DTAD

Ausschreibung - Feuerwehrfahrzeuge in Neu-Ulm (ID:10998088)

Übersicht
DTAD-ID:
10998088
Region:
89231 Neu-Ulm
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Feuerwehrfahrzeuge
CPV-Codes:
Feuerwehrfahrzeuge
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Beschaffung einer beweglichen Einsatzführungskomponente bestehend aus einem Einsatzleitwagen Typ ELW 2 in Kofferbauweise nach DIN 14 507 Teil 2 komplett mit FuK-Technik + Ausrüstung und ein...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
05.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
10.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Neu-Ulm, dieser vertreten durch den Landrat
Kantstraße 8
89231 Neu-Ulm
Kontaktstelle: Vergabestelle
Frau Lohner
Telefon: +49 7317040521
Fax: +49 7317040667
E-Mail: vergabestelle@lra.neu-ulm.de
www.landkreis.neu-ulm.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Bewegliche Einsatzführungskomponente bestehend aus Einsatzleitwagen Typ ELW 2 nach DIN 14 507 Teil 2 mit Ausrüstung u. Abrollbehälter Besprechung mit Ausrüstung jeweils nach Richtlinie d. Freistaats Bayern.
Beschaffung einer beweglichen Einsatzführungskomponente bestehend aus einem Einsatzleitwagen Typ ELW 2 in Kofferbauweise nach DIN 14 507 Teil 2 komplett mit FuK-Technik + Ausrüstung und ein Abrollbehälter Besprechung mit FuK-Technik + Ausrüstung jeweils nach der Richtlinie des Freistaats Bayern.

CPV-Codes: 34144210

Erfüllungsort:
89250 Senden, St.-Florian-Straße 2.
Nuts-Code: DE279

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Fahrgestell für Einsatzleitwagen ELW

Kurze Beschreibung
Fahrgestell mit Allradantrieb für den Aufbau eines ELW nach DIN 14507 Teil 2.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Aufbau für Einsatzleitwagen ELW

Kurze Beschreibung
Koffer-Aufbau für einen ELW nach DIN 14507 Teil 2.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Abrollbehälter Besprechung

Kurze Beschreibung
Abrollbehälter nach DIN 14505 und 30722 Teil 1 in geschlossener und begehbarer Kofferaufbauweise als Besprechungsraum.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Los-Nr: 4
Bezeichnung: Kommunikationstechnik/Funktechnik

Kurze Beschreibung
Funk- und Kommunikationstechnik für Los 2 und 3.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Los-Nr: 5
Bezeichnung: Feuerwehrtechnische Ausstattung

Kurze Beschreibung
Feuerwehrtechnische Ausrüstung für ELW und AB-Besprechung.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
34144210

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
260891-2015

Aktenzeichen:
0992:3/3

Vergabeunterlagen:
Preis: 25 EUR
Die Teilnehmer am SOL eVergabe-System können die Vergabeunterlagen unter www.staatsanzeiger-eservices.de eingesehen und downloaden. Die Unterlagen in Papierform müssen per E-Mail oder Fax bei der Vergabestelle angefordert werden oder können nach telefonischer Voranmeldung auch dort eingesehen werden.
Für die Überweisung der Vergabeunterlagen in Papierform:
Zahlungsweise: Banküberweisung
Empfänger: Landratsamt Neu-Ulm
IBAN: DE60700202700665814530
BIC: HYVEDEMMXXX
Geldinstitut: Hypovereinsbank München
Verwendungszweck: G256 Beschaffung eines ELW für d. Katastrophenschutz d. Landkreises Neu-Ulm
Fehlt der Verwendungszweck auf Ihrer Überweisung, so ist die Zahlung nicht zuordenbar und Sie erhalten keine Unterlagen. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet.

Termine & Fristen
Unterlagen:
05.09.2015

Angebotsfrist:
10.09.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
10.10.2015

Bindefrist:
10.10.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
10.09.2015 - 10:00

Ort
Landratsamt Neu-Ulm, Zimmer 200

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Abschlagszahlungen müssen über eine Bankbürgschaft nach Vorschrift des Auftraggebers in Höhe von 5 % der Auftragssumme oder über eine vergleichbare Sicherheit nach vorheriger Absprache abgesichert werden.

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß VOL/B.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrags auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ kann hier eingesehen werden : http://www.stmi.bayern.de/buw/bauthemen/vergabeundvertragswesen/lieferunddienstleistungsauftraege/index.php

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrags auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ kann hier eingesehen werden : http://www.stmi.bayern.de/buw/bauthemen/vergabeundvertragswesen/lieferunddienstleistungsauftraege/index.php

Technische Leistungsfähigkeit
Die Eignung ist durch Eigenerklärungen gem. Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ nachzuweisen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrags auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Eigenerklärungen zur Eignung auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen. Das Formblatt L 124 „Eigenerklärung zur Eignung“ kann hier eingesehen werden : http://www.stmi.bayern.de/buw/bauthemen/vergabeundvertragswesen/lieferunddienstleistungsauftraege/index.php

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
28.01.2016
Ergänzungsmeldung
31.07.2015
Ergänzungsmeldung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen