DTAD

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeuge in Weyhe (ID:10974195)

Übersicht
DTAD-ID:
10974195
Region:
28844 Weyhe
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
CPV-Codes:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Lieferung Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20) gemäß DIN 14530 Teil 11 bestehend aus 3 Losen. Los 1 = 1 Fahrgestell. Los 2 = 1 feuerwehrtechnischer Aufbau. Los 3 = feuerwehrtechnische Beladung.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
27.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
27.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Gemeinde Weyhe
Rathausplatz 1
28844 Weyhe
M. Meyer
Telefon: +49 420371111
Fax: +49 420371127
E-Mail: m.meyer@weyhe.de
www.weyhe.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20) für die Freiwillige Feuerwehr Ortsfeuerwehr Leeste.
Lieferung Löschgruppenfahrzeug 20 (LF 20) gemäß DIN 14530 Teil 11 bestehend aus 3 Losen.
Los 1 = 1 Fahrgestell.
Los 2 = 1 feuerwehrtechnischer Aufbau.
Los 3 = feuerwehrtechnische Beladung.
1 Fahrgestell.

CPV-Codes: 34144210

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE922

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Fahrgestell

Kurze Beschreibung
Diesel-Frontlenker für ein Löschgruppenfahrzeug LF 20 gem. DIN 14530-11 für ein zulässiges Gesamtgewicht von mindestens 14 500 kg.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Menge oder Umfang
1 Fahrgestell.

Zusätzliche Angaben zu den Losen
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Feuerwehrtechnischer Aufbau

Kurze Beschreibung
Feuerwehrtechnischer Aufbau für ein Löschgruppenfahrzeug LF 20 auf der Grundlage der DIN 14530-11.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Menge oder Umfang
1 Feuerwehrtechnischer Aufbau.

Zusätzliche Angaben zu den Losen
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:DIN EN 1846 in allen Teilen,DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Feuerwehrtechnische Beladung

Kurze Beschreibung
Diverses feuerwehrtechnisches Gerät.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
251973-2015

Aktenzeichen:
37.52.01 LF 20 Ortsfeuerwehr Leeste

Vergabeunterlagen:
Preis: 10 EUR
Überweisung auf das Konto der Gemeinde Weyhe bei der Kreissparkasse Syke, IBAN DE25291517001160005011, BIC BRLADE21SYK, unter Angabe des Aktenzeichens 1/FB3/2015.
Die Nachforderung nicht vorgelegter Erklärungen und Nachweise behält sich die Gemeinde Weyhe gemäß § 19 Absatz 2 VOL/A EG vor.

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.08.2015 - 11:00 Uhr

Angebotsfrist:
27.08.2015 - 11:00 Uhr

Ausführungsfrist:
31.10.2015

Bindefrist:
31.10.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
27.08.2015 - 11:00

Ort
Gemeinde Weyhe, Zimmer 119, Rathausplatz 1, 28844 Weyhe.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Ggf. Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsbürgschaft.

Zahlung:
Zahlung nach Lieferung.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Eigenerklärung, dass keine Ausschlussgründe im Sinne von § 6 Absatz 4 VOL/A EG vorliegen.
Eigenerklärung bzw. Zertifikat zur Präqualifizierung (Selbstreinigung).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nachweis der finanziellen Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit durch Vorlage entsprechender Bankauskünfte und Erklärung über Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz bezüglich der besonderen Leistungsart, die Gegenstand der Vergabe ist, bezogen auf die letzten 3 Jahre.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Folgende Regeln müssen eingehalten werden:
DIN EN 1846 in allen Teilen,
DIN 14502 in der aktuellen Ausgabe,
DIN 14530 Teil 11 in der aktuellen Ausgabe,
Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO), Vorschriften über elektrische Anlagen VDE-/DIN-Normen, Unfallverhütungsvorschriften UVV Feuerwehr, Unfallverhütungsvorschriften UVV Fahrzeuge, Technische Richtlinie BOS und alle sonstigen gültigen anerkannten Regeln der Technik.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen