DTAD

Ausschreibung - Flachbildschirme in München (ID:10950959)

Übersicht
DTAD-ID:
10950959
Region:
80687 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
CPV-Codes:
Flachbildschirme
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Der Auftraggeber beabsichtigt den Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Auftragnehmer zur operativen Abwicklung der laufenden Beschaffung von Artikeln aus einem „Warenkorb...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.07.2015
Frist Vergabeunterlagen:
17.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Elsenheimerstr. 39
80687 München
Kontaktstelle: IT-Vergabestelle
Horst Ernstberger
Telefon: +49 89570932732
Fax: +49 8957093612732
E-Mail: it-vergabestelle@kvb.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns IT-Service

80687
Kontaktstelle: Teamleiter IT-Service
Herrn Anton Eichinger
Telefon: +49 89570932875

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvereinbarung über die Lieferung von PC-arbeitsplatznahen Artikeln, Netztwerktechnik, Zubehör („Warenkorb“) über ein webgebundenes Einkaufsportal („Webshop“).
Der Auftraggeber beabsichtigt den Abschluss einer Rahmenvereinbarung mit einem Auftragnehmer zur operativen Abwicklung der laufenden Beschaffung von Artikeln aus einem „Warenkorb PC-Arbeitsplatznahe Artikel, Netztwerktechnik, Zubehör“ über ein webbasiertes Bestellportal („Webshop“) für eine Laufzeit von 48 Monaten.
Dieser Warenkorb setzt sich zusammen aus Produkten nachfolgender Kategorien des eCl@ss – Produktdatenstandards „19-00-00-00 Informations-, Kommunikations- und Medientechnik“ Version 8.1 – BASIC:
—19-01-00-00 Computersystem;
—19-13-00-00 Eingabegerät für Computer;
—19-14-00-00 Ausgabegerät für Computer;
—19-17-00-00 Netzwerktechnik (Computerkommunikation);
—19-18-00-00 DV-Medium, AV-Medium.
Weiter öffentliche Auftraggeber für die beschafft wird und Begünstigte der Rahmenvereinbarung:
— Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW), Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart;
— Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), Friedrich-Engels-Str. 103, 14473 Potsdam;
— Kassenärztliche Vereinigung Sachsen-Anhalt (KVSA), Doctor-Eisenbart-Ring 2, 39120 Magdeburg;
— Gedikom GmbH, Brandenburger Str. 4, 95448 Bayreuth.

CPV-Codes: 30231310

Erfüllungsort:
München, Magedeburg, Potsdam, Bayreuth.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
242348-2015

Aktenzeichen:
30710030

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen sind vom Bieter entweder als Download unter www.staatsanzeiger-eservices.de erhältlich oder unter dem E-Mail-Account it-vergabestelle@kvb.de anzufordern. Die Angebote und ausgefüllten Vergabeunterlagen sind in schriftlicher Ausfertigung zweifach, die bieterseitig unterschriebene Rahmenvereinbarung in sechsfacher Ausfertigung und zusätzlich zweifach auf CD einzureichen. Unterlagenanforderungen sind bis spätestens 24.7.2015, Bieterfragen bis spätestens 31.7.2015 12:00 Uhr ausschließlich an den E-Mail-Account it-it-vergabestelle@kvb.de zu richten.

Auftragswert:
2 512 400 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
17.07.2015 - 00:00 Uhr

Angebotsfrist:
17.08.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 48 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
30.09.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
17.08.2015 - 14:00

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
1. Eigenerklärung zur Eignung gemäß § EG VOL/A (über Formular „Eigenerklärung zur Eignung“).
2. Angaben zur Eintragung in das Handelsregister (über Formblatt „Eigenerklärung zur Eignung“ plus aktueller Handelsregisterauszug oder gleichwertige Urkunde).
3. Angaben zu einem etwaigen Insolvenzverfahren (über Formular „Eigenerklärung zur Eignung“).
4. Erklärung, ob sich das Unternehmen in Liquidation befindet (über Formular „Eigenerklärung zur Eignung“).
5. Angaben zu schweren Verfehlungen, die die Zuverlässigkeit in Frage stellen (über Formular „Eigenerklärung zur Eignung“).
6. Angabe, dass die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß erfüllt ist (über Formular „Eigenerklärung zur Eignung“).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nachweis über die bestehende Betriebshaftpflichtversicherung einschließlich Angabe der Deckungssumme für Personen-, Sach-, und Vermögensschäden.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Vorlag der Kopie der Versicherungspolice mit Angabe der Deckungssumme.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen