DTAD

Ausschreibung - Fliesen- und Betonwerksteinarbeiten in Egelsbach (ID:2868988)

Auftragsdaten
Titel:
Fliesen- und Betonwerksteinarbeiten
DTAD-ID:
2868988
Region:
63329 Egelsbach
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.07.2008
Frist Angebotsabgabe:
19.08.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Beton-, Stahlbetonarbeiten, Fliesenarbeiten, Einbau von Türen, Fenstern, Zubehör
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

1. Auftraggeber: Gemeindevorstand Egelsbach,

Freiherr-vom-Stein-Straße 13, 63329 Egelsbach,

Telefon 06103 / 405-130, Telefax -111

2. Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung

3. Vertragsform: Bauvertrag nach VOB.

4. Beschreibung: Sanierung Rathaus Egelsbach,

viergeschossig, vollunterkellert, mit insg. ca. 7.500

m^3 umbauten Raum.

5. Ort: Egelsbach, Kreis Offenbach

6. Art der Leistung:

Fliesen- und Betonwerksteinarbeiten:

9 Innentüren mit U-Zargen

15 m^2 Holz-Glas-Trennwand

Einbautresenanlage

7. Ausführungszeit: Gesamtleistung

Beginn: September 2008, Fertigstellung Juni 2009

Einzeltermine Fachlose: siehe

Verdingungsunterlagen.

8. Vergabeunterlagen: Anforderung bzw. Abholung

der Vergabeunterlagen bei:

Architekturb?ro Voigt und Herzig, Poststraße 7,

64293 Darmstadt, Telefon (06151) 811620, Telefax

(06151)899897.

Der Kostenbeitrag für die Zusendung der Unterlagen

betr?gt: 20EUR. Kosten werden nicht erstattet. Die

Ausschreibungsunterlagen sind nur gegen

Barzahlung oder Verrechnungsscheck erhältlich.

9. Einreichungs- und Er?ffungstermin: Submission:

19.08.2008 10:30 Uhr bei Gemeinde Egelsbach,

Freiherr-vom-Stein-Straße 13, 63329 Egelsbach.

Nähere Angaben siehe Verdingungsunterlagen.

10. Sicherheiten: 5% jeweils für Vertragserfüllung

bzw. Gewährleistung

Vertragsstrafe: keine

11. Technische Auskünfte:

Architekturb?ro Voigt und Herzig, F.-T. Kurzh?fer,

Poststraße 7, 64293 Darmstadt, Telefon (06151)

811620, Telefax (06151) 899897.

12. Nachprüfstelle: die jeweils für die Vergabe

zuständige Prüfstelle bzw. Kammer beim

Regierungspräsidium Darmstadt.

Egelsbach, den 18.07.2008

Der Bürgermeister

der Gemeinde Egelsbach

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen