DTAD

Ausschreibung - Fl?chenkanalisation durch Inlinerverfahren in Schöne Aussicht (ID:4117272)

Auftragsdaten
Titel:
Fl?chenkanalisation durch Inlinerverfahren
DTAD-ID:
4117272
Region:
56759 Schöne Aussicht
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.07.2009
Frist Angebotsabgabe:
18.08.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Wasser-, Kanalbauarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau, Kanalisationsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Ma?nahmetr?ger: Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch - Abwasserwerk,

Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch. Vergabestelle: Verbandsgemeindeverwaltung

Kaisersesch - Abwasserwerk, Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch.

Planung/Bauleitung: Ing.-Büro Senger Consult GmbH, 56253 Treis-Karden, Tel.

0 26 72 / 93 61-0, Fax 0 26 72 / 9361-61. Baumaßnahme: Teilerneuerung der

Fl?chenkanalisation durch Inlinerverfahren. Leistungsumfang: Grabenloser

Kanalbau ca. 108 m Schlauchrelining DN 250 mm; ca. 84 m Schlauchrelining

DN 300 mm. Ausführungszeit - Baubeginn: 38. KW. 2009. Bauende: 40. KW.

2009. Vergabe: nach VOB. Nachweise: Die Bieter sowie eventuelle Nachauftragnehmer

müssen nachweislich für die ausgeschriebenen Leistungen gem.

VOB/A ? 8.3 qualifiziert sein und die Anforderungen der vom deutschen Institut

für Gütesicherung und Kennzeichnung e. V. herausgegebenen RAL-Gütesicherung

GZ 961 erfüllen. Entsprechende. Nachweise sind mit dem Angebot einzureichen.

Mit dem Angebot ist der Auszug aus dem Gewerbezentralregister gem.

? 150 Gewerbeordnung (nicht älter als drei Monate) vorzulegen. Angebotsanforderung:

Angebotsunterlagen können ab sofort bei der Senger Consult GmbH,

Gewerbepark, Hinter Mont, 56253 Treis-Karden gegen Vorlage des Nachweises

der Überweisung der Schutzgebühr angefordert bzw. nach vorheriger Terminvereinbarung

abgeholt werden. Schutzgebühr: Die Schutzgebühr für das Leistungsverzeichnis

(je Doppelblankett) betr?gt 15,00 EUR. Die Beträge sind auf

das Konto der Senger Consult GmbH, Sparkasse Mittelmosel, K-Nr. 002 004

125, BLZ 587 512 30, unter Angabe des Verwendungszwecks Kanalsanierung

Illerich zu ?berweisen. Der Einzahlungsschein ist der Anforderung beizufügen.

Eine Rückerstattung des Kostenbeitrages ist in jedem Fall ausgeschlossen. Gegen

eine zusätzliche Zahlung von 5,00 EUR wird auf Anforderung, ergänzend zu

den Ausschreibungsunterlagen ein Datenträger, Diskette 3,5 oder CD, mit dem

Leistungsverzeichnis in GAEB 83 -Kennung übersandt. Angebotsabgabe: bis

zur Submission am Dienstag, den 18.08.2009, 10.00 Uhr, bei der Verbandsgemeindeverwaltung

Kaisersesch, Sitzungssaal, Bahnhofstraße 47, 56759 Kaisersesch.

Die Angebote sind in deutscher Sprache abzufassen. Zur Eröffnung

der Angebote nach VOB sind der Bieter und seine Bevollmächtigten zugelassen.

Sicherheitsleistung: Vertragserfüllungsbürgschaft (5%) und spätere Gewährleistungsbürgschaft

(3%) in Form einer unbefristeten selbstschuldnerischen

Bankbürgschaft in Höhe der Brutto-Auftragssumme / Abrechnungssumme. Vergabeprüfstelle:

Nachprüfstelle, gem. VOB/A ? 31, bei behaupteten Verst??en

gegen die Vergabebestimmungen ist die Kreisverwaltung Cochem-Zell, Kommunalaufsicht,

Endertplatz 2, 56812 Cochem.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen