DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeuge in Bremerhaven (ID:12850453)

DTAD-ID:
12850453
Region:
27570 Bremerhaven
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
CPV-Codes:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Lieferung von einem (optional zwei) voll einsatzfähgige „Einsatzleitfahrzeuge für die Örtliche Einsatzleitung“ (ELW-ÖEL) nach DIN SPEC 14507 auf einem entsprechenden Fahrgestell. Die genaue...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
28.03.2017
Frist Angebotsabgabe:
09.05.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Bremerhaven: Feuerwehrfahrzeuge
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Feuerwehr Bremerhaven
Zur Hexenbrücke 12
Zu Händen von: Herrn Rainer Suhrhoff
27570 Bremerhaven
DEUTSCHLAND
E-Mail: feuerwehr@magistrat.bremerhaven.de
Fax: +49 471590-1269
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.feuerwehr-bremerhaven.de

Weitere Auskünfte erteilen:
Feuerwehr Bremerhaven
Zur Hexenbrücke 12
Herrn Michael Könitz
Kontaktstelle(n): Feuerwehr Bremerhaven
27570 Bremerhaven
Deutschland
E-Mail: michael.koenitz@magistrat.bremerhaven.de
Fax: +49 471-590-1269
Internet-Adresse(n): http://feuerwehr-bremerhaven.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung von „Einsatzleitfahrzeugen für die Örtliche Einsatzleitung“ (ELW-ÖEL).
Lieferung von einem (optional zwei) voll einsatzfähgige „Einsatzleitfahrzeuge für die Örtliche Einsatzleitung“ (ELW-ÖEL) nach DIN SPEC 14507 auf einem entsprechenden Fahrgestell. Die genaue technische Beschreibung kann aus dem Leistungsverzeichniss Teil 1 und 2 nach Zusendung der Ausschreibungsunterlagen entnommen werden. Die Option für die Auftragserweiterung zur Beschaffung eines zweiten baugleichen Fahrzeuges soll für einen in den Ausschreibungsunterlagen angegebenen Zeitraum möglich sein.

Erfüllungsort:
Bremerhaven
NUTS-Code DE502

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
114854-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 061-114854

Vergabenummer:
37/31_ELW-ÖEL_2017

Vergabeunterlagen:
Elektronischer Zugang zu Informationen: https://www.feuerwehr-bremerhaven.de/index.php/downloads.html

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
09.05.2017

Ausführungsfrist:
Beginn 27.06.2017 Abschluss 02.09.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
Analog den „Besonderen und Zuzätzlichen Vertragsbedingungen“ der VOL/B, welche mit den Ausschreibungsunterlagen versendet werden.

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
Analog den „Besonderen und Zuzätzlichen Vertragsbedingungen“ der VOL/B, welche mit den Ausschreibungsunterlagen versendet werden.

Zuschlagskriterien:
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Nach Vorgaben des Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB), Teil 4 und der Vergabeverordnung (VgV) sowie nach den Eignungskriterien gemäß der Angebotsunterlagen.
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Nach Vorgaben des Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB), Teil 4 und der Vergabeverordnung (VgV) sowie nach den Eignungskriterien gemäß der Angebotsunterlagen.
Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Nach Vorgaben des Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB), Teil 4 und der Vergabeverordnung (VgV) sowie nach den Eignungskriterien gemäß der Angebotsunterlagen.

Sonstiges
Sonstige besondere Bedingungen:
Darlegung der besonderen Bedingungen: Sämtlicher Schriftverkehr und Besprechungen in deutscher Sprache, sowohl Projektrealisierung als auch Ausschreibungs- und Vergabeverfahren, alle Angaben sind der Bewerbung vollständig beizulegen.
Bieter ohne Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben eine Bescheinigung des für sie zuständigen
Versicherungsträgers vorzulegen.
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Bremen; Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Ansgaritorstraße 2
28195 Bremen
Deutschland
E-Mail:
vergabekammer@bau.bremen.de
Telefon: +49 4213616704
Fax: +49 4214966704
Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Vergabekammer Bremen; Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr
Ansgaritorstraße 2
28195 Bremen
Deutschland
E-Mail:
vergabekammer@bau.bremen.de
Telefon: +49 4213616704
Fax: +49 4214966704

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
08.07.2017
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen