DTAD

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeug in Rehburg-Loccum (ID:10336887)

Übersicht
DTAD-ID:
10336887
Region:
31547 Rehburg-Loccum
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von 1 Tanklöschfahrzeug (TLF3000) in Anlehnung an DIN 14530-22 mit Staffelkabine und Aufbau nach Grundausstattung TLF 16/25.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
30.01.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Rehburg-Loccum,
Frau Droste, Zimmer 21,
Heidtorstr. 2,
31547 Rehburg-Loccum,
Telefon: 05037 / 9701-33,
Fax: 05037 / 9701-18,
E-Mail:s.droste@stadt.rehburg-loccum.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von 1 Tanklöschfahrzeug (TLF3000) in Anlehnung
an DIN 14530-22 mit Staffelkabine
und Aufbau nach Grundausstattung TLF 16/25.
Los 1: Fahrgestell;
Los 2: Feuerwehrtechnischer Aufbau.

Erfüllungsort:
Das Fahrzeug wird innerhalb
der Bundesrepublik Deutschland abgeholt.

Lose:
ja

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
zugelassen,
Es können auch Vorführfahrzeuge
angeboten werden.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
- Die Angebotsunterlagen
können schriftlich, per Fax oder E-Mail angefordert
werden bei: Stadt Rehburg-Loccum,
Frau Droste, Zimmer 21, Heidtorstr. 2,
31547 Rehburg-Loccum, Telefon: 05037 /
9701-33, Fax: 05037 / 9701-18, E-Mail:
s.droste@stadt.rehburg-loccum.de. Unkostenbeitrag:
Die Entschädigung für die Unterlagen
beträgt 10,00 . Die Entschädigung
als nicht erstattungsfähigen Kostenbeitrag
ist unter dem Stichwort Feuerwehrfahrzeugbeschaffung
auf das Konto der Stadt
Rehburg-Loccum, IBAN DE52 2566 2540
0035 2721 00, BIC GENODEF1HMP, einzuzahlen.
Der Einzahlungsbeleg ist der Anforderung
beizufügen. Einreichung der Angebote:
Die Angebote müssen als solche, mit
dem vom Auftraggeber bereitgestellten Submissionsaufkleber
gekennzeichnet sein und
schriftlich - in konventioneller Papierform -
auf dem Postweg eingereicht werden. Angebote
per Fax oder E-Mail sind nicht gültig.
Die Angebote müssen in deutscher Sprache
abgefasst sein. Die Angebote sind zu senden
an: s. Auftraggeber / Vergabestelle. Ausführung
der Leistung - Schlusstermin für die
Anforderung der Vergabeunterlagen und Rückfragen: 30.01.2015.

Termine & Fristen
Unterlagen:
30.01.2015

Angebotsfrist:
10.02.2015, 10:00 Uhr.

Bindefrist:
20.03.2015.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Geforderte Nachweise:
Vorlage von Eignungsnachweisen:
Eigenerklärung gem. § 6 (3)
VOL/A; Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung;
Unbedenklichkeitsbescheinigung
der zust. Berufsgenossenschaft; Vorlage
einer Referenzliste vergleichbarer Lieferungen
und Leistungen (letzte 3 Jahre).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen