DTAD

Ausschreibung - Flachdachsanierung in Schöneck (ID:3905633)

Auftragsdaten
Titel:
Flachdachsanierung
DTAD-ID:
3905633
Region:
61137 Schöneck
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.06.2009
Frist Angebotsabgabe:
25.06.2009
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Dachdeckarbeiten, Blitzableiter, Blitzschutzarbeiten, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektroinstallationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung der Gemeinde Sch?neck. Bauvorhaben: Flachdachsanierung,

Kindertagesstätte Regenbogen, Fr?belstra?e 12, 61137 Sch?neck-Oberdorfelden.

Gewerk: Dachabdichtungsarbeiten; Titel 1 - Abriss und Vorbereitung:

1. 102 m Flachdachschutzger?st; 2. 102 m Dachrandaufbohlung; 3. 18 Stück Lichtkuppeln

ausbauen und entsorgen bis 1,00x1,00 m; 4. 590 qm Blasen und Wellen

beseitigen; 5. 18 Stück Sanierungskranz Lichtkuppeln herstellen; 6. ca.180 m Blitzschutzanlage

demontieren. Titel 2 - Dämmung und Abdichtung: 1. 590 qm W?rmed?mmplatten

als Gef?lleplatten, d = 18 cm im Mittel; 2. 590 qm Elastomer und

Polymerbitumenschwei?bahn verlegen; 3. 102 m Attikaanschluss herstellen; 4. 102m Dachrandprofil herstellen; 5. 18 Stück Lichtkuppeln liefern und montieren bis

1,00x1,00 m. Ausf?hrungstermin: 30. - 31. Kalenderwoche 2009 (Sommerferien),

verbindlich. Ausschreibungsunterlagen: Leistungsverzeichnis (3-fach); Kostenbeitrag:

50,00 EUR per Verrechnungsscheck / Einzahlungsbeleg. Dieser Betrag wird in

keinem Fall erstattet. Ausgabetermin: ab Donnerstag, den 04.06.2009. Ausgabeort:

Gemeinde Sch?neck, Herrnhofstra?e 7, Technisches Rathaus, Zimmer 14, 61137

Sch?neck-Kilianst?dten. Eröffnungstermin: Donnerstag, 25. Juni 2009, um 11:30

Uhr; Eröffnungsort: Gemeinde Sch?neck, Herrnhofstra?e 8, Rathaus, neuer Sitzungssaal,

61137 Sch?neck-Kilianst?dten. Die Bieter halten sich drei Monate an ihr

Angebot gebunden. Grundlage der Ausschreibung ist die VOB, Teil A, B und C,

neueste Fassung. Vor Erteilung des Auftrages sind die ?blichen Unbedenklichkeitsbescheinigungen

des Finanzamtes, der AOK sowie der Bauberufsgenossenschaft

vorzulegen. Bei der Wertung der Angebote werden nur Bieter berücksichtigt, die

entsprechend der VOB, Teil A, ? 8 Ziffer 3 die zur Beurteilung der Eignung erforderlichen

Angaben erbringen können. Zur Nachprüfung behaupteter Verstöße gegen

Vertragsbestimmungen können sich Bieter an die Vergabestelle des Regierungspr?sidiums

Darmstadt, 64278 Darmstadt, Postfach, wenden.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen