DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeuge in Trier (ID:13714838)


DTAD-ID:
13714838
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
CPV-Codes:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Beschaffung von 6 ELW 1 nach DIN SPEC 14507-2:2014-04. Von den 6 Fahrzeugen sind 2 für die Feuerwehr Trier, und je eins für die VG Wittlich Land, VG Traben-Trabach, VG Konz und die VG Schweich.
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
17.01.2018
Frist Angebotsabgabe:
15.02.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Trier: Feuerwehrfahrzeuge
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Stadt Trier
Am Augustinerhof
Trier
54290
Deutschland
Kontaktstelle(n): Fisch, Alexander
Telefon: +49 6517184601
E-Mail: vergabestelle@trier.de
Fax: +49 6517184608
NUTS-Code: DEB21
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.trier.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beschaffung von ELW 1
Beschaffung von 6 ELW 1 nach DIN SPEC 14507-2:2014-04.
Von den 6 Fahrzeugen sind 2 für die Feuerwehr Trier, und je eins für die VG Wittlich Land, VG Traben-Trabach, VG Konz und die VG Schweich.

CPV-Codes:
34144210

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEB21

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
20329-2018

EU-Ted-Nr.:
2018/S 011-020329

Aktenzeichen:
1W/18

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
15.02.2018

Ausführungsfrist:
31.12.2019

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:
Qualitätskriterium - Name: Nutzlastreserve / Gewichtung: 5
Qualitätskriterium - Name: technische Umsetzung der Anforderungen / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Funktionalität / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Verarbeitung / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Instandhaltung / Gewichtung: 5
Kostenkriterium - Name: Preis / Gewichtung: 50

Geforderte Nachweise:
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Allgemeine Angaben zum Unternehmen wie z.B.: Name, Gründungsjahr, Rechtsform, Stammkapital, Anzahl und Orte der Niederlassungen, Standort der möglichen Auftragsausführung.
Weiterhin sind Angaben/ Nachweise zur Eintragung ins Handelsregister, zur Berufshaftpflichtversicherung sowie zu Beteiligungsverhältnissen bei Bewerbergemeinschaften o.ä. zu erbringen.
Die beigefügte Eigenerklärung zu den Ausschlussgründen nach den §§ 123, 124 des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung (GWB) in Verbindung mit § 48 Vergabeverordnung (VgV) muss unterschrieben sein (Erklärung das kein zwingender Ausschlussgrund nach § 123 GWB und kein fakultativer Ausschlussgrund nach § 124 GWB vorliegt und keine Eintragung im Gewerbezentralregister mit einer Freiheitsstrafe von mehr als drei Monaten oder einer Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen oder einer Geldbuße von wenigstens 2 500 € belegt wurde, ansonsten sind die Selbstreinigung nach § 125 GWB zu nennen und zu erläutern).
Ein Nachweis über die Unterschriftsberechtigung bei juristischen Personen / Bietergemeinschaften;
Bescheinigung über die Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft;
Auszug aus dem Gewerbezentralregister sowie Nachweis zur Haftpflichtversicherung;
Aktuelles Führungszeugnis der vertretungsberechtigten Person(en) des Bieters / der Bietergemeinschaft;
Gültiges Zertifikat über die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001;
Bestätigung, dass die Leistungsfähigkeit besteht, die geplanten Termin und Fristen einzuhalten;
Angaben zu Umsatzzahlen sowie Mitarbeiterzahlen sind einzureichen;
Angaben zur Unternehmensorganisation, Qualitätssicherung, Aufgabenteilung im Falle einer Bewerbergemeinschaft.
Weiterhin soll der Service beschrieben werden. Darüber hinaus sind besondere Stärken des Produkts (Vorteile/ Alleinstellungsmerkmale) zu beschreiben. Es sind für alle aus Sicht des Bewerbers geeigneten Systemteil-Kombinationen (Fahrgestell /ELW1-Aufbau mit DIN Beladung)Datenblätter und Achslastberechnungen zu erstellen. Zudem soll dargestellt werden wie viel Gewichtsreserve vorhanden ist.
Weiterhin muss eine Darstellung erfolgen, wie sie 2 DMO MRT im Fahrzeug abbilden können und eine Beschreibung, wie die Spannungsversorgung (12V und 230V) realisiert werden sollen.
Als Referenzen sind alle ELW 1 anzugeben, die innerhalb der letzten 3 Jahre gemäß DIN SPEC 14507-2:2014-4 ausgeliefert wurden. Die Stückzahl der gelieferten Fahrzeuge pro Auftrag ist anzugeben.

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
— Referenzen (40 %) Bewerberfrageborgen Punkt 3.9,
— Konzept des Produktes und Besonderheiten (30 %) Bewerberfragebogen Punkt 3.5-3.8,
— Unternehmensorganisation und Service (30 %) Bewerberfragebogen Punkt 3.3 und 3.4.
Weiterhin sind die Mustererklärung 1 und 3 des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung zur Einhaltung von Tariftreuebestimmungen abzugeben.

Sonstiges
Gemeinsame Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben

Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/DownloadTenderFiles.ashx?subProjectId=bm4d5rcWPjY%3d
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://portal.deutsche-evergabe.de
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde

Haupttätigkeit(en)
Öffentliche Sicherheit und Ordnung

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
34144210

Beschreibung der Beschaffung:
Beschaffung von 6 ELW 1 nach DIN SPEC 14507-2.

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems:
Beginn: 01.06.2018
Ende: 31.12.2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Höchstzahl: 4
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:
Die Teilnehmeranträge werden anhand folgender Punkte bewertet:
— Referenzen (40 %) Bewerberfragebogen Punkt 3.9,
— Konzept des Produktes und Besonderheiten (30 %) Bewerberfragebogen Punkt 3.5-3.8,
— Unternehmensorganisation und Service (30 %) Bewerberfragebogen Punkt 3.3 und 3.4.

Angaben über Varianten/Alternativangebote:
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen:
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
Optionen bezüglich der technischen Ausstattung der Fahrzeuge.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein


Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15.02.2018
Ortszeit: 11:00

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung
Stiftsstraße 9
Mainz
55116
Deutschland
Telefon: +49 6131162234
E-Mail: vergabekammer.rlp@mwkel.rlp.de
Fax: +49 6131162113

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 15.01.2018

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen