DTAD

Ausschreibung - Fluoreszenzmikroskope in Göttingen (ID:11131693)

Übersicht
DTAD-ID:
11131693
Region:
37077 Göttingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Mess-, Kontroll-, Prüf-, Navigationsinstrumente
CPV-Codes:
Fluoreszenzmikroskope
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Kauf von enem Stück konfokalem Laser Scanning Mikroskop mit mindestens 3 hochsensitiven konfokalen Detektoren, von zwei Stück konfokalen Laser Scanning Mikroskopen und einem Stück Hochleistungs...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
12.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., vertreten durch das Max-Planck-Institut für biophysikalische Chemie
Am Faßberg 11
37077 Göttingen
Herrn Höfer
Telefon: +49 5512011234
Fax: +49 5512011309
E-Mail: einkauf@vw.mpibpc.mpg.de
http://www.mpibpc.mpg.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
4 Stück Mikroskope und Wartungsverträge.
Kauf von enem Stück konfokalem Laser Scanning Mikroskop mit mindestens 3 hochsensitiven konfokalen Detektoren, von zwei Stück konfokalen Laser Scanning Mikroskopen und einem Stück Hochleistungs Lichtblatt Mikroskop. Für alle Mikroskope soll ein Full-Service-Vertrag abgeschlossen werden.
Ein Stück Mikroskop und ein Wartungsvertrag.

CPV-Codes: 38515200

Erfüllungsort:
37077 Göttingen.
Nuts-Code: DE915

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Konfokales Laser Scanning Mikroskop und Wartungsvertrag

Kurze Beschreibung
Konfokales Mikroskop mit Hochauflösungsmodul und Laserlinien 405, 488, 561, 640 nm zur Untersuchung lebender und fixierter Eizellen, Gewebepräparaten sowie lebenden Gewebekulturen sowie ein Wartungsvertrag für das Mikroskop, Laufzeit 60 Monate, beginnend ab Ende der Gewährleistungsfrist. Leistungsumfang: Vorbeugende Wartung gemäß Wartungsplan, aller Arbeits- und Reisekosten, Kosten für original Ersatz- und Austauschteile, Telefonsiche Unterstützung, Softwareupdates, Gerätesicherheitsprüfung, Service-Hotline Montag bis Freitag.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
38515200

Menge oder Umfang
Ein Stück Mikroskop und ein Wartungsvertrag.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Zwei Konfokale Laser Scanning Mikroskope und Wartungsvertrag

Kurze Beschreibung
Zwei high-end konfikale Mikroskope mit Hochauflösungsmodul und Laserlinien 405, 458, 488, 514, 561, 633 nm zur Untersuchung lebender und fixierter Eizellen, Gewebepräparaten sowie lebenden Gewebekulturen sowie ein Wartungsvertrag für die Mikroskope, Laufzeit 60 Monate, beginnend ab Ende der Gewährleistungsfrist. Leistungsumfang: Vorbeugende Wartung gemäß Wartungsplan, aller Arbeits- und Reisekosten, Kosten für original Ersatz- und Austauschteile, Telefonsiche Unterstützung, Softwareupdates, Gerätesicherheitsprüfung, Service-Hotline Montag bis Freitag.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
38515200

Menge oder Umfang
Zwei Stück Mikroskope und Wartungsvertrag.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Lichtblatt Mikroskop und Wartungsvertrag

Kurze Beschreibung
Lichtblatt Mikroskop zur Untersuchung lebender und fixierter Eizellen, Gewebepräparaten sowie lebenden Gewebekulturen sowie ein Wartungsvertrag für das Mikroskop, Laufzeit 60 Monate, beginnend ab Ende der Gewährleistungsfrist. Leistungsumfang: Vorbeugende Wartung gemäß Wartungsplan, aller Arbeits- und Reisekosten, Kosten für original Ersatz- und Austauschteile, Telefonsiche Unterstützung, Softwareupdates, Gerätesicherheitsprüfung, Service-Hotline Montag bis Freitag.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
38515200

Menge oder Umfang
Ein Stück Mikroskop und Wartungsvertrag.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
306325-2015

Aktenzeichen:
Interne Nr. 06/15

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
12.10.2015 - 07:00 Uhr

Bindefrist:
27.11.2015

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Nur wenn der Bieter von der Möglichkeit einer Anzahlung Gebrauch macht: Anzahlungsbürgschaft; die Bürgschaft muss selbstschuldnerisch, zeitlich unbefristet und unter Verzicht auf die Einreden der Anfechtung, Aufrechenbarkeit und die Vorausklage von einer europäischen Bank ausgestellt sein.

Zahlung:
Es besteht die Möglichkeit einer
— 50 % Anzahlung – Sie wird nur gegen Gestellung einer Anzahlungsbürgschaft in entsprechender Höhe geleistet. Die Bürgschaft muss selbstschuldnerisch, zeitlich unbefristet und unter Verzicht auf die Einreden der Anfechtung, Aufrechenbarkeit und der Vorausklage von einer europäischen Bank ausgestellt sein, Rückgabe der Bürgschaft nach Lieferung;
— 40 % nach erfolgter, vollständiger Lieferung;
— 10 % nach Inbetriebnahme, Schulung und Unterzeichnung des Abnahmeprotokolls, Voraussetzung ist ein störungsfreier Betrieb.
Die Zahlungen erfolgen jeweils nach Vorliegen der Zahlungsvoraussetzung und Eingang der prüffähigen Rechnungen innerhalb von 14 Tagen netto.
Für den Fall, dass der Bieter von der Möglichkeit einer Anzahlung Gebrauch macht, ist eine Begründung erforderlich, weshalb die Anzahlung gefordert wird. Für die geforderte Anzahlung ist im Angebot ein Abschlag für den Zinsvorteil auszuweisen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Für die Vergabe der Leistung kommen nur Unternehmen in Betracht, die fachkundig, leistungsfähig und zuverlässig sind. Als Nachweise hierfür hat der Bieter die nachfolgenden Belege mit seinem Angebot zu erbringen bzw. die geforderten Erläuterungen in seinem Angebot zu machen.
a) Unternehmensdarstellung (Name, Anschrift, Rechtsform, organisatorische Gliederung, Leistungsspektrum, Gründungsdatum, Anzahl der Beschäftigten Mitarbeiter),
b) Vorlage eines vollständigen und aktuellen Berufs- und Handelsregisterauszugs aus dem Jahr 2015, nach Maßgabe der Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bewerber ansässig ist,
c) Eigenerklärung, dass der Bieter keine schwere Verfehlung begangen hat, die seine Zuverlässigkeit als Bieter in Frage stellt (hierunter fällt auch der Tatbestand der illegalen Beschäftigung),
d) Eigenerklärung, dass der Bieter seiner Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträgen zur gesetzlichen Sozialversicherung ordnungsgemäß nachgekommen ist (nach den Bestimmungen des Landes in denen das Unternehmen des Bieters seinen Sitz hat),
e) Eigenerklärung, dass der Bieter im Vergabeverfahren nicht vorsätzlich unzutreffende Erklärungen in Bezug auf seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit abgegeben hat,
f) Nachweis der Mitgliedschaft der zuständigen Berufsgenossenschaft, nach den Bestimmungen des Landes in dem das Unternehmen des Bieters seinen Sitz hat.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
a) Umsatz in den letzten 3 Geschäftsjahren für das Gesamtunternehmen,
b) Eigenerklärung, dass über das Vermögen des Bieters nicht das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzliches Verfahren eröffnet oder die Eröffnung beantragt oder dieser Antrag mangels Masse abgelehnt worden ist (nach den Bestimmungen des Landes, in dem das Unternehmen des Bieters seinen Sitz hat),
c) Eigenerklärung, dass sich der Bieter nicht in Liquidation befindet.

Technische Leistungsfähigkeit
a) Nennung von bis zu 3 Referenzunternehmen für die ein vergleichbarer Auftrag ausgeführt wurde (jeweils mit Angabe eines Ansprechpartners mit Telefonnummer). Aus den letzten 3 Geschäftsjahren,
b) Angaben zur nächsten, für den Auftraggeber zuständigen, Servicegesellschaft und dessen Servicezeit.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.10.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen