DTAD

Ausschreibung - Filterstufenrechen; Waschpresse in Schimmelshütte (ID:3727003)

Auftragsdaten
Titel:
Filterstufenrechen; Waschpresse
DTAD-ID:
3727003
Region:
64720 Schimmelshütte
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.04.2009
Frist Angebotsabgabe:
06.05.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung. Bauherr: Eigenbetrieb Abwasserbeseitigung der Stadt

Michelstadt, Frankfurter Straße 3, 64720 Michelstadt. Bauvorhaben: Erneuerung

der Rechenanlage auf der Kläranlage in Michelstadt, Stadtteil Würzberg, Zur

Hainsterm?hle (Odenwaldkreis). Für das o. g. Bauvorhaben werden folgende Leistungen

öffentlich ausgeschrieben: Die vorhandene Rechenanlage mit Lang-Sandfanggerinne

wird durch eine neue Einzelkomponenten-Anlage ersetzt. Leistungsumfang:

Auf der Kläranlage im Stadtteil Würzberg (ca. 1000 EW) ist eine im Freien

befindliche Rechenanlage mit Lang-Sandfanggerinne vorhanden. Diese Anlage

soll durch eine neue Einzelkomponenten-Anlage (Filterstufenrechen; Waschpresse

und Sandglassierer) ersetzt werden. Bauseitig wird ein Sandfangzyklon hergestellt,

bei dem noch technische Komponenten (Belüftung inkl. Verrohrung und

Sandfangpumpe mit Verrohrung) zu liefern sind. Der maximale Zufluss der Anlage

betr?gt ca. 20 l/s. Die Zuschlags- und Bindefrist endet am 31. August 2009, um

24.00 Uhr. Geplanter Ausf?hrungsbeginn: Ende Juni 2009. Fertigstellung: Mitte

November 2009. Die Angebotsunterlagen können ab Dienstag, den 14. April 2009

beim Abwasserverband Mittlere M?mling, Steinbach, Asselbrunn 33, 64720 Michelstadt,

während der Geschäftsstunden abgeholt oder per Fax (0 60 61 / 94 32

23) angefordert werden. Unkostenbeitrag: 25,00 EUR pro Einzelexemplar inkl.

CD-Rom des Leistungsverzeichnisses im GAEB-Format und Planunterlagen im

PDF-Format. Der Portoversand der Angebote erfolgt auf eigenes Risiko. Die

Schutzgebühr wird auf keinen Fall zurückerstattet. Sie ist per Verrechnungsscheck

oder durch Banküberweisung auf das Konto Nr. 45 64 bei der Sparkasse Odenwaldkreis

(BLZ 508 519 52) einzuzahlen (Verwendungszweck angeben!) Der

?berweisungsbeleg ist bei der Abholung der Angebote vorzulegen. Eine Bareinzahlung

ist nicht möglich! Es sind folgende Vergabekriterien zu beachten: Vertragserfüllungsbürgschaft

in Höhe von 10 % und Gewährleistungsbürgschaft in Höhe

von 5 % der Bruttoauftragssumme; Referenzen über die in den letzten drei Jahren

ausgeführten vergleichbaren Leistungen; Nachweise über die Qualifikation des

Personals. Submission: Mittwoch, den 6. Mai 2009, 10.00 Uhr, bei der Stadtverwaltung

Michelstadt, Magistratszimmer (1. OG, Zimmer 113), Frankfurter Straße

3, 64720 Michelstadt. Es können nur Bieter oder deren Bevollmächtigte anwesend

sein. Als Auftragnehmer kommen nur nachweisbar leistungsfähige Fachfirmen in

Frage. Eventuelle Beschwerden des Bieters über den Ablauf des Vergabeverfahrens

oder den Inhalt der Verdingungsunterlagen sind an die VOB-Stelle des Regierungspr?sidiums

Darmstadt, Dez. V5/33b, Wilhelminenstraße 1-3 in 64283 Darmstadt,

zu richten.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen