen (ID:10495615)

Übersicht
DTAD-ID:
10495615
Region:
27318 Hoyerhagen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung eines Tragkraftspritzfahrzeuges- Wasser (TSF - W) nach DIN EN 1846-2 und DIN 14530 Teil 17. Los 1: Fahrgestell, Los 2: Aufbau. Die Beschaffung steht unter dem Vorbehalt...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
26.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Samtgemeinde Grafschaft Hoya,
Fachdienst Bürgerservice,
Schloßplatz 2,
27318 Hoya,
Tel. 0 42 51 / 81 50,
Fax 0 42 51 / 815 50,
E-Mail: u.back@hoya-weser.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung eines Tragkraftspritzfahrzeuges-
Wasser (TSF - W) nach
DIN EN 1846-2 und DIN 14530 Teil 17.
Los 1: Fahrgestell, Los 2: Aufbau. Die Beschaffung
steht unter dem Vorbehalt der
Einzelpositionsbestellung im Rahmen der
insgesamt zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel.

Erfüllungsort:
Das Fahrzeug wird innerhalb der Bundesrepublik
Deutschland abgeholt.

Lose:
ja

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
26. März 2015 um 16:30 Uhr.

Ausführungsfrist:
Fahrgestell: 3 Monate nach Auftragserteilung.
Aufbau: 6 Monate
nach Anlieferung des Fahrgestells.

Bindefrist:
Bis zum 15. Juni 2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 5 v. H. des Auftragswertes.

Zahlung:
Zahlungen erfolgen im Rahmen der Verdingungsordnung
für Leistungen - ausgenommen
Bauleistungen - (VOL), Teil B. Die Auszahlung
des Rechnungsbetrages erfolgt nach erbrachter
Leistung. Davon abweichende Regelungen
sind in der Leistungsbeschreibung genannt.

Zuschlagskriterien:
70 % nach Preis; 30 % nach festgelegten Qualitätskriterien
laut einer Punktematrix anhand
einer Präsentation eines Vorführfahrzeuges
vor Ort am Feuerwehrhaus Hoya, Auf
dem Kuhkamp 9, 27318 Hoya.Dieser Termin findet voraussichtlich innerhalb einer
Woche nach Ende der Angebotsabgabefrist
statt und wird rechtzeitig vorher bekanntgegeben.
Es ist ein Tragkraftspritzenfahrzeug-
Wasser entsprechend der Ausführungsbeschreibung
und dem Leistungsverzeichnis
vorzustellen. Eine Nichtteilnahme am Vorführungstermin
hat den Ausschluss des Angebotes
zur Folge.

Geforderte Nachweise:
Eigenerklärungen gemäß § 6
Abs. 3 VOL/A. Auf Verlangen sind entsprechende
Nachweise vorzulegen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen